11 tolle Orte für Wellness und Spa in Berlin

Ihr seid auf der Suche nach Entspannung und bereit für einen Spa-Tag, eine erholsame Massage oder wollt in eurer Mittagspause dringend Schlaf nachholen und mal kurz ein Power-Nap halten? Die großen Spas googeln kann jeder, die wirklich guten Masseure, Behandlungen und Relax-Hotspots zu finden, ist hingegen gar nicht so easy. Hier kommen 11 Berlin-Favoriten von Spa-Profi und Bloggerin Jenny von I Love Spa.

1

@ Pixabay Nach der Lehre des Wat Pho Tempels im Sophak massieren lassen

Du warst kürzlich im Thailand-Urlaub und hast fabelhafte Massagen auf Koh Tao genossen, die dir jetzt schon fehlen? Dann sei dir in jedem Falle die traditionelle Thai-Massage im Sophak empfohlen. Hier wird nach den Lehren der Massage-Schule des Tempels Wat Pho in Bangkok praktiziert. Die Massage hilft gegen Migräne, Verspannungen, Durchblutungsstörungen und viele andere stressbedingte Symptome, ist aber auch einfach nur zum Wohlfühlen richtig gut!

2

© Dragon Grkic | Shutterstock Hochwertige Kosmetikbehandlungen im BABOR Institut

Wer auf der Suche nach hochwertigen Kosmetikbehandlungen ist, sollte mal in dem Laden von Christiane Lingner vorbeischauen. Neben Klassikern wie Maniküre, Pediküre und Haarentfernung hat sich das Team um Lingner auf apparative Kosmetikbehandlungen wie Microneedling, Microdermabrasion und Ultraschall spezialisiert.

3

© Jacks Beauty Department Volles Beauty-Programm bei JACKs beauty department

In dem ziemlich hübschen Laden von Miriam Jacks, die lange Zeit mit einem Pop-up-Shop im Bikini Berlin beheimatet war, gibt es das ganze Beauty-Programm für die Frau: Make-up Beratungen, Stylings zu allen Anlässen inkl. Braut-Stylings sowie Haar-Colorationen, Extensions und Haarschnitte. Hier kann man sich rundum wohlfühlen!

4

© Unsplash Massage Hawaii-Style im Lomi Lomi Sisters

Seit das Poké-Fieber Berlin erreicht hat, kannst du nur noch von der Insel im Pazifik träumen? Gut, dass es auch hier einen Hauch Hawaii mitten in Berlin gibt! Die beiden Schwestern Julia und Nadja massieren nach traditioneller hawaiianischer Art und absolut synchron. Und was gibt es Schöneres als nach einer entspannenden Massage sich auf die eigene Couch zu kuscheln? Ganz easy, denn die Zwei sind als mobiler Service in der ganzen Stadt unterwegs und bringen alles mit zu dir nach Hhause, was für die Massage benötigt wird. Die Preise verstehen sich inklusive der An-und Abfahrt in Berlin.

5

© Kiezsauna Saunieren in der Kiezsauna in Friedrichshain

Keine Lust auf Spa-Schnickschnack? Dann seid ihr in der Kiezsauna genau richtig. Hier gibt es eine finnische Sauna mit stündlich verschiedenen Aufgüssen, ein Dampfbad und eine Bio-Sauna.

6

© baranq | Shutterstock Thai-Massage mit Luxusambiente im Yi-Spa

Das Yi-Spa am Monbijouplatz ist Thai-Massage auf ganz hohem Niveau. Hier stimmt einfach alles: sehr gute Massagen in luxuriösem Spa-Setting! In der Lehre der Thaimassage korrespondiert der Druck auf bestimmte Energielinien mit der heilenden Wirkung der  sanften Massage. Aus diesem Grund streicht die Masseurin auch nicht über den Körper, sondern gibt volle Power und übt leichten bis festen Druck (je nachdem was euch lieber ist) auf den Körper aus und dehnt die Muskeln. Absolut lohnenswertes Erlebnis mit nachhaltigem Entspannungsfaktor!

7

© Soho House Pediküre im Cowshed Spa

Im Cowshed Spa im Soho House erwartet euch eine wahnsinnig gute Pediküre mit einer riesiger Lackauswahl. Das Spa kann außerdem mit einem Saunabereich, einem Dampfbad und einem eigenen Hamam punkten: perfekt für eine Grunderneuerung!

8

© Spirit Yoga Berlin Erst zum Yoga und dann ins Spa im Spirit Yoga Berlin

Das Spirit Yoga Studio ist an drei verschiedenen Standorten vertreten: Mitte, Zehlendorf und Charlottenburg (hier lockt vor allem der Spa- und Saunabereich!). Yoga-Rebellen, die nach Ekstase und Herzöffnung suchen, sind hier falsch: bei Spirit Yoga geht es eher sachlich zu. Dafür gibt's Vinyasa Yoga in verschiedenen Levels, Prä- & Postnatal-Yoga, Pilates, Soft-Yoga, Hormon-Yoga und mehr. Besonders für Anfänger oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist der Einstieg in diese Art des Vinyasa Yoga gut.

9

© Nickerchen Power-Naps im Nickerchen

In Mitte unterwegs und dezent erschöpft? Ein Power-Nap im Nickerchen könnte helfen. Irina hält zwölf Nischen zum Wegdösen bereit und weckt euch auf Wunsch nach 20 bis 40 Minuten auch höchstpersönlich wieder auf. Wer mag, kann sich hier außerdem massieren lassen.

10

© Haut & Sein Unter der Haut bei Haut & Sein

Jana von Haut & Sein kümmert sich nicht nur um euren äußeren Glow, sondern kombiniert bei der „Unter der Haut“-Behandlung ein klassisches Facial mit äußerst einfühlsamem Coaching. Frühjahrsputz von innen kann schließlich auch nicht schaden.

11

© Asia Image Group | Shutterstock Pärchen-Treatment bei Float

Wer ein Pärchen-Treatment ohne den gängigen Rosen- und Champagnerkitsch sucht, sollte sich unbedingt zum "Couple Floating" bei float Mitte einbuchen. Beim Floating schwebt ihr, ähnlich wie im Toten Meer, wie schwerelos in einem Becken mit Salzwasser bei angenehm kuscheligen 34,8°C. Himmlisch entspannend für Kopf und Körper.

Danke an Jenny für die tollen Tipps!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!