Ihr habt abgestimmt: Das sind die allerschönsten Männer Berlins 2021

© Mit Vergnügen

Es gibt Traditionen, auf die können wir getrost verzichten – Schützenfeste zum Beispiel. Einmal im Jahr Malle. Oder regelmäßige Pressekonferenzen der Bundesregierung, weil wir diese verdammte Pandemie immer noch nicht im Griff haben. Es gibt aber auch die Sorte Tradition, an der wir gerne festhalten und dazu gehört definitiv die Wahl zum schönsten Berliner. Jedes Jahr lassen wir euch darüber abstimmen, wer zu den schönsten Söhnen unserer Stadt zählt. Knapp eine Million Leute (und der ein oder andere Bot) haben dieses Jahr abgestimmt. Pünktlich zum Herrentag präsentieren wir euch das Schönste, was die Berliner Männerwelt zu bieten hat. Ein großer Applaus und ein dreifaches: hot, hot, hot!

Anmerkung aus der Redaktion: Aaron Altaras fehlt! Da muss es sich um einen technischen Fehler handeln, wir haben schon unsere Technikecke darauf angesetzt.

11. Frederick Lau (wieder da!)

Frederick Lau zu Gast im Hotel Matze, Podcast, Interview, Matze Hielscher
© Matze Hielscher

Frederick Lau geht es wie George Clooney: Je älter er wird, desto attraktiver wird der geborene Steglitzer. Anders können wir uns zumindest nicht erklären, dass ihr ihn nach drei Jahren endlich wieder zurück in den Sexolymp hebt. Der 32-Jährige hat ein Gesicht und eine Stimme wie nach zwei Flaschen Whiskey und drei Packungen Kippen und ist vielleicht genau deswegen so unwiderstehlich. Mit ihm würden wir gerne mal die Ausgangssperre vergessen, durch das nächtliche Berlin streifen und ihm anschließend dabei helfen, endlich auch die restlichen Hemdknöpfe aufzumachen.

10. Kontra K (-2)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Der Bad Boy, der in seiner Freizeit gerne mal Tigerbabys füttert, ist nicht nur gut gebaut und braun gebrannt, sondern hat auch den akkuratesten Haarschnitt und das härteste Sixpack jenseits der Spree. Mit seiner Vorliebe für große Katzen und Hunde ist er zwar nicht der Traum aller Schwiegermütter, dafür aber sicherlich der Protagonist einiger feuchter Träume. Wir würden uns jedenfalls gerne mal an seinen Wachhunden vorbeischleichen und fühlen, ob das Sixpack das einzige ist, was bei ihm so hart ist.

9. Albrecht Schuch (wieder da!)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

He's back! Spätestens jetzt sind wir uns sicher, dass es sich im vergangenen Jahr nur um einen technischen Fehler handeln konnte. Denn ihr könnt unmöglich vergessen haben, wie unfassbar gut Albrecht Schuch aussieht. Uns hat der 35-Jährige als glattrasierter Banker mit latentem Drogenproblem in der zweiten Staffel "Bad Banks" nicht nur von seinen schauspielerischen Qualitäten überzeugt. Von Albrecht hätten wir gerne einen lebensgroßen Starschnitt aus der Bravo – aber bitte in der nicht ganz jugendfreien Version, upsi. Für ihn würden wir sogar alle Social-Distancing-Maßnahmen über Bord werfen, in ein hübsches Häuschen in der Uckermark ziehen und ausprobieren, ob sein Bart beim Knutschen kitzelt.

8. Aurel Mertz (-4)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wenn Aurel Mertz nicht gerade eine eigene Kampagne von Zalando plant, macht der 31-Jährige Scherze im Internet – und sieht dabei verdammt gut aus. Aurel ist nicht nur das Schönste, was wir Stuttgart zu verdanken haben, sondern auch der heimliche Favorit der Redaktion. Deswegen geht unser Dank hier mal kurz an Frank Elstner, der Aurel vor acht Jahren entdeckt hat. Frank Elstner weiß eben was gut ist, schließlich hat er auch "Wetten, dass..." erfunden. Wetten, dass ihr heute Nacht von Aurel träumen werdet? Aber wieso ist er nur noch auf Platz 8? An seinen Dancemoves kann es ja sicher nicht liegen. Die sind nämlich absolut on fleek – für einen, der sich nach eineinhalb Jahren Pandemie darauf freut, endlich mal wieder im Matrix abzusteppen.

7. Christian Drosten (neu)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Der Sexgott in Weiß: Christian Drosten ist nicht nur der berühmteste Virologe Deutschlands, sondern auch der siebtschönste Mann Berlins – soll noch mal eine*r sagen, Wissenschaft wäre nicht sexy. Seinen Podcast lassen wir in Dauerschleife laufen, nur, damit wir den ganzen Tag seiner Stimme lauschen können. Für ihn würden wir sogar noch mal die Unibank drücken, nur um ihn beim Reden zu beobachten. Er ist vermutlich der einzige Virologe, über den es erotische Fan-Fiction gibt und deswegen können wir absolut verstehen, warum ihr Professor Sexy in diese Liste gewählt habt. Stellt sich nur eine Frage: Macht Christian eigentlich auch Hausbesuche (zum Impfen, natürlich)? Fragen für einen Freund, klar.

6. Jannik Schümann (-4)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Jannik Schümann ist die heißere und vor allem jüngere Ausgabe von Brad Pitt und definitiv der Traum aller Schwiegermütter. Leider müssen alle Fans unseres Lieblingsberliners jetzt sehr, sehr stark sein, denn: Auch wenn er gerade auf der Karriereleiter ziemlich nach oben klettert, geht es auf eurer Liste weiter bergab. Gerade einmal Platz 6. Seid ihr verrückt? Dabei sind Jannik und sein Boyfriend Felix Kruck ja wohl das allercuteste, was wir 2020 (und hoffentlich für immer) gesehen haben! Wir wissen gar nicht, auf wen von beiden wir eigentlich neidischer sind, weil beide einfach wirklich arg schön sind. Vielleicht waren einfach zu viele traurig – wir inklusive –, dass der wunderschöne Jannik jetzt offiziell nicht mehr auf dem Single-Markt ist. Wir sind uns aber sicher: Bis zum nächsten Jahr sind bei allen die Tränchen getrocknet und Jannik wieder auf der 1.

5. Felix Lobrecht (neu)

Felix Lobrecht, Hotel Matze
© Matze Hielscher

Nachdem Felix sich beim Deutschen Comedypreis vergangenen Jahres nicht nur in Sachen Humor, sondern auch for the looks gegen Chris Tall durchgesetzt hat (oder zählt der Look beim Comedypreis gar nicht mit in die Bewertung?), und kürzlich sogar in der New York Times als die Hoffnung der deutschen Comedyszene abgefeiert wurde, hat es bei der Wahl zum schönsten Berliner nur für das Mittelfeld gereicht. Seltsam, ist doch Felix mit seinem Boxerschnitt, den Gucci-Jogginghosen, der Rolex und der S-Klasse alles, was Männer in Berlin gerne wären und Frauen gerne in ihrem Bett hätten. Außerdem kann er dank seines privaten Fitnessstudios auch während des Lockdowns einen absoluten Astralkörper präsentieren, zu dem selbst Kontra K nur neidisch rüberschauen kann. Mit Felix würden wir uns gerne mal die Rückbank seines Mercedes teilen oder ausprobieren, wie weit man den Fahrersitz tatsächlich nach hinten schieben kann.

4. Jakob Lundt (neu)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Mit seinen blauen Hemden und dem Feinstrickpullover darüber wirkt Jakob erstmal nicht unbedingt wie der klassische Frauenheld. Aber lasst es euch gesagt sein: Stille Wasser sind tief – und Jakob Lundts Cappuccino-Tasse ist noch tiefer. Wir würden gerne mit Jakob in seinem Protz-Ferrari durch die Stadt düsen, ihn von peinlichen Interviews beim Fake-rbb abholen, um ihn dann anschließend zu Hause zu trösten – notfalls auch die Freizeitausgabe von Jakob Lundt im Hawaiihemd. Aber Obacht: Wer dem Cappuccino-Lundt am nächsten Morgen nicht den perfekten Kaffee kredenzt, darf wohl vermutlich nicht bis zum Frühstück bleiben.

3. Kawus Kalantar (neu)

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Kawus ist wohl der heißeste Newcomer des Jahres. Nachdem er sich die letzten Jahre eher im Windschatten von Felix Lobrecht bewegt hat, sorgt er allerspätestens seit den regelmäßigen Stand-up-44-Videos auf YouTube für feuchte Höschen. Kawus überzeugt aber nicht nur mit seinem umwerfenden Aussehen, sondern auch mit seinem messerscharfen Verstand und seinem brillanten Humor. Wir würden jedenfalls nicht nein sagen, wenn uns Kawus bald mal ein privates Vorspiel anbieten würde – und danach auch gleich als Main Act weitermacht. Watch out Felix, sieht ganz so aus, als würde dich dein (ehemaliger) Show-Opener bald ins Vorprogramm schieben.

2. Klaas Heufer-Umlauf (wieder da!)

© Simon Lohmeier

Diesen Mann kann einfach nichts entstellen: Egal ob in Flughafenuniform, mit Pommes in der Nase oder ganz schick in Anzug, der Stilikone Oldenburgs, Klaas Heufer-Umlauf, wurde nicht nur völlig zu Recht eine überlebensgroße Statue am Berliner Hauptbahnhof gewidmet, sondern er landet nach Jahren der Abwesenheit – und der ein oder anderen Falte mehr um die Augen – verdienterweise wieder auf der Liste der schönsten Männer Berlins. Lieber Joko, können wir auf Klaas' Statue bei seiner Short Bio bitte noch ergänzen: Zweitschönster Berliner? Und noch eine wichtige Frage: Kann man bei Klaas eigentlich auch 15 Minuten private Sendezeit gewinnen?

1. Thomas Schmitt (neu)

© Florida TV

Von Gecko Fresh zum echsiest Man alive: Thomas Schmitt hat, dank seiner großartigen Unterstützer*innen wie Micky Beisenherz, Klaas Heufer-Umlauf, Jakob Lundt, Ralf Möller, Kai Pflaume oder auch Sophie Passmann, den wohl wichtigsten Titel für seine Karriere gewonnen. Er ist mit 300.000 Stimmen offiziell der allerschönste Mann Berlins. Übertroffen wird seine Schönheit aber nur noch von seiner Bescheidenheit, denn bislang ziert sich der Echsenliehaber noch, den Preis anzunehmen. Zu Schmitti würden wir gerne mal mit rauf kommen, uns seine Echsen-Sammlung zeigen lassen und vielleicht auch mit ihm das Bett teilen – sollte zwischen ihm und seinen Katzen noch ein Plätzchen frei sein. Wer weiß, vielleicht darf Schmitti ja ab sofort neben Jakob Lundt am Kindertisch bei Late Night Berlin sitzen – mehr Follower als er hat er ja schon und schöner ist er auch noch.

Weiterlesen in Leben