11 Lektionen, die wir von der Berliner Fashion Week lernen können

© Geyla Feierman

Leider waren wir überraschenderweise schon wieder nicht zur Fashion Week eingeladen, obwohl wir uns doch so gut mit Brunch und Kokain auskennen. Zum Ende der gerade ausklingenden Berliner Fashion Week bleibt uns also nichts anderes übrig, als die allwissende Lifestyle-Plattform Instagram zu befragen, was wir unter dem Hashtag #berlinfashionweek von den Stil- und Modeexperten für die nächste Saison oder vielleicht sogar das ganze Leben lernen können.

1. Blumen sind gut zum Anlehnen, Anziehen und sich daran festhalten

A post shared by Puppenschick (@puppenschick) on

2. Man trägt jetzt wieder Wellblech

3. Veganer sind nicht nervig

A post shared by Moeez (@moeeztali) on

4. Surfbretter sind die neuen Segways

A post shared by Χριστίνα (@mizzbatti) on

5. Kussfester Lippenstift war gestern

6. In jedem Penis steckt auch eine Prinzessin

A post shared by Gero Schliess (@gero66berlin) on

7. Mädchen müssen immer noch auf Einhörner stehen

A post shared by HashMAG (@hash_mag) on

8. Selbstironie ist sehr wichtig

9. Harald Glööckler sah nie besser aus

10. Wir müssen auf unsere Mütter hören

11. Das strenge Körperideal für Models wandelt sich langsam

A post shared by @okayhoneybee on

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: