Virtuelle Konzerte mit zart.tv erleben: Seid morgen beim Gig von Giant Rooks live dabei!

© gbarkz | Unsplash

Zu den Dingen, die wir seit Corona am meisten vermissen, gehören definitiv gemeinsame Konzerterlebnisse. Ich glaube, ich spreche für alle Musikliebhaber*innen, wenn ich sage, dass uns mittlerweile mal wieder dringend danach zumute ist, sich gegenseitig in den Armen zu liegen und währenddessen mit Tausenden anderen zusammen lauthals die Songs der Lieblingsbands mitzusingen. Tja, schwierig aktuell. Aber wer sagt eigentlich, dass es nicht auch anders geht? Die lieben Menschen von zart.tv haben sich genau diesem Dilemma angenommen und eine technische Lösung gefunden, die es uns und euch nicht nur ermöglicht, ein Konzert via Livestream zu schauen, sondern dies vor allem gemeinsam mit Freund*innen oder bei Bedarf auch anderen Menschen, die ihr kennenlernt könnt, zu tun. Also fast so wie auf einem richtigen Gig.

Erlebt Live-Konzerte mit euer Watchgroup

Das innovative Showkonzept, das zusammen mit verschiedenen Künstler*innen und Bands konzipiert und erprobt wurde, verspricht ein unvergessliches Konzerterlebnis im virtuellen Raum, bei dem ihr quasi hautnah im Konzertsaal dabei seid, aber die Performance eben zugleich auch mit anderen gemeinsam erleben könnt, indem ihr beispielsweise miteinander chattet und euren Emotionen freien Lauf lassen könnt. Wir geben zu, das klingt vielleicht zunächst ein bisschen ungewohnt, aber warum sollten wir es nicht mal drauf ankommen lassen? Ungewohnte Zeiten erfordern schließlich auch ungewohnte Maßnahmen. Falls euch das gemeinschaftliche Watch-Gefühl nicht zusagt, habt ihr natürlich auch die Möglichkeit die Show via "watch alone"-Funktion anzusehen. Zusätzlich hat zart.tv auch ein geniales AR-Bühnenbild entworfen sowie verschiedene Special-Effekte und visuelle Highlights in den Stream eingebaut, damit die Party im virtuellen Konzertsaal möglichst nah an ein echtes Konzerterlebnis herankommt. Klingt das genial oder genial?

Seid morgen beim Gig von Giant Rooks live dabei

Also, trommelt eure Freund*innen (bis zu fünf Teilnehmer*innen sind möglich) zusammen, wo auch immer die sich gerade befinden, das tut hier ja zum Glück nichts zur Sache, und genießt zusammen ein tolles Konzert. Die erste Gelegenheit habt ihr gleich morgen Abend, denn dann feiern Giant Rooks ihre weltweite Record Release Show, live aus dem Tempodrom in Berlin. Neben ein paar wenigen Zuschauer*innen vor Ort, stehen dann zum ersten Mal virtuell die Pforten von zart.tv offen. Die Show ist exklusiv und ausschließlich bei zart.tv zu sehen. Also, sichert euch jetzt noch schnell eine Watchgroup für eure Gang und seid live dabei.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Zum Launch von zart.tv haben wir noch ein tolles Schmankerl für euch in petto. Wie verlosen nämlich zwei Watchgroup-Tickets für den Gig von Giant Rooks morgen Abend. Schreibt uns bis 12 Uhr eine Mail mit dem Betreff zart an [email protected], wenn ihr gemeinsam mit euren Liebsten dabei sein wollt. Viel Glück!

Giant Rooks Release Show | via zart.tv | Freitag: 28.08.2020, 21-24 Uhr | Tickets

Und so funktoniert's:

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Sags deinen Freunden: