Wie führt man ein verantwortungsbewusstes Leben? – Neven Subotić im Hotel Matze

© Matze Hielscher
Es war schon interessant zu sehen, wie dumm ich bin.
Neven Subotić

Mein heutiger Gast ist Neven Subotić. Neven ist Fussballer, Stiftungsgründer der Neven Subotić Stiftung und für viele Menschen einfach nur ein Ehrenmann.

Ein bisschen Biografie: Neven wurde im früheren Jugoslawien geboren und kam im Alter von zwei Jahren nach Deutschland. Als die Abschiebung drohte, ging die Familie in die USA. Da war er zehn Jahr alt. Acht Jahre später kehrte er als Fußballer zurück nach Deutschland. Mit Borussia Dortmund wurde er Pokalsieger, zweimal Meister und zur Legende. 2012 gründete er dann die Neven Subotić Stiftung. Diese gemeinnützige Organisation baut Brunnen in Äthiopien.

Wir sprechen über sein wirklich bewegtes Doppelleben, gehen noch einmal ein paar Stationen ab und schauen, wie diese ihn geprägt haben.

Ich habe selten jemanden wie Neven getroffen, der scheinbar alles hinterfragt und alles analysiert. Und so hat er am Anfang seiner steilen Fußballkarriere beim BVB seinen Status und die dazugehörigen Symbole hinterfragt. Daraufhin hat er sein Haus, seine Autos und sein Bling-Bling wieder verkauft und seine Stiftung gegründet. 

Es geht um das berühmte weiße Blatt Papier und darum, was er für sich und sein Leben draufgeschrieben hat. Wir sprechen über seine Unzufriedenheit, die Schwierigkeit, Menschen zu vertrauen und wie er das kanalisiert und für das Gute nutzt. Es geht um gesellschaftliche Verantwortung, sein berufliches Doppelleben und darum, wie er diese beiden Pole, auch moralisch, vereint. 

Ein wirklich faszinierender Typ, der auf ganz eigenwillige Art sehr mitreißend ist. Neven erzählt im Gespräch, dass der Bau eines Brunnens seine Stiftung 10.500 Euro kostet. Ich habe gedacht, dass ich das versuchen möchte und habe eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Das Ziel sind 10.500 Euro. Die Hälfte übernehmen wir von Mit Vergnügen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht. Zur Spendenaktion geht's hier entlang.

Den Podcast gibt es bei SpotifyPodimo, Deezer und Apple.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Diese Folge wird von happybrushHelloFresh und BookBeat supportet. Danke!

Bei happybrush erhaltet ihr mit dem Code “MATZE10“ zehn Prozent Rabatt auf alle Starterkits. Die Aktion läuft bis zum 05.11.2021. 

Mit dem Code “Matze” bekommt ihr als Neukund*in von HelloFresh 50 Euro Rabatt auf die ersten vier Kochboxen. Dabei gilt: 25 Euro auf die erste Box, 15 Euro auf die zweite sowie jeweils 5 Euro auf die dritte und vierte Box.

Mit BookBeat könnt ihr unbegrenzt Hörbücher hören: Egal wie viel, und das wann und wo ihr möchtet. Mehr als 100.000 Titel warten auf euch! Ihr könnt jetzt einen Monat BookBeat Premium gratis testen.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!