Bei diesem Award können Selbstständige und Kleinunternehmer 5000 Euro gewinnen

© Kenny Luo | Unsplash

Eine unserer liebsten Beschäftigungen ist es, kleine geile Firmen vorzustellen – Unternehmen, Startups und Selbstständige, die mit einem kleinen Team oder ganz allein tolle Produkte herstellen. Dabei wissen wir nur zu gut, wie schwer es ist, aus einer Idee und dem eigenen Können ein gut laufendes Business zu machen, von dem man leben kann. Alle jenen, die mal wieder eine kleine Finanzspritze brauchen, legen wir deshalb den "Unternehmerhelden-Award" ans Herz, der von dem Buchhaltungsunternehmen debitoor ins Leben gerufen wurde und Selbstständige beziehungsweise Solo-Selbstständige ohne oder mit maximal fünf Angestellten auszeichnet.

"Du und all die anderen dieser 'kleinen' Selbstständigen sind HeldInnen für uns, denn: Ihr meistert ganz auf euch gestellt die Hürden des unternehmerischen Alltags.", schreibt debitoor auf der Homepage. Unter allen Bewerbern werden zwei Preise vergeben: der Jury-Preis und der Publikumspreis, die jeweils mit 5.000 Euro und verschiedenen Sachpreisen wie einer Marketingberatung und einem PR-Paket dotiert sind.

Könnt ihr gebrauchen? Dann bewerbt euch noch bis 30. September 2018 hier. Die Preisverleihung findet dann am 30. November im Unicorn auf dem 1. Deutschen Selbständigentag statt.

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: