MODEVERGNÜGEN #37 mit Monki, Joop! Homme Wild, We are Knitters, Bijules New York und Owl Optics auf den Press Days

press days4

Die German Press Days in Berlin sind sozusagen das „Barhopping“ der Modeberichterstatter. An zwei Tagen springt man von einer PR Agentur zur nächsten, um sich von den kommenden Saison-Fashiontrends ihrer Kunden berauschen zu lassen. In den hübsch herausgeputzten Showrooms trifft man dann auf bekannte Gesichter der Szene und schaut an, fühlt und probiert was vorher nur auf Laufstegen und Lookbooks gezeigt wurde. Vergangen Donnerstag und Freitag war es wieder soweit und ich habe ein paar Highlights fürs Frühjahr Sommer 2013 für euch herausgepickt.

Bei KM-B wurde es kuschelig. Eine schöne Idee, die sich das Spanische Duo von We are Knitters da hat einfallen lassen: Nach dem Motto – wähle dein Lieblingsteil online aus und mach’s dir dann selbst – kommt daraufhin die hochwertige Wolle plus Stricknadel im Selbstmachset zu dir nach Hause geliefert. Stricktalent wird dabei vorausgesetzt.

In der Agency V war es ein weiteres Mal das Label Monki, was mir positiv ins Auge stach. Neuartige Stoffe wie perforiertes Leder, pinke Plastiktaschen an Jeanspopos sowie Buchstabenhosen die nach L O V E schreien oder Neon. Die grellen Farben fand ich außerdem an den neuen Lala Berlin Teilen, Handtaschen von Nina Peter, Espandrilles von Lika Mimika und dem Nagellack von Uslu Airlines – Labels die allesamt von Prag PR betreut werden. Die 90s begleiten uns also weiter mit in den Sommer.

Im direkter Konkurrenz stehen bei mir seit Freitag die Brillen von Owl Optics mit den Designs von Hyde’s, die mich beide bei BOLD mit neuen tollen Styles überraschten. Die Agentur trumpfe außerdem nicht nur mit extra freundlichen Mitarbeitern auf, sondern präsentierte auch ungewöhnlichen Schmuck in Form von Vogelköpfen, Raubtierklauen, Schlagringen und rohen Goldnuggets von Bijules New York. Dazwischen konnte man sich die geplagten Bloggerhände hier vom Fingerbang Pop-Up Nail Art Salon jede Hand mit Monstern, Früchten oder extra Bling verschönern lassen.

Und zum Schluss unserer kleinen Agentur-Tour noch ein persönlicher Aufruf: Wenn du am Freitag bei Bold warst, einen überdimensionalen khakifarbenen Schal trugst und exakt so aussiehst wie der hier aus dem Joop! Homme Wild Werbespot, melde dich Mit Vergnügen bei mir : )

Joop! Homme Wild hat mit Aliénor Massenet, eine der renommiertesten Parfumeure für sich gewinnen können. Der neue Duft ist ein Mix aus Rum, Pinkem Pfeffer und Virginia-Tabak – so darfst du also auch gern riechen lieber mysteriöser khaki-Schal-Träger.

zurück zur Startseite

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Freundschaft?

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was: