Die neuen Tischtennisschläger von Supersmash: Schmettern mit Stil

© Supersmash

Spielt ihr auch so gerne Tischtennis? Wir in der Redaktion greifen gerne mal zum Schläger und liefern uns im Sommer wie Winter das ein oder andere, spannende Duell an der Platte direkt um die Ecke. Da wir allerdings gerade auf der Suche nach neuen Schlägern sind, haben wir uns ein wenig umgesehen und sind auf Supersmash gestoßen.

Die hinter dem Namen stehenden beiden Pingpong-Enthusiasten haben ihre Leidenschaft mit ihrem Beruf als Designer verbunden und sich überlegt, wie man dem Sport ein kleines bisschen mehr Style verpassen könnte.

Tischtennisschläger
© Supersmash

Das Resultat ihrer Bemühungen seht ihr auf den Fotos: Die von Hand hergestellten Schläger verzichten bewusst auf die altbekannten, langweiligen Beläge in Rot und Schwarz, stattdessen habt ihr die Auswahl aus insgesamt zehn verschiedenen Designs.

Teilweise haben die Jungs diese selbst entwickelt, einige sind auch in Zusammenarbeit mit Künstler*innen entstanden. Kleine Kunstwerke sind sie aber wirklich alle. Mit der Idee bringen die Macher auf jeden Fall frischen Wind an die Platte.

Wir haben gleich mal zwei Modelle zum Ausprobieren bestellt und werden diese ausgiebig testen. Im Anschluss berichten wir euch, was die schmucken Schläger so draufhaben. Stay tuned!

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: