11 Orte für einen Kurzurlaub, die ihr von Berlin aus mit Virtuo erreicht

Wir Berliner*innen sind schon ein komisches Völkchen: Obwohl die Stadt uns so viel zu bieten hat und wir sie lieben, nutzen wir jede Gelegenheit, um sie für ein paar Tage hinter uns zu lassen und mit dem Auto ins Abenteuer zu starten. Schwupps auf die Autobahn – und schon sind wir da! Moment mal: Ihr habt gar kein Auto? Aber wir doch auch nicht! Wir machen es uns einfach und nutzen jedes Mal, wenn wir einen fahrbaren Untersatz für einige Tage benötigen, Virtuo.

Virtuo ist rund um die Uhr die richtige Wahl

© Virtuo

Der Car-on-demand-Service lohnt sich perfekt für längere Strecken und Urlaube. Die mögliche Mietdauer von einem bis zu 90 Tagen sowie die Möglichkeit, unsere Buchung bis zu drei Stunden vor Mietbeginn zu ändern oder gebührenfrei zu stornieren, geben uns die Flexibilität, die wir uns wünschen. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, ohne lange Warteschlangen bei der Abholung oder unnötigen Papierkram, der wichtige Zeit frisst: In wenigen Sekunden und wenigen Klicks können wir uns in Berlin in der praktischen App das Auto unserer Wahl digital mieten, direkt abholen und in den Urlaub starten. Apropos Reise: Welche Ziele sich von Berlin aus besonders für einen Roadtrip lohnen, verraten wir euch natürlich auch gerne – wo ihr den passenden fahrbaren Untersatz bekommt, wisst ihr ja bereits. 

1
Elbsandsteingebirge, Bastei, Sächsische Schweiz

© Charlott Tornow Das Elbsandsteingebirge genießen

Knapp drei Stunden Autofahrt sind es nur von Berlin aus bis zur deutsch-tschechischen Grenze südlich von Dresden, wo sich beiderseits das wunderschöne Elbsandsteingebirge entlangzieht. Bei Rathen wartet schon das erste Highlight der Reise: die Bastei, von der ihr eine tolle Aussicht über das Elbtal habt. Wer es weniger touristisch mag, fährt mit dem Auto direkt nach Pfaffenstein, der "Sächsische Schweiz im Kleinen".

2
Hotel Strandhus in Cuxhaven

© Hotel Strandhus Nach Cuxhaven fahren und im Strandhus Hotel den Gezeiten zuschauen

Wer auf Nordseeidylle steht, ist im direkt an der Elbmündung gelegenen Cuxhaven genau richtig. Da darf mit dem Strandhus Hotel die stilechte Unterbringung nicht fehlen, von der wir die wunderschöne Umgebung mit dem Auto oder zu Fuß erkunden können. Kleiner Tipp: Ein Zimmer mit Seeblick buchen und die Nordsee bei Ebbe und Flut bestaunen.

3

© Jürgen Scheef | Unsplash Den Leuchtturm in Warnemünde besichtigen

Der Leuchtturm Warnemünde steht im Ostseebad Warnemünde. Das bekannte Wahrzeichen des Seebades wurde 1898 gebaut, er ist 36,90 Meter hoch. Neben seiner Nutzung als Leuchtfeuer hat der Leuchtturm heute hauptsächlich Bedeutung für den Tourismus. Der Ausblick vom Turm über Warnemünde und den Strand lohnt sich absolut.

4

© Charlott Tornow Mit Blick auf die Müritz in der Schamper Mühle übernachten

Aus Berlin kommend, müsst ihr gar nicht so weit suchen, um eine außergewöhnliche Unterkunft zu finden, denn in nur zwei Stunden erreicht ihr die nachhaltige Unterkunft Schamper Mühle, wo ihr auf verschiedenen Ebenen in Himmelbetten und mit einem einzigartigen Blick übernachten könnt. Wenn es kühler ist, könnt ihr euch in eine Decke einmummeln, bei Kerzenlicht den Blick schweifen lassen und in der vollausgestatteten Küche kochen. An wärmeren Tagen empfehlen wir euch, Badesachen mitzunehmen und die umliegende Seenlandschaft zu erkunden.

  • Schamper Mühle
  • Röbeler Straße 2, 17207 Gotthun
  • Mehr Info
5

© clemens van lay | unsplash Die vielfältige Geschichte Weimars erleben

Wer Kunst und Kultur hautnah erleben will, kommt an einem Besuch in Weimar quasi nicht vorbei. Knapp drei Autostunden von Berlin entfernt, kann man hier auf den Spuren der Weimarer Klassik und von Goethe und Schiller wandeln, mehr über den Beginn der Bauhaus-Bewegung erfahren oder einfach nur in der schmucken Altstadt ein Käffchen trinken.

6

© Charlott Tornow Im Sudhaus Schwerin einkehren und die Gegend erkunden

Ein Ausflug nach Schwerin lohnt sich auf jeden Fall. Fürstlich nächtigen kann man dabei im Das Sudhaus. Das Gebäude, das heute sechs großzügige Appartements beherbergt, gehört zu der um 1846 gegründeten Bier- und Malzfabrik in der Schweriner Schelfstadt. Mit viel Liebe zum Detail wurde das denkmalgeschützte Gebäude restauriert und modernisiert. Hier trifft jetzt der Charme der industriellen Biedermeierzeit auf frische nordische Moderne. Zum Wasser ist es auch nicht weit und ein Sprung in den Schweriner See ist im Sommer Pflicht.

7
Harz, Hexensteig, Ausflug, Reise

© Charlott Tornow In Harz unberührte Natur erleben

Da die Alpen für einen spontanen Urlaub von Berlin aus dann doch ein wenig zu weit entfernt sind, empfiehlt sich ein Ausflug in den Harz. In knapp drei Stunden ist man mit dem Auto von Berlin aus beispielsweise in Blankenburg und findet im Dreiländereck zwischen Thüringen, Niedersachen und Sachsen-Anhalt alles, was das erholungssuchende Herz so begehrt.

8

© Matthias Pens | Unsplash Nach Seebad Ueckermünde fahren und ins Träumen geraten

Zwei bis zweieinhalb Stunden sind es mit dem Auto von Berlin aus ins beschauliche Ueckermünde. Ein echtes Naturparadies mit Ausblick auf das vorgelagerte Usedom, das den Beinamen "Seebad" trägt und von dem man am Strand auf die Südseite Usedoms blickt. Apropos: Hier bietet sich natürlich der Besuch des Strandes an – Boote gucken, nichts ist entspannender!

9
Dresdner Zwinger

© Charlott Tornow Taucht ein in Kunst und Kultur im Dresdner Zwinger

Es gibt vermutlich keinen touristischeren Ort in Dresden als den Zwinger. Der barocke Bau zählt neben der Frauenkirche wohl zu den bekanntesten Tourist*innenattraktionen der Stadt. Zu Recht, wenn ihr uns fragt, denn das Gebäudeensemble ist einfach ein absolutes Highlight und Must See für alle, die noch nie in Dresden waren. Aber auch jene, die das Gesamtkunstwerk mit seiner beeindruckenden Festungsmauer, den romantischen Säulengängen, üppigen Gärten, kleineren Pavillons und dem idyllischen Nymphenbad schon kennen, entdecken hier sicherlich immer wieder was Neues – und sei es nur eines der 700 Kunstwerke aus dem 15. bis 18. Jahrhundert in der Gemäldegalerie. In der Gemäldegalerie finden übrigens auch immer wieder wechselnde Ausstellungen statt. Mit der schnellsten Regionalverbindung bis nach Dresden seid ihr in etwa drei Stunden da – mit dem Auto seid ihr noch schneller.

10

© hpgruesen/Pixabay Nach Rügen brausen und bei einem Fischbrötchen aufs Meer schauen

Das Ostseebad Binz gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten der Insel Rügen und ist daher besonders im Sommer gut besucht. Von Berlin aus ist man in etwa drei Stunden unterwegs, eine Reise, die sich auf jeden Fall lohnt. Von der Strandpromenade aus kann man noch immer die wunderschöne und prächtige Bäderarchitektur begutachten, die Binz ein ganz besonderes Flair verleiht. Der Sandstrand, den man übrigens nicht überall auf Rügen findet, ist hier wirklich schön und lädt zum Baden ein. Wer mag, kann von dem prächtigen Kurhaus direkt am Meer über die bekannte Seebrücke hinaus aufs offene Wasser gehen oder aber in die andere Richtung abbiegen und bei Gosch ein hervorragendes Fischbrötchen essen.

11

© michaltrnka360 | Pixabay Den Berg hoch wandern zur Prager Burg

Habt ihr gewusst, dass sich in Prag das größte geschlossene Burgareal der Welt befindet? Der Burgkomplex befindet sich oben auf dem Berg "Hradschin", weshalb man von dort auch eine fabelhafte Aussicht über den Fluss und die Stadt hat. Hier befinden sich der gotische Veitsdom, der barocke Königspalast, die romanische St.-Georgs-Basilika und unzählige weitere beeindruckende Bauwerke aus verschiedenen Epochen.

Flexibel, spontan, mit allen Freiheiten

Ihr habt euer Traumziel gefunden? Dann kann es ja losgehen. Praktischerweise könnt ihr euch euren Wunschwagen auch problemlos nach Hause liefern lassen und direkt von Zuhause aus starten. Ihr sollt eben entspannt euer Abenteuer beginnen und nicht noch stundenlang in der Stadt herumfahren, um das Auto abzuholen.

Single-Urlaub ist euch zu öde, die Fahrt alleine zu weit? Kein Problem: Bis zu vier weitere Personen können – natürlich kostenfrei – auf der Reise das Auto steuern. Perfekt für den spontanen Urlaub mit Freund*innen. Virtuo macht's möglich – und macht es euch so einfach, wie noch nie zuvor.

Weiterlesen in Leben