Ein Sack Reis, Sexting und Plastikgabeln – Die Jodel der Woche

Polizist*innen in Berlin haben sicherlich nicht den einfachsten Job. Drogenmissbrauch, Clan-Kriminalität, Verkehrsunfälle und dann auch noch Beschwerden wegen Lärm. Dass diese Einsätze nicht nur für die Bars, Clubs und feierfreudige Nachbar*innen von nerviger Natur sind, beweist der Jodel eines Polizisten in Friedrichshain. Geht also das nächste Mal noch einmal in euch, bevor ihr die 110 wählt und spielt lieber eine Runde Pokémon oder geht Esel streicheln. Macht alles keinen Sinn? Machen die Jodel der Woche aber auch nicht. Bitte sehr:

1. Klingt nach 'nem Hit.

© Jodel

2. Jo, Alter.

© Jodel

3. Wichtige Durchsage.

© Jodel

4. Na dann.

© Jodel

5. Juckt.

© Jodel

6. Wer kennt's?

© Jodel

7. Prioritäten setzen und so.

© Jodel

8. Kuchen > Sex.

© Jodel

9. True story.

© Jodel

10. Halt!

© Jodel

11. Moabiter Lifegoals.

© Jodel

Sommer, Sonne, Sonnenschein

11 schöne Open Airs in Berlin, die ihr nicht verpassen solltet
Welche mitunter weiten Anreisen sich lohnen und wo ihr auch innerhalb der gängigen Bezirke den Sommer über in der Sonne tanzen könnt, verraten wir euch hier.
Weiterlesen
11 perfekte Orte für Day Drinking in Berlin
Wer weder Terrasse noch Balkon zur Verfügung hat, braucht sich keine Sorgen machen, diese Läden in Berlin öffnen ihre Kühlschränkes schon um die Mittagszeit.
Weiterlesen
Weiterlesen in Leben