Der Triathlon der etwas anderen Art – Gewinnt Tickets fürs Wanderlust Festival

Triathlons sind nur was für Extremsportler, Ausdauerhungrige und Menschen, die zu viel Zeit zum Trainieren haben? Dass ein Triathlon auch ziemlich entspannt sein kann, zeigt dieses Jahr wieder das Wanderlust Festival, das schon in Hamburg und München Halt gemacht hat und am 3. September auch endlich nach Berlin kommt.

Beim Wanderlust geht's nicht um einen Wettbewerb oder um das Beweisen der eigenen Stärke, sondern darum, vom Großstadtstress abzuschalten und die Reserven wieder aufzufüllen. Teilnehmen kann also jeder, dessen Akkus schon rot leuchten und der mit vielen anderen Erholungsbedürftigen einen tollen Tag zelebrieren möchte.

Los geht's um 9 Uhr mit einem entspannten 5km-Run über das Tempelhofer Feld, bei dem ihr euren noch müden Körper wach laufen könnt. Ab 11 Uhr hüpft ihr dann für eineinhalb Stunden auf die Yoga-Matte, gefolgt von einem 30-minütigen Meditationskurs. Den Triathlon hat höchstens gewonnen, wer am Ende entspanntesten ist.

Ab 13 Uhr könnt ihr euch dann an Foodständen stärken oder bei einem der zahlreichen Kurse mitmachen, die von namhaften Instruktoren geleitet werden. Angeboten werden unter anderem Aerial-Yoga, Acroyoga oder Hoolahoop-Tanzen. Bei Breakletics werden Breakdance und athletische Übungen miteinander verknüpft. Bodybalance, eine Mischung aus Yoga, Tai Chi und Pilates, stärkt den Körper und steigert die Beweglichkeit. Zusätzlich gibt es einen Nutrition-Kurs, bei dem ihr euch über verschiedene Ernährungsweisen informieren könnt. Und die Styling-Bar von Aveda verpasst euch wieder einen frischen Look.

Meldet euch für die einzelnen Kurse am besten vorher hier an, denn sie sind schnell ausgebucht.

Ihr wollt auch dabei sein? Dann könnt ihr jetzt bei uns 2x2 Tickets für das Festival gewinnen. Schreibt uns einfach eine Mail an [email protected], Betreff "Wanderlust". Viel Erfolg!

Wanderlust | 03.09.2017 | Tempelhofer Feld | 7.30–5.30 Uhr | Tickets: 16–39 Euro | Mehr Info

Dieser Artikel ist gesponsert von Wanderlust.

Weiterlesen in Sport
Sags deinen Freunden: