Diese 11 Typen sind zu ehrlich für Tinder

© Shutterstock

Bei Tinder tummeln sich gefühlt fast alle Singles der Welt. Doch ähnlich wie bei Instagram und anderen Social-Media-Seiten ist nicht alles, was glänzt, Gold – oder in diesem Fall: wahr. Wir stellen uns gern in einem anderen Smartphone-Licht dar, pimpen unsere Biographien und Fähigkeiten und sind eigentlich gar nicht so sozial kompatibel, wie wir uns darstellen. Dabei könnte es wirklich lustig und spannend werden, wären dort alle ehrlich. Autorin Kathrin Wessling hat eure Tinder-Biographien gelesen und den Subtext heraus kristallisiert.

1. Der Verzweifelte

Ich wurde gerade verlassen und muss mein Selbstwertgefühl mit deiner Hilfe (und von den anderen hier) rekonstruieren.

2. Der kurz angebundene Oberflächliche

Ich suche jemanden, mit dem ich Pärchenselfies bei Instagram posten kann, deshalb solltest du SEHR gut aussehen und so ab 6000 Follower haben, thanx bye.

3. Der Chauvi

Mein Penis ist geiler als meine Rechtschreibung, aber Frühstück danach erwarten ist mir echt zu viel Verbindlichkeit, sry Mäuschen.

4. Der Unsichere

Ich will mich nicht festlegen und nenne das 'offene Beziehung', aber manchmal weine ich heimlich die ganze Nacht zu Philipp Poisel.

5. Der verzweifelte Druffi

Falls du auch gedacht hast, dass dein Leben mit 30 nicht so aussieht wie das eines psychisch labilen Teenagers auf Speed wische bitte nach rechts, vielleicht können wir gemeinsam fett werden, statt auf Club-Toiletten heimlich beim Stalken unserer Ex-Partner zu heulen.

6. Der ewige Junggeselle

Beim Scrollen durch meine Timeline bekomme ich eine Posttraumatische Belastungsstörung von den ganzen Baby- und Hochzeitsfotos, könntest du meinen Kopf streicheln, während ich stumm schreie? <3

7. Der Schnorrer

Ich wohne in Berlin und kann mir nur ein winzig kleines Loch in Neukölln leisten und suche jemanden, mit dem ich schnellstmöglich zusammenziehen kann in eine Altbauwohnung (bitte mit Dielen und Balkon, ab 3 Zimmer).

8. Der mit den reichen Eltern

Ich bin 34 und MUSS meinen Eltern langsam jemanden vorstellen ohne Drogenproblem und problematische Ex-Partner, bitte hilf mir!

9. Der mit dem Ödipus-Komplex

Ich verliebe mich nur in Menschen, die mich nicht wollen, aber das liegt nicht an der problematischen Beziehung zu meiner Mutter, sondern daran, dass die, die mich wollen, einfach alle hässlich sind.

10. Der mit dem Burn-out

Ich arbeite 80 Stunden die Woche (plusminus 15) und brauche jemanden, der sich nachts (und ggf. am Wochenende) neben mich legt und darauf achtet, dass ich nicht aufhöre zu atmen.

11. Der Betrüger

Meine langweilige Frau besitzt noch ein Nokia 3310, deshalb bin ich bei Tinder.
Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: