11 schöne Läden zum Bummeln und Stöbern in Wedding

Als Shopping-Mekka würden wir den Wedding wohl eher nicht bezeichnen. Wer allerdings auf die Suche nach individuellen Schätzen gehen will, sollte einen Abstecher in den Norden wagen. Im Gegensatz zu den edlen Shopping-Tempeln im Westen und den fein sortierten Skandi-Läden mit nachhaltigen Brands im Osten, glänzen die kleinen Läden mit Ausgefallenem wie handgemachten marokkanischen Teppichen, quietschbunten Kerzen und allerhand Trödel. In diesen 11 Shops könnt ihr nach neuen Lieblingsstücken stöbern.

1

© Marina Beuerle Bei Vandeley nach schönen Möbeln und Deko umgucken

Kennt ihr diese Läden, in denen man am liebsten alles mitnehmen möchte? Die schöne Vase und die Keramiktassen, die bunten Kerzen, die in der Nachbarschaft hergestellt werden, die nachhaltigen Seifen und sowieso immer die liebevoll gestaltetet Karten. Genau so ein Laden ist Vandeley. Ein echter Blickfang sind auch die großen Buchstaben, die aus alten Ölfässern gemacht werden und aus einem Fair-Trade-Projekt aus Burkina Faso kommen. Kurz: in diesem Shop wird jede*r fündig.

2

© Marina Beuerle Schnäppchen ergattern im Kauf Dich Glücklich Outlet

Wenn ihr gerne bei Kauf dich Glücklich durch den Store stöbert und euch nur die pure Vernunft zurückhält, nicht einfach alles mitzunehmen, weil es so hübsch ist, könnte das KDG Outlet im Wedding euer kleines Paradies werden. Das an drei Tagen in der Woche geöffnete Outlet in der Panke sitzt ein wenig versteckt im Hinterhof und hütet dort stark reduzierte Einzelteile und Schnäppchen, die nur darauf warten, von euch mit nach Hause genommen zu werden. Hin da!

3

© Marina Beuerle Pflanzen in Miniaturformat shoppen bei Pilea Living

Der kleine Pflanzenladen ist obenhin voll mit den kleinen, grünen Lebewesen. Wie der Name verrät, gibt es von der Pilea bis zur Monstera allerlei Schönheiten. Ganz besonders hübsch sind die Air Plant Holder in Form von Tintenfischen, in denen Trockenpflanzen die Tentakel bilden und ein Zimmer in ein kleines Aquarium verwandeln. Wenn ihr euch doch für eine größere Pflanze entscheidet, findet ihr hier auch handgefertigte Übertöpfe, die von den Inhaber*innen Jue und Dingding aus ihrer Heimat China importiert werden.

4

© Marina Beuerle Wunderschöne Teppiche aus fairer Produktion bei Marie Lorence

Der kleine Showroom in der Brüsseler Straße könnte genau so gut in einem Souq in Marokko zu finden sein. An den Wänden türmen sich wunderschöne Teppiche mit bunten Mustern, die so flauschig aussehen, dass man sich am liebsten gleich draufkuscheln will. Die farbenfrohen Kunstwerke von Marie Lorence werden von Frauen in Marokko gefertigt, jeder Teppich ist ein Unikat und aus fairen und nachhaltigen Materialien hergestellt. Zudem findet ihr dort Kissenbezüge, Keramik und Körbe, die eurem Zuhause einen Touch von 1001 Nacht verleihen.

5

© A.P. Berlin Bei A.P. Berlin in Büchern voller Kunst schmökern

Ihr könnt von Kunst nicht genug bekommen? Dann ist die Buchhandlung A.P. Berlin euer Paradies. Unweit der Müllerstraße findet ihr ein buntes Sammelsurium an Werken, die sich mit den schönen Künsten beschäftigen. Die Sessel und Sofas, die in der Bücherei stehen, sind nicht nur schön, sondern auch so bequem, dass ihr hier locker einen ganzen Nachmittag lesend verbringen wollt.

