11 Dinge, die ihr in Wedding und Gesundbrunnen immer machen könnt

Wir gehen an dieser Stelle der Frage, ob der Wedding nun kommt oder nicht, gar nicht mehr nach und sagen einfach: Geht da mal hin und guckt euch ein bisschen in dem Stadtteil um, der noch viele unentdeckte Perlen bereithält. Und nehmt auch gleich Gesundbrunnen mit, das gern mal zu Wedding gezählt wird, aber ebenso wie der Wedding ein Ortsteil des Bezirks Mitte ist. Hier sind 11 Dinge, die ihr in Wedding und Gesundbrunnen immer machen könnt. Viel Spaß beim Entdecken!

1

© Daliah Hoffmann Ganz viel Kaffee und leckeres Frühstück im Café von Coffee Circle

Seit Juli 2019 findet ihr im Wedding nicht nur die Kaffeerösterei von Coffee Circle, sondern auch das schöne Café inklusive Trainingscenter. Kaffeeliebhaber*innen kommen hier auf ihre Kosten: zweierlei Espresso, zweierlei Filterkaffee und zweierlei Pour Over stehen zur Auswahl, dazu vier verschiedene Kaffees mit Milch und sechs kalte Kaffeespezialitäten. Gegen den kleinen Hunger gibt es belegte Bagel und Croissants sowie süßes Gebäck von Fine Bagels (Schoko-Rugelach und Zimt-Babka), hausgemachtes Granola und Brioche Grilled Cheese.

2
Säer, Wedding, Weinbar, Weinflaschen, Naturwein

© Marina Beuerle Tolle Naturweine entdecken im Säer im Sprengelkiez

Die sympathischen Gastgeber*innen der ehemaligen Pizzeria Saint Bess, haben aus der Not (kaputter Kamin) eine Tugend gemacht und im Sprengelkiez eine kleine und sehr gemütliche Weinbar eröffnet. Dort findet ihr eine feine, nach persönlichem Geschmack getestete Auswahl an tollen Naturweinen. Ob ihr die hübschen Flaschen mit nach Hause nehmt oder vor Ort mit einem Snack probiert, ist euch überlassen. Eins ist sicher: Durchprobieren lohnt sich. Wer's lieber härter mag, wird mit den angebotenen Spirits happy.

3

© Brae Talon Auf Entdeckungsreise ins Labyrinth Kindermuseum

Ein interaktives Vergnügen für Kinder ab drei bis elf Jahren und deren Eltern, die im angeschlossenen Café gerne eine Unterhaltung mal ungestört zu Ende führen wollen. Das Kindermuseum gleicht eher einem großen Entdeckungsparadies, in dem das Kind vor allem auch seinen Körper ausgiebig bewegen kann. Das Motto ist hier ganz klar "Lernen durch Selbermachen" und genauso sind die wechselnden Ausstellungsthemen auch umgesetzt.

  • Labyrinth Kindermuseum
  • Osloer Straße 12, 13359 Berlin
  • Ferien: Montag bis Freitag: 9–18.15 Uhr, Samstag & Sonntag: 11–18 Uhr | Regulär: Mittwoch: 9–13.30 Uhr, Donnerstag & Freitag: 9–18.15 Uhr, Samstag & Sonntag: 11–18 Uhr
  • Mehr Info
4

© Marina Beuerle Schnäppchen ergattern im Kauf Dich Glücklich Outlet

Wenn ihr gerne bei Kauf dich Glücklich durch den Store stöbert und euch nur die pure Vernunft zurückhält, nicht einfach alles mitzunehmen, weil es so hübsch ist, könnte das KDG Outlet im Wedding euer kleines Paradies werden. Das an drei Tagen in der Wochen geöffnete Outlet in der Panke sitzt ein wenig versteckt im Hinterhof und hütet dort stark reduzierte Einzelteile und Schnäppchen, die nur darauf warten, von euch mit nach Hause genommen zu werden. Hin da!

5

© Wiebke Jann Lokale Küche und minimalistische Architektur im Baldon im Wedding

Wer den Lobe Block von Architekt Arno Brandlhuber besucht, kommt aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Der brutalistische Betonbau ganz in der Nähe vom Humboldthain, der im September 2018 eröffnet wurde, ist ein echter Hingucker. Neben Ateliers, Wohnungen und Agenturen gibt es hier auch ein Restaurant, das Baldon. Jessica-Joyce Sidon und Caecilia Baldszus, die beiden Gründerinnen, versorgen Besucher*innen, Gäste und Nachbar*innen mit Kaffee, Lunch und Dinner. Vieles, zum Beispiel Brot, Kaffee und Gemüse, kommt aus Berlin oder Brandenburg. Am Wochenende gibt es Brunch, der im Sommer auf der großen Terasse besonders gut schmeckt.

6

© Charlott Tornow Vegan-vegetarische Küche und Pizza im Sotto in Wedding

Lust auf Pizza, ausgefallene vegetarische Küche und gute Weine? Dann ab in den Wedding ins neueröffnete Sotto. Das Restaurant wird von einem italienisch-finnischen Paar betrieben und die Küchenchefin kommt aus Mailand – das sieht man auch auf der Speisekarte. Neben der fleischfreien italienischen Küche spielt auch Nachhaltigkeit im Sotto eine große Rolle. Es wird lokal und saisonal eingekauft.

7

© Albert Warth Im City Kino Wedding schöne Filme schauen

Das liebevoll kuratierte City Kino Wedding kann schnell zu so etwas wie eurem zweiten Wohnzimmer werden. Das Programm setzt sich aus aktuellen Arthouse-Filmen und zeitlosen Klassikern zusammen und wird ergänzt durch zahlreiche Specials. Zudem werden auch zahlreiche Originalversionen gezeigt. Wenn euch dann auch noch die Snacks munden, gibt es eigentlich keinen Grund mehr, nach Hause zu gehen, oder?

8

© Marit Blossey Den Wedding überblicken auf dem Flakturm Humboldthain

Auf den Überresten eines alten Bunkers aus dem zweiten Weltkrieg hat man einfach die beste und friedlichste Aussicht über den Wedding. Auf der einen Seite ist der Ausblick urban, man blickt auf die Bahnschienen des S-Bahnhofs Gesundbrunnen, das Einkaufscenter und das Straßengewusel des Weddings; auf der anderen Seite breiten sich idyllisch die Rosengärten und der ruhige Park aus. Auf jeden Fall ein Feierabendgetränk mitbringen, hier kann man sich nach einem Spaziergang durch den Humboldthain perfekt zum Quatschen hinsetzen und in die Ferne schauen.

9

© Marina Beuerle Obst und Gemüse beim Genter Wochenmarkt

Den Genter Wochemarkt, direkt hinter dem alten Rathaus Wedding in der Genter Straße/Ecke Ostender Straße, gibt es (mit einigen Standortwechseln innerhalb des Weddings) bereits seit über 80 Jahren. Hier ist immer viel los, die Preise sind gut und günstig. Stellt euch auf Marktschreier*innen, drängelnde Omis und eine bunte Auswahl an Obst, Gemüse und Krimskrams ein.

10

© Mastul | Promo Kunst, Kultur und Kneipenspiele im Mastul

Das Mastul treibt jedem Studierenden, der sich kein eigenes Wohnzimmer leisten kann, Pipi in die Augen, denn hier könnt ihr in gemütlichen Sesseln wie zu Hause mit euren Freund*innen zu ehrlichen Preisen trinken und über Gott und die Welt philosophieren. Ursprünglich war der kleine Laden eine Fleischerei, bis sich der Kunst- und Kulturverein Mastul seiner angenommen und diese zauberhafte kleine Bar eröffnet hat. Regelmäßig finden hier Kleinkünstler*innen die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen. Am letzten Mittwoch im Monat findet ab 20 Uhr Bingo statt, jeden zweiten Freitag im Monat wird auf der Jazzbühne Programm geboten.

11

© Berliner Unterwelten Ungewöhnliche Führungen durch die Berliner Unterwelten

Menschen, die keine klaustrophobischen Anflüge kennen, sollten über die Teilnahme an einer Berliner Unterwelten-Führung nachdenken. Unterirdische Bauten wie Bunkeranlagen, Brauerei-Relikte, unvollendete U-Bahnhöfe oder Fluchttunnelsysteme werden im Rahmen der Touren besichtigt. Spätestens beim Anblick der eng aneinander gestellten Vierstockbetten in einem Atomschutzbunker bekommt man dann aber doch Beklemmungen. Aber immerhin: Den oberirdischen Trubel der Stadt könnt ihr hinter euch lassen und euch voll auf das Abenteuer konzentrieren!

Mehr Vergnügen im Wedding

11 wirklich gute Restaurants in Wedding, die immer gehen
Hier gibt es nicht nur wahnsinnig leckere vegane oder neapolitanische Pizza, gutes vietnamesisches Essen, angesagte lokale Küche, sondern auch heiße Ramen und japanisch-libanesisch-schwedische Fusionküche.
Alle Tipps
11 Orte zum Frühstücken in Wedding
Genüsslich in den Tag starten, das kann man im Gesundbrunnen, Sprengelkiez oder Englischen Viertel besonders gut. Hier unsere Favoriten.
Ab zum Frühstück!

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!