Hingehen!

Donnerstag, 02.10. 5 Years Lost – Ritter Butzke

toilette_gold

Schweiß, Schwarzlicht und Schwachsinn – das Ritter Butzke versorgt die Berliner schon seit 5 Jahren mit geiler, technoider Tanzmusik und ist aus der Clubszene der Hauptstadt nicht mehr wegzudenken. Zum fünfjährigen Jubiläum möchte das Butzke mit euch bis zum Sonntag durchfeiern – und hat für seine Fans ein ganz besonderes Gewinnspiel vorbereitet! Weiter geht’s…

Autumn in Berlin – 21 awesome things to do

autumn

If you like it or not, autumn is here, bringing along a whole bunch of cosiness. These days you might find our daily event recommendations are somehow just not fitting your not-so-partyish mood. Therefore we collected 21 activities for you that you could do instead. Now you just have to be willing to leave the house. Weiter geht’s…

Mittwoch, 01.10. Alt-J – Lido

Alt-J

Pssst, Alt-J sind in der Stadt und schlagen heute für ein exklusives Konzert ihre Zelte im Lido auf. Im Gepäck haben sie ihr neues, fabelhaftes Album “This Is All Yours”, das bei einigen schon als “Album des Jahres” gehandelt wird. Tickets für das Konzert könnt ihr nur gewinnen – auch bei uns und zwar nach dem Klick.  Weiter geht’s…

Die lässige Ur-Berlinerin Ricarda sucht einen Mann, mit dem sie mal wieder richtig Krawall machen kann

imgegenteil_Ricarda24

Wer für die kalten Tage noch niemanden zum Kuscheln und heiße Schokolade trinken hat, der sollte jetzt aufpassen. Dürfen wir euch vorstellen: Ricarda, 24, aus Berlin. Auf unserem Lieblingsdatingsportal Im Gegenteil könnt ihr Ricarda kennenlernen. Weiter geht’s…

ARTVERGNÜGEN #68 – Unsere zehn Kunsttipps für den Oktober

druckoptimiert

Hand aufs Herz: während der Art Week habt ihr es doch auch nicht zu mehr als einer, vielleicht noch zwei Messen geschafft. Während wir also alle den September-Tipps hinterher hecheln, lege ich gemäß der vergnügten Tradition 10 weitere Tipps für den Oktober nach. Kalt wird’s euch bei dem Programm nicht so schnell. Weiter geht’s…

Martin Sonneborn stellt ein paar pfiffige Fragen an den Digitalkommissar Günther Oettinger.

Das ist lustig: EU-Abgeordneter Martin Sonneborn von “Die Partei” stellte im Europaparlament ein paar pfiffige Fragen an den designierten Digitalkommissar Günther Oettinger. Angefangen mit “Werden Sie sich in ihrer Funktion als Digitalkommissar für das Recht auf Vergessen im Internet einsetzen?” endete er mit “Können Sie diese Frage bitte auf Englisch beantworten?”. Oettinger konnte nicht.