6

© Magnus Petterson Nachhaltige Designs made im Wedding bei HUNDHUND

7

© KEKU Kerzenkunst Handgemachte Kerzen ,die Laune machen, bei KEKU kaufen

In einen grauen und dunklen Tag bringen die kleinen Kunstwerke von KEKU nicht nur Licht, sondern auch jede Menge Farbe. Die Kerzen sind durch ihre. außergewöhnlichen Formen echte Eyecatcher. Sie werden in einer kleinen Werkstatt mit Laden im Wedding entworfen und hergestellt. Fast zu schön, um sie anzuzünden – aber ideal zum Verschenken. Dann seid nämlich nicht ihr diejenigen, die entscheiden müssen, wann die hübschen Teile das Zeitliche segnen.

8

© Marina Beuerle Lieblingsstücke mit schwarz-weißen Mustern bei Colorblind Patterns erstehen

Der Name ist hier Programm: In seinem Atelier entwirft Daniel Arab Muster und Designs, die von arabischer Architektur und Kalligraphie inspiriert sind. Damit werden neben Postern auch Pullovern, auch Bauchtaschen und sogar Schuhe bedruckt. Teile davon näht seine Mutter Heide-Marie sogar selbst. Wenn ihr lernen wollt, wie die arabische Schrift funktioniert, könnt ihr für Kalligrafie-Kurse in dem kleinen Laden von Colorblind Patterns übrigens auch vorbeikommen.

9

Frisch geröstete Bohnen und allerlei Zubehör bei Coffee Circle

Wir lieben den Geruch von frisch gerösteten Kaffeebohnen! Gut, dass Coffee Circle im Wedding eine eigene Rösterei eröffnet hat. Schaut beim Rösten zu, probiert euch im Café durch die verschiedenen Kaffeesorten und ergattert euch tolles Kaffeeequipment zu günstigen Preisen. Bei Workshops könnt ihr außerdem lernen, wie man richtig guten Filterkaffee brüht oder auch in Sachen Latte Art euer Können unter Beweis stellen. Für Faulis hat Coffee Circle natürlich auch einen eigenen Onlineshop.

10

© Marina Beuerle Tolle Bücher finden in der Belle-et-Triste-Buchhandlung

Belle-et-Triste ist der Inbegriff einer echten Kiez-Instution. Hier geht man nicht vorbei, weil es die absolut beste Auswahl an Büchern überhaupt gibt, sondern weil die Verkäufer*innen nett sind und man eine Entdeckung fernab der Bestsellerlisten machen kann. Besonders hervorzuheben sit die Kinderbuchabteilung, wo auch die Kleinen ziemlich sicher fündig werden. Dieser kleine Laden wirkt ein bisschen wie aus der Zeit gefallen, was ihn unglaublich sympathisch macht.

11

© Marina Beuerle Bei Ebeling die allerschönsten Stiften entdecken

Das Zeichen-Center Ebeling ist der Happy Place schlechthin für alle Stift-Fetischist*innen. Und Papier-Liebhaber*innen. Also einfach für alle, die auf irgendeine Art von Zeichnen, Malen oder Schreiben stehen. Die riesige Auswahl lässt wirklich keine Wünsche offen. Und vielleicht wisst ihr es selbst noch nicht, aber spätestens nach einem Besuch in diesem Laden, könnt ihr euch diesen Fetisch sicher auch selbst zuschreiben.

Shopping in Berlin

Bummeln und Stöbern in Friedrichshain
Von Modeboutiquen bis hin zu Läden, in denen ausschließlich nachhaltige Produkte mit Impact angeboten werden, findet ihr hier alles.
Weiterlesen
Bummeln und Stöbern in Prenzlauer Berg
In Prenzlauer Berg gibt es neben hübschen Cafés und leckerem Essen auch einige Schmuckstücke, in denen ihr nach schönen Dingen stöbern könnt.
Weiterlesen