11 Gedanken, die du im Freibad hast

© Marvin Meyer | Unsplash

Endlich wieder Freibad! Wenn‘s draußen so richtig heiß ist, zieht es uns ins kühle Nasse. Dank der neuen Lockerungen haben auch Freibäder längst wieder geöffnet. Falls ihr auch schon den Sprung ins kalte Wasser gewagt habt, kommen euch diese 11 Gedanken mit Sicherheit bekannt vor:

1. Freibad-Regel Nummer 1: Niemals in die Nähe des Babybeckens legen!

2. Wieso ist es hier so voll? SIND ETWA SOMMERFERIEN???!

3. Ich muss jetzt aber nicht mit Maske ins Wasser, oder?

4. Mist, hätte ich während Corona doch bloß auch mal ein Workout von Pamela Reif gemacht.

5. Ok, die Wassertemperatur erinnert mich eher an meine Badewanne. Egal, Hauptsache Freibad!

6. Wieso schmecken Freibadpommes eigentlich so viel besser als normale Pommes?

7. Hallöchen, was ist das denn für ein heißes Fahrgestell auf neun Uhr?

8. Schwimmen, lesen, Podcast hören, schlafen – was soll ich zuerst tun? Erstmal chillen.

9. Holy, da ist aber schon jemand ordentlich verbrannt.

10. Shit, ich bin ja selbst knallrot! Durch die Sonnenbrille sah ich gerade noch total gebräunt aus.

11. Morgen komme ich wieder – und zwar um 7 Uhr.

Mit Unterstützung
Mit Vergnügen finanziert sich hauptsächlich durch Events und Werbung. Beides ist in den letzten Wochen stark zurückgegangen. Wenn du unsere Beiträge wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns über eine Spende über Paypal.
Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: