11 Cafés, in denen ihr besonders leckere Eggs Benedict futtern könnt

Sie sind von keiner Brunchkarte mehr wegzudenken, die Hauptdarsteller in so manchen Foodpornos und die perfekte Wahl, wenn man auch außerhalb der Spargelzeit auf Sauce Hollandaise nicht verzichten kann: Eggs Benedict! Wir lieben die pochierten Eier auf Toast mit gekochtem Schinken und der gelben Sauce. Mindestens genauso lecker – und ebenfalls Anwärter für den Titel Brunch-Klassiker – sind Abwandlungen wie Eggs Royal mit Lachs, Ei und Hollandaise and Eggs Florentine mit Ei und Spinat auf Brioche. In diesen 11 Cafés solltet ihr auf jeden Fall (auch) die Eggs Benedict bestellen. Stick to the classics!

© Tinanya Mendy

1
Süß und herzhaft brunchen bei Love at first Bite

Bei Love at first Bite ist der Name Programm. In dem Café im Kollwitzkiez bekommt ihr von morgens bis nachmittags leckere Frühstücksklassiker wie French Toast und Shakshuka oder auch "Eggs Lovedict" mit pochierten Eiern auf Brioche, wildem Brokkoli und Miso-Hollondaise. Wer sich nicht zwischen süß und herzhaft entscheiden will, kann die Chicken Waffle bestellen. Unser klarer Favorit: Der "Lovecake", ein Stapel fluffiger Buttermilk Pancakes mit Lemoncurd Creme und Blaubeeren sowie Maracuja mit Marshmallow-Topping, das beim Servieren noch leicht flambiert wird. Ultralecker! Den Sommer über hat übrigens am Wochenende zwischen 10 und 14 Uhr ein kleiner hidden garden im Hinterhof geöffnet, wo ihr euch zwischen Efeu und Bäumen und fern vom Straßenlärm eine entspannte Brunch-Auszeit gönnen könnt.

Den ganzen Tag frühstücken im Benedict Berlin
© Daliah Hoffmann

2
Den ganzen Tag frühstücken im Benedict Berlin

In Wilmersdorf befindet sich die erste internationale Filiale der israelischen Restaurantkette Benedict Breakfast – ein wahres Frühstücksmekka, was anderes gibt's hier nämlich den ganzen Tag nicht. Egal ob morgens oder nachmittags: Wer Lust auf Frühstück hat, wird hier fündig und glücklich. Auf den Tisch wandern dann Klassiker wie French Toast, Bagels oder frisch gepresste Säfte, aber natürlich dürfen auch die berühmten Eggs Benedict und israelische Spezialitäten wie Shakshuka nicht fehlen, dazu Mimosa und hinterher noch einen Pancake-Turm. Das Benedict ist definitiv die Rettung für schlaflose oder durchzechte Nächte. Dreams coming true!

Tucker Bruch Bar
© Insa Grüning

3
Brunchen wie in Australien in der Tucker Brunch Bar in Friedrichshain

Wer schon mal in Australien war oder aus Down Under kommt, dürfte den Begriff bereits kennen. Für alle anderen: In Australien und Neuseeland ist "Tucker" ein anderes Wort für Essen. In der Tucker Brunch Bar bekommt ihr also typisch australisches Brunch-Tucker: Eggs Benedict, Bowls, Avo-Brot, Bloody Marys, Margaritas und vieles mehr.

© Daliah Hoffmann-Konieczka

4
Fantastisches Essen und tolle Einrichtung im Spindler

Im Spindler am Paul-Linke-Ufer stimmt beim Interieur von vorne bis hinten einfach alles. Auch das Essen auf den Tellern sorgt für viele "Oooh's", "Aaah's" und glückliche Gesichter. Beim Frühstück sind es – neben Eierspeisen und Sandwiches – die dicken Pancakes und der French Toast aus Croissant, die uns besonders glücklich machen. Beim wechselnden Lunch und beim Dinner sind es die wunderschön angerichteten, deutsch-französischen Gerichte wie Moules Frites, BBQ-Sellerie (vegan) und Croque Monsieur. Lecker!

Brunch im Audrey in Charlottenburg
© Daliah Hoffmann-Konieczka

5
Frühstück, Weekend Brunch und Kuchen im AUDRÉY

In dem hübschen Café AUDRÉY mit Blick auf das Amtsgericht Charlottenburg servieren euch Siham und ihr Mann unter der Woche Frühstück und Kuchen, am Wochenende gibt's Brunch. Der Kaffee ist von Five Elephant und der Kuchen hausgemacht, beides schmeckt fantastisch und es gibt sogar vegane und glutenfreie Kreationen. Besonders beliebt sind die verschiedenen Variationen des Brunchklassikers Eggs Benedict wie zum Beispiel Eggs Pablo mit Aioli, Babyspinat und Chorizo oder Eggs Eden mit Hummus, Walnusspesto und Pumpernickel. Den New York Cheese Cake mit Lemon Curd solltet ihr auch unbedingt probieren.

© Hella Wittenberg

6
Frühstücken bis zum späten Nachmittag bei Betty'n Caty

Das Café der Freundinnen Betty und Caty gehört zu den hübschesten Cafés der Stadt. Und: Hier bekommt ihr bis nachmittags Frühstück. Kakao mit Marshmallows. Crumble mit Beeren und Sahne. Toasties mit Käse. Porridge mit Nüssen. Avocadobrot mit pochiertem Ei. Die Liste der Köstlichkeiten bei Betty'n Caty ist lang. An Wochenenden unbedingt vorher anrufen und reservieren, denn es ist immer rappelvoll. Neben Frühstück könnt ihr im Betty'n Caty auch euren Kuchenhunger stillen. Beim Anblick der Vitrine läuft uns jedes Mal das Wasser im Mund zusammen.

Brot mit Guacamole und pochiertem Ei im Kaffeebar
© Savannah van der Niet

7
Avocadotoast und pochierte Eier in der Kaffeebar

In der Kaffeebar bekommt ihr nicht nur wahnsinnig guten Kaffee, sondern auch wirklich leckeres Frühstück. Neben verschiedenen Eiergerichten warten hier auch hausgemachte Kuchen und Zimtschnecken, sowie Avocadostullen und andere Sandwiches auf euch. An die Glutenfeinde unter euch ist aber auch gedacht worden, denn es gibt auch glutenfreies Brot! Außerdem scheint vormittags super schön die Sonne vor dem Laden, sodass man selbst im Winter ein paar der seltenen Sonnenstrahlen dort genießen kann.

© Wiebke Jann

8
Sich Granola Pancakes mit karamellisierte Bananen und Eggs Benedict gönnen im Le Bon

Von Donnerstag bis Sonntag brunchen klingt verdammt gut, oder? Dann ab nach Kreuzberg ins Le Bon und den halben Tag schlemmen. Hier kommen herzhafte Genießer*innen genauso auf ihre Kosten wie Süßmäuler. Wir sagen nur Granola Pancakes mit karamellisierten Bananen, Marmelade, Chili-Schoko-Mandelbutter, Ahornsirup und Vanillesahne. Dazu vielleicht noch einen (oder mehrere) Bloody Mary gegen den Kater und tadaaa, der perfekte Sonntagsbrunch steht!

© Daliah Hoffmann

9
Bis nachmittags frühstücken in der Kaffee.Bar

Die Kaffee.Bar ist ein hübsches, großes Eckcafé im Prenzlauer Berg. Neben leckeren Frühstückskreationen und hausgemachtem Kuchen gibt es hier auch Sandwiches und Wein. Frühstücken kann man bis nachmittags. Unsere Favoriten sind der French Toast mit Ahornsirupbutter und Mascarpone sowie die Smoothie Bowl. Wer es lieber herzhaft mag, für den gibt's belegte Brote, Salate und Klassiker wie Eggs Benedict und Rührei. Am Wochenende findet man in der Kaffee.Bar selbst mit einer größeren Gruppe easy einen freien Tisch. Unbedingt ausprobieren!

Eggs Benedict, Mimosa, Allan's Breakfast Club, ABC, Frühstück im Prenzlauer Berg
© Marina Beuerle

10
Frühstücksladen und Bar in einem: Allan's Breakfast Club

Auf der kleinen Karte von Allan's Breakfast Club, die zugleich als Frühstücks-, Brunch-, Lunch-, und Nachmittagssnack-Menü funktioniert, stehen unter anderem French Toast, Eggs Benedict (mit einer ganz besonderen Sauce Hollandaise, über die nicht mehr verraten wird) und Sourdough mit Portobello Mushrooms. Geht immer: die super leckeren Mimosas. Abends verwandelt sich das Café (normalerweise) in eine Weinbar mit offenem Weinregal. Ähnlich wie in der Weinerei am Weinbergspark, kann man sich dann selbst bedienen und sein Gläschen leer süffeln.

  • Allan's Breakfast Club and Wine Bar Rykestraße 13, 10405 Berlin
  • Montag – Freitag: 09.30–15 Uhr, Samstag – Sonntag: 09.30–18 Uhr, Dienstag geschlossen
Pancakes, Egg Drop Sandwich und Hummus mit pochierten Eiern im The Dawn
© Daliah Hoffmann-Konieczka

11
Brunchklassiker mit Blick auf den Zoo schlemmen im The Dawn

Im The Dawn könnt ihr mit Blick auf den Zoo frühstücken. Das Café versteckt sich auf der Terrasse vom Bikini Berlin und hält nicht nur einen einzigartigen Ausblick bereit, sondern auch ein fantastisches Brunch-Angebot. Auf der Karte stehen Klassiker wie Eggs Benedict, Pancakes und belegte Stullen. In Omars Frühstücksrestaurant bekommt ihr auch ziemlich leckere Egg Drop Sandwiches und hausgemachtes Hummus mit fluffigem Pitabrot und pochierten Eiern. Von allen oben genannten Gerichten gibt es verschiedene Varianten, wir empfehlen die Pancakes mit Strawberry Creamcheese und das Egg Drop mit Avocado. Dazu gibt's guten Kaffee und Drinks wie Mimosa und Bloody Mary.

Mehr Foodvergnügen

Tacos essen in Berlin
Der Taco-Hype ist real! Nicht nur der Taco Tuesday ist ein überaus guter Tag, um das mexikanische Traditionsessen zu verspeisen.
Weiterlesen
Sandwiches essen in Berlin
Saftige Pastrami-Sandwiches, fluffigen Breakfast-Toasts oder Bahn Mi: Das Sandwich erlebt gerade ein Revival.
Weiterlesen

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!
Zurück zur Startseite