Wie können wir Europa neu denken? – Ferdinand von Schirach im Hotel Matze

© Matze Hielscher
Die Verfassungen werden nur dadurch lebendig, in dem wir sie anwenden und darüber sprechen. Eine Verfassung, deren Inhalt uns nichts bedeutet, ist nichts wert.
Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach ist Strafverteidiger, Autor und Dramatiker. Seine Erzählbände "Verbrechen","Schuld","Strafe" und die Romane "Der Fall Collini" und "Tabu" sind internationale Bestseller. Sein Theaterstück "Terror" zählt zu den weltweit erfolgreichsten Dramen unserer Zeit. Eins meiner Lieblingsbücher von ihm ist "Kaffee und Zigaretten".

Herr von Schirach war im Frühjahr 2020 zum ersten Mal hier im Hotel Matze. Wir haben uns in den drei Stunden über sehr viel unterhalten. Auch über einen Gedanken, der schon in seinem Buch "Trotzdem" aufkam. Er überlegte, dass man doch an der Europäischen Verfassung arbeiten sollte, um uns vor den Herausforderungen unserer Zeit zu schützen. Ich sagte, dass er das doch einfach übernehmen kann. Das lehnte er natürlich ab. Im Herbst hat er mir geschrieben, dass er sich dem nun doch angenommen hat.

Das Ergebnis ist sein neues Buch "Jeder Mensch". Darin finden sich sechs neue, naiv-utopische, fundamentale Grundrechte.  Er fordert zum Beispiel das Anrecht auf eine gesunde Umwelt, auf digitale Selbstbestimmung und faire Produkte. Über diese Grundrechte kann man ab jetzt, könnt ihr ab jetzt auf der Seite jeder-mensch.eu abstimmen, damit sie – bestenfalls – Bestandteil der Europäischen Grundrechtecharta werden.

Ich habe vorgeschlagen, dass wir uns im Hotel Matze genau darüber unterhalten sollten. Und das haben wir. Herr von Schirach stellt hier seine Utopie ausführlich vor. Wir sprechen über seine neuen Grundrechte, sein neues Leben als Aktivist und vermessen ein bisschen die Welt. Wofür sind Rechte generell da? Was