Kleine, geile Firmen #8 – WOOP WOOP Icecream

Das Eis von WOOP WOOP Icecream schmeckt fantastisch! Das können wir ohne Übertreibung sagen, denn wir haben es getestet. Allein für die extravagante Herstellung verdient das Mini-Unternehmen aber schon das Prädikat "kleine, geile Firma". Wir stellen sie euch vor.

Was macht WOOP WOOP Icecream ganz genau?
WOOP WOOP Icecream stellt hochwertige Eiscreme frisch auf Kundenwunsch her. Dazu nutzen wir -196 °C kalten, flüssigen Stickstoff, der frische Milch, Sahne, Zucker und die vom Kunden kombinierten Früchte, Nüsse, Schokolade und Gewürze sekundenschnell vor seinen Augen zu Eis friert. Das Ganze passiert mobil in unserem WOOP WOOP Icecream Truck.

Was macht WOOP WOOP Icecream ganz genau nicht?
Eis lagern oder mit künstlichen Aromen den natürlichen Geschmack unserer frischen Zutaten verfälschen.

DSC_0632

Wer steckt hinter WOOP WOOP Icecream und was habt ihr davor gemacht?
Hinter WOOP WOOP Icecream stecken Boris (30), Physiker, und Philipp (23), Betriebswirt. Wir beide haben uns in einer Entrepreneurship-Vorlesung an der FU Berlin kennengelernt. Das Konzept haben wir schon während des Studiums prototypisch getestet. Nach Abschluss des Studiums und nach langer Planungs- und Entwicklungsarbeit sind wir jetzt richtig gestartet.

Wie kamt ihr auf die Idee für WOOP WOOP Icecream?
Sowas kommt raus, wenn ein Startup-begeisteter Physiker auf einen süßmäuligen Betriebswirt trifft.

Wie sieht euer Arbeitsplatz gerade aus?
DSC_0642-2

Wo seid ihr mit eurem Truck unterwegs?
Unter anderem am Leopoldplatz, Helmholtzplatz, im Bite Club, beim Badeschiff, Zickenplatz, Sisyphos und weiterhin auf der Suche nach coolen Locations und Veranstaltungen! Wo wir als nächstes stehen, posten wir vorher immer bei Facebook.

Welche sind eure persönlichen Lieblingseissorten?
Haselnuss-Himbeer (Philipp) und Maracuja-Mohn (Boris).

Wie sieht der Mitarbeiter des Monats aus?
DSC_0631
Eigentlich sind wir beide Mitarbeiter des Monats. Jeden Monat.

Wo kann man in Berlin noch gut Eis essen?
Vanille und Marille ist schon auch gut.

Was habt ihr Wichtiges im letzten Monat gelernt?
Dass erstaunlich viele Leute Lust auf Mohn-Eis haben.

Wie sieht euer Desktop gerade aus?Screenshot from 2014-06-18 14_28_00

Was macht ihr im Winter?
Mit dem Wagen auf die Fähre Richtung Kanaren oder mit einem Winterkonzept das Eis per Monatsabo bis in eure kuschelige Bude bringen.

-
Die Fragen hat uns Philipp beantwortet. Vielen Dank!

Vor zwei Wochen waren wir bei Liam, dem Tischler von HARDMAN DASEIN. Den “kleinen, geilen Firmen”-Floh hat uns übrigens dieser Song von Funny Van Dannen ins Ohr gesetzt.

Sags deinen Freunden: