11 Dinge, die du gerade auf deinem Balkon machen kannst

© Unsplash | Manuel Peris Tirado

Wer ihn hat, ist ein Glückspilz: den Balkon. In unserem Großstadtdschungel ist er sowas wie eine heilige Oase, ein kleiner Fleck Natur, Sonne und frische Luft nur für uns alleine. Hier können wir machen was wir wollen – zumindest fast. Aber immer nur mit Buch im Liegestuhl sitzen, das ist ja langweilig. Die paar Quadratmeter Beton vor unserer Wohnung lassen sich doch viel kreativer nutzen. Und zwar zum Beispiel so:

1. Stretching

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Einatmen, ausatmen – in den Himmel recken und versuchen die Zehen zu berühren. Gerade wer viel zuhause ist, lümmelt auch viel. Und sitzt in gekrümmter Haltung da. Umso wichtiger sich ab und an mal richtig zu strecken – und das ist an der frischen Luft immer noch am besten.

2. Sterne gucken

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Die Lichtverschmutzung in den Städten lässt uns leider nicht die Milchstraße sehen – dafür aber eine ganze Reihe an Sternbildern. Versucht doch einfach mal den Großen Wagen zu finden oder den Polarstern. Oder ihr denkt euch einfach eigene Sternbilder aus.

3. Filmabend veranstalten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Kino ist cool – aber wie cool ist Open Air Kino? Schmeißt das Popcorn in die Mikrowelle, schleppt Decken auf den Balkon und guckt euren Lieblingsfilm unter freiem Himmel.

4. Tanzen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Auch wenn es nur vier Quadratmeter sind, könne sie für einen Abend euer Open Air Festival sein. Oder eure Tango-Tanzfläche. Schmeißt die Box an, ignoriert die Nachbar*innen und zappelt auf dem Balkon ab.

5. Marathon laufen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wusstet ihr's? Während Corona ist eine Franzose auf seinem Balkon einen Marathon gelaufen. Zeigt einmal mal wieder: wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

6. Am Teint arbeiten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Der Klassiker auf dem Balkon: eine ordentliche Bräune zulegen. Natürlich immer nur mit Sonnenschutz und in gesunden Dosen, ist ja klar. Wer mutig ist, verzichtet auf den Abdruck und macht FKK.

7. Bienen züchten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Insektenschutz ist ein riesiges Thema – und Städte machen es den Blütenbestäubern wirklich nicht leicht. Anfänger*innen pflanzen deshalb bienenfreundliche Blumen auf ihre Balkone, Fortgeschrittene bieten Schutz in einem Insektenhotel und Profis züchten ganze Bienenstämme und schleudern ihren eigenen (Stadt-)Honig.

8. Springseil springen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Bewegung an der frischen Luft ist das A und O. Eine Beschäftigung, die wir schon von früher aus dem Garten kennen: Springseil springen. Gar nicht so einfach, wie man sich das vorstellt und bringt den Kreislauf sehr schnell sehr in Schwung.

9. Ein Konzert veranstalten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wir sind alle gelangweilt, wenn wir lange in den Wohnungen hocken. Warum also nicht ein Konzert mit der Nachbarschaft veranstalten? Wer's richtig drauf hat, spielt eigene Instrumente – aber auch ein schiefer Kanon funktioniert und bereitet Freude.

10. Sex im Freien

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Naaa, steht das auf eurer heimlichen Löffelliste? Dann ab auf den Balkon. Vielleicht ein bisschen Mut antrinken, denn die Nachbarschaft ist live dabei. Aber besser als im Sand ist es allemal!

11. Cocktailabend

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Aperol auf dem Balkon? Bier auf dem Balkon? Wein auf dem Balkon? Pah! Alles für Änfänger*innen. Macht doch stattdessen einen Frozen Margerita Abend, dekoriert den Balkon, macht die passende Musik an und fühl euch wie in einer Cocktail-Bar im Urlaub.

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: