Das erste Berliner Wohnungstauschportal ist online – Die Good News der Woche

© Kinga Cichewicz | Unsplash

Es passiert so viel Gutes – jeden Tag. Glaubt ihr nicht? Wir beweisen es euch. In Zusammenarbeit mit Effektvoll, einem Berliner Medienunternehmen, das sich auf positive und motivierende News spezialisiert hat, präsentieren wir euch regelmäßig die Good News der Woche. Dieses Mal mit dabei sind:

1. Weltweit erste autonome Straßenbahn fährt in Potsdam

Im Süden von Potsdam testet Siemens im Rahmen der internationalen Fachmesse Innotrans die weltweit erste autonome Straßenbahn auf einem sechs Kilometer langen Teilstück. Die Bahn wird vom 18. bis 21. September fahren, allerdings erst einmal nur für Fachleute. Sicherheitshalber wird aber trotzdem ein Fahrer an Bord sein, um im Notfall einzugreifen.

2. Motorrad-Korso für Kinderhospiz Sonnenhof

Um Spenden für das Kinderhospiz Sonnenhof zu sammeln, haben sich am vergangenen Sonntag 300 Biker auf 250 Maschinen zu einem Korso getroffen und sind durch Berlin und Brandenburg gefahren. Ziel war es, rund 10.000 Euro zu erreichen, mit denen neue Therapieräume finanziert werden sollen. In den vergangenen Jahren waren unter anderem durch das Startgeld von 10 Euro rund 5.000 bis 8.000 Euro zusammengekommen.

3. Berliner Wohnungstausch-Portal ist online

Mit mehr als 300.000 Wohnungen der sechs landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften Degewo, Gesobau, Gewobag, Stadt und Land sowie WBM ist das Tauschportal des Berliner Senats jetzt seit dieser Woche online. Mieter haben auf diesem Wege die Möglichkeit, in der Datenbank gesellschaftsübergreifend eine Wohnung, die zu groß oder zu klein geworden ist, gegen eine andere zu tauschen.  

 

Sags deinen Freunden: