MODEVERGNÜGEN #29 – mit Sommer.Pop.Shopping, Broken Hearts Club – Shirt Verlosung, Skyy Swap Market, 100 Jahre Modefotografie

Meine krächzenden Rufe nach dem Modeberlin, was tief im Sommerloch verkrochen schien, wurden erhört. In den nächsten Tagen wird die Stadt wieder mit Fashionbonbons gefüttert. Drei Schmankerl habe ich für euch herausgepickt. Bitte sehr.

18. & 19.08. Summer.Pop.Shopping – Alte Münze
An diesem Wochenende verwandeln sich die riesigen Industriehallen der Alten Münze Berlin in einen riesigen Pop-Up Concept Store. 
Auf 1500 qm präsentieren 111 handverlesene junge Künstler und Designer ihre Kreationen.

Zu entdecken gibt es eine wilde Mischung aus Modedesign, Schmuck und Accessoires, Kunst und Fotografie, Möbeldesign, Buch- und Musikverlage.
 Die Kollektionen der vorherigen Saison aber sind die Stars dieser Shopping-Lounge. Die Designer räumen ihre Lager und es gibt den letzten Schrei vom letzten Jahr für kleines Geld in entspannter Klub-Atmosphäre. Außerdem wird im Launchgarten gegrillt und gechillt mit Beschallung von lokalen DJs und Live Acts.

Molkenmarkt 2, U Klosterstr. + U Alexanderplatz

Sa, 18.08.2012 von 12.00 – 22.00

So, 19.08.2012 von 12.00 – 20.00 

Eintritt immer 3 Euro

24.08. Skyy Vodka Swap Market 2012 – Café Moskau
Am 24. August geht es in eine weitere Runde Skyy Vodka Swap Market. Das Mode-Tausch-Happening ist vor vier Jahren das erste Mal aus Amerika auch zu uns nach Deutschland rübergeschwappt. Der Tauschmarkt bietet Vintage- und Fashion Lovers neue Vintage Perlen oder nagelneue Designer Kleider. Und ohne schlechtes Gewissen, denn alles dient einem guten Zweck: die Erlöse der Party gehen an die Berliner Organisation Adis-Hilfe e.V. – es müssen also keine Schuldgefühle beim 5. Drink aufkommen. Erstmalig erhält der SKYY Vodka Swap Market offizielle Gesichter, denn gehostet wird das diesjährige Event von Alina Süggeler und Andreas Weizel von Frida Gold, sowie dem Designer Kilian Kerner.

Bis zum 23. August kann noch Überflüssiges aus deinem Schrank gegen die Swap Jetons eingetauscht werden, mit denen du dann am Swap Abend trinken oder Vintage Klamotten, Design-Gegenstände, Accessoires, Bücher und Platten shoppen kannst. Zur Not kann auch mit Geld bezahlt werden. Nicht vergessen, alles dient einem guten Zweck – also ruhig großzügig trinken und tauschen.

Die Annahmestelle für Tauschobjekte befindet sich in der Galerie ErsterErster (Pappelallee 69) und ist noch bis zum 23. August von 12 bis 18 Uhr für jeden geöffnet.
Der Swap Markt und die anschließende Party finden am Freitag, den 24.08. im Café Moskau Karl-Marx-Allee 34 Berlin statt.

Zeitlos Schön – 100 Jahre Modefotografie – c/o Galerie
Nun kommt nach Düsseldorf auch Berlin in den Genuss dieser Fotoausstellung. Die c/o Galerie bietet eine Sammlung über die Entwicklung der internationalen Modefotografie von klassichen Bildkompositionen über experimentelle Werke bis hin zur Sexualisierung á la Helmut Newton oder neuesten Arbeiten von Mario Testino. Der Condé Nast Verlag hat für diese Ausstellung einmal tief in seinen Kisten gekramt, durchforstete die Archive in New York, Paris, London oder Mailand und schenkt uns erstmalig einen Einblick in die facettenreichen Genre der Modefotografie. Neben oben genannten Künstlern finden wir auch Werke von Edward Steichen, Irving Penn, Peter Lindbergh oder Tim Walker, Diane Arbus, Corinne Day und vielen anderen bekannten Vertretern – allesamt waren sie mit ihren künstlerischen Umsetzungen vielen anderen Kollegen weit voraus und begründeten die unterschiedlichen Stile. Uns soll einmal mehr gezeigt werden, inwiefern die Modefotografie seit mehr als 100 Jahren unser Bild von Mode und Trends prägt und inwieweit sich das Verlagsgeschäft über die Jahre verändert hat. Kuratorin Nathalie Herschdorfer pickte ausgewählte Fotografien, um uns ein kleines Round-Up von einem Jahrhundert visueller Modegeschichte zu kredenzen – von seltenen Schätzen der Anfänge bis hin zu Klassikern der heutigen Zeit. Die Ausstellung umfasst über 150 Vintage-Prints sowie originale Magazine, die noch nie zuvor präsentiert wurden. Passend zur Ausstellung erscheint selbstverständlich ein Katalog bei Prestel, der uns in gebundener Form noch einmal alles auf einen Blick archiviert.

18. August bis 28. Oktober 2012
täglich von 11 bis 20 Uhr
Oranienburger Straße 35/36
10117 Berlin

Und damit ihr nicht nackt zu diesen feinen Veranstaltungen gehen müsst, verlosen wir ein “Broken Hearts Club edition/American Apparel Power Wash Shirt” Dazu müsst ihr uns nur verraten, auf welchen dieser Mode-Events ihr das Shirt am Liebsten tragen wollt.

zurück zur Startseite

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Freundschaft?


Trag dich doch in unseren Newsletter ein!

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was:

  • Anna Leinz

    Zum  Summer.Pop.Shopping, das wäre schön :)

  • Jzeiseweis

    im c/o Berlin. Das wäre toll!

  • Astrid von Bullerbü

    In der c/o Galerie (Ehre, wem Ehre gebührt…)

  • http://twitter.com/hollandpauli Sonja Oehme

     c/o Galerie