11 Gründe, warum wir uns auf die erste Berliner Budnikowsky-Filiale freuen

© Andreas Baur

Die Drogeriemarkt-Kette Budnikowsky ist mit 186 Filialen der unangefochtene Platzhirsch in Hamburg und Umgebung. Nun expandiert das norddeutsche Unternehmen erstmals außerhalb des Hamburger Raums. Noch in diesem Sommer (vermutlich zwischen Ende August und Anfang September) soll ein Ableger in Prenzlauer Berg eröffnen. Hier sind unsere 11 Gründe, warum wir uns auf den Ableger freuen.

1. Budni ist Brudi, ist doch klar.

2. Von wegen Drogeriekette! Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Wer braucht bitteschön noch Supermärkte?

© Giphy

3. Es gibt richtig, richtig gute Eigenmarken!

4. Die Märkte sind individuell und dem jeweiligen Kiez entsprechend eingerichtet.

5. Die Mitarbeiter werden fair bezahlt.

© Giphy

6. Es gibt immer Traubenzucker an der Kasse, IMMER!

7. Selbst wer absolut keine Ahnung von Kosmetik hat, wird hier gut beraten.

© Giphy

8. In jeder Filiale lassen sich gut 10.000 Produkte finden.

9. Budni lindert das Heimweh der Exil-Hamburger.

© Heimweh

10. Ein Budni kommt selten allein!

11. Ein bisschen frischer Wind tut Berlin immer gut, gerade wenn er von der See kommt.

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: