11 Posts der BVG, die genau das Berliner Lebensgefühl treffen

© Madame MIM | BVG

Brandenburger Tor und Olympiastadion, East Side Gallery und Mauerpark, Alexanderplatz und Fernsehturm: Nicht selten sind es auffällige Wahrzeichen, die einer Stadt ihre Identität verleihen und durch die sie überregional und international bekannt ist – so auch in Berlin.

Um zwischen den einzelnen Spots von A nach B zu kommen, nutzt man dazu gerne den öffentlichen Nahverkehr, also die Berliner Verkehrsbetriebe BVG. Die in unserer Lieblingsfarbe Knallgelb lackierten Busse und Bahnen sind allgegenwärtig und prägen das Stadtbild ebenso wie jedes andere Wahrzeichen.

Wobei die internationale Bekanntheit der Berliner Öffentlichen natürlich auch an ihren Social-Media-Aktivitäten liegt: Kaum ein Unternehmen trifft so punktgenau das Lebensgefühl seiner Fahrgäste, kein Verkehrsbetrieb nimmt sich – aber auch seine Kund*innen - so sehr auf die Schippe, wie die kreativen knallgelben Köpfe der BVG.

Wir, die die Stadt ebenso begleiten (und uns nebenbei die Lieblingsfarbe teilen), erfreuen uns immer wieder auf's Neue am Ideenreichtum der BVG-Social-Media-Posts und wollen euch daran teilhaben lassen: Hier kommen 11 Posts aus den vergangenen anderthalb Jahren, die Berlin zeigen, wie es ist: mal rough, mal chaotisch, auf jeden Fall aber sehenswert.

Kleiner Hinweis: Das allgegenwärtige Virus, dessen Namen wir gerade vergessen haben, ist hier höchstens am Rande präsent: Die BVG hat dazu so viele lesenswerte Posts, dass wir uns da an eine eigene Liste machen.

1. Freaks in der U-Bahn oder wie wir in Berlin sagen: Ein Stückchen Normalität!

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Immer dran denken, bevor ihr rausgeht:
Schüssel, Handy, Portemonnaie.

Posted by Weil wir dich lieben on Monday, February 1, 2021

2. Dieser Post steht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem ersten!

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

3. Regelmäßige Sanierungen erhöhen die Servicequalität!

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Ist das noch Festival of Lights oder schon Berlin Art Week?

Posted by Weil wir dich lieben on Friday, September 11, 2020

4. Allgemein zeigt man sich sehr kundennah...

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Auf Telegram wird schon die tiefere Bedeutung diskutiert.

Posted by Weil wir dich lieben on Thursday, October 22, 2020

5. ...beachtet auch Einzelwünsche...

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

6. ...und berichtet zuverlässig über Änderungen im Fahrbetrieb.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

7. Die Preisgestaltung orientiert sich an der Nachfrage.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Coworking Space, 450 Euro im Monat, Kaffee exklusive. Gute Verkehrsanbindung.

Posted by Weil wir dich lieben on Wednesday, November 11, 2020

8. Kleine und große Fans werden rundum versorgt.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

9. Die Kund*innen danken es mit Zuneigung...

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

10. ...und lassen das die BVG auch spüren.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

11. Die BVG bleibt also ein Sprungbrett für Nachwuchstalente.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

11 Gedanken, die wir gerade haben, wenn wir mit der BVG fahren
Selten haben wir in den letzten Wochen die öffentlichen Verkehrsmittel genutzt. Was für Gedanken wir haben, wenn wir uns dann doch mal wieder in die gelbe U-Bahn oder den Bus geschwungen haben?
Vergnügt weiterlesen
Die BVG wird endlich zurückgeliebt, kann sich darüber aber nicht freuen
Die Imagekampagne der Berliner Verkehrsbetriebe ist grandios, egal ob koksende Mode-Schlümpfe auf der Fashion-Week hopsgenommen werden, eine Opern-Arie im Waggon angestimmt wird oder, höhö, U2 in der U2 spielen.
Vergnügt weiterlesen
Sags deinen Freunden:
Mit Vergnügen KLUB, Newsletter, Mit Vergnügen Berlin