Minimalistisch, modern & zeitlos: Bei MYCS könnt ihr eure Möbel so gestalten, dass sie zu euren Bedürfnissen passen

© Insa Grüning

Sich in seinem Zuhause oder am Arbeitsplatz richtig wohl zu fühlen, im Innen wie im Außen, ist ein fundamental wichtiges Bedürfnis, nach dem wir wohl alle streben. Beides keine leichten Unterfangen. Die Sache mit der Einrichtung, um die es hier gehen soll, ist mitunter eine ziemlich große Herausforderung. Die zusammengewürfelte Einrichtung, die noch vor gar nicht so langer Zeit vollkommen ihren Sinn erfüllt hat, will nicht mehr so recht ins Lebenskonzept passen, das vielleicht mittlerweile gar nicht mehr so zusammengewürfelt ist wie früher. Innere und äußere Reife oder so...ihr wisst schon, was wir meinen, oder?

Ganz egal also, ob es sich um den Look in den eigenen vier Wänden oder aber des Büros, in dem wir jede Woche viele, viele Stunden verbringen, handelt, die richtigen Möbel zu finden, solche, die wirklich zu uns passen, gleicht manchmal der Suche nach der berüchtigten Stecknadel im Heuhaufen. Wir sind erwachsener geworden, unsere Geschmäcker und Bedürfnisse haben sich verändert – und das ist auch gut so. Ein bisschen geht es uns momentan auch so in unserem vergnügten Büro hier in Berlin.

© Insa Grüning

Unser Mobiliar soll zu unseren Anforderungen passen und zeigen, wer wir sind

Langsam aber sicher macht sich das Bedürfnis nach mehr Beständigkeit, nach mehr Qualität statt Quantität bemerkbar. Nicht, dass wir nicht den Mix aus Altem und Neuem, die Sichtbarkeit des langsam über Jahre Gewachsenen und auch das übliche Bürochaos ein klitzekleines bisschen mögen, ganz im Gegenteil. Aber von nun an soll sich auch hier Stück für Stück ein bisschen mehr zeigen, wer wir sind und natürlich soll, wenn möglich, jedes Möbelstück, das Einzug in unser Office erhält, ein bisschen besser zu unseren Anforderungen und unserer Lebenswelt passen.

Da wir also nicht mehr auf unseren "Schulstühlen" sitzen wollen, mussten neue Sitzgelegenheiten her. Am besten bequem, zeitlos, stabil und natürlich sollen sie sich easy in das restliche Interieur integrieren. Gar nicht so einfach, wenn man sich den recht eklektizistischen Stil unseres Büros anschaut. Die übliche Suche in den bekannten Möbelshops ließ uns mehr oder weniger unbefriedigt zurück. Nichts wollte so richtig zu uns passen. Zu langweilig, zu gehypt, zu teuer. Wo also fündig werden?

MYCS Showroom Berlin
© Insa Grüning

Mit dem MCYS GUYDE könnt ihr eure Möbel selbst nach euren Bedürfnissen gestalten

Dann sind wir in den Weiten des Netzes auf MYCS gestoßen und haben ziemlich schnell festgestellt, dass die Designs und das Konzept von MYCS genau das ist, was wir wollen. Hochwertige Möbelstücke, deren schlichtes und modernes Design uns fast ein bisschen sprachlos zurückgelassen hat, aber trotzdem verspielt und jung bleibt.

MYCS Showroom in Berlin
© Insa Grüning

Ganz besonders genial ist der sogenannte MYCS GUYDE, eine Art Online-Möbel-Konfigurator, mit dem ihr euch in nur wenigen Klicks eure Traummöbel selbst gestalten könnt. Regalsysteme, Stühle, Tische oder Sideboards – alle Module haben zwar vorgefertigte Maße, können aber in Form, Farbe und Material flexibel von euch zusammengestellt werden. Probiert das Tool unbedingt mal aus, das ist nicht nur ein tolles Spielzeug, sondern auch enorm praktisch. Denn ihr könnt euer ganz individuelles und nach euren Vorlieben designtes Möbelstück selbst kreieren und dann ganz easy direkt zu euch nach Hause bestellen.

Wir haben uns für zwei Stühle entschieden, die perfekt in unser großes und großzügiges Office passen. Das simple und daher so multifunktional einsetzbare Modell STYNG in Dunkelblau, das sich sowohl am Esstisch als auch im Meeting-Raum gut macht, sowie das etwas gemütlichere Modell PRYME mit Armlehnen in unserer Signature-Farbe Quietschgelb – denn ohne Hingucker geht's eben auch bei uns nicht. 

© Insa Grüning

Falls euch aber doch der Sinn nach persönlicher Beratung steht oder wenn ihr euch die Möbel vor einer Kaufentscheidung aus nächster Nähe anschauen und ein haptisches Gefühl dazu entwickeln wollt – we feel you! Deshalb haben wir uns vergangene Woche den MYCS Showroom in Berlin angeschaut und sind jetzt (leider) noch begeisterter als vorher. Wir könnten wirklich jedes einzelne Möbelstück vom Platz weg kaufen. STYNG und PRYME haben wir auch wieder getroffen und dann schaut euch nur mal dieses samtweiche Sofa an?!

Wir finden, dass die hochwertigen Möbel von MYCS wirklich zu fairen Preisen zu haben sind. Selbst, wenn es nur ein Teil aus der minimalistischen Kollektion in die Wohnung schafft, wertet es den Raum mit einem besonderen Klassiker auf – und dafür lohnt es sich zu sparen und den einen oder anderen Penny zur Seite zu legen.

© Insa Grüning

MYCS Showroom Berlin | Friedrichstraße 123, 10117 Berlin | EG im Innenhof | Montag–Freitag: 10–19 Uhr, Samstag: 11–19 Uhr | Mehr Info

 

Sags deinen Freunden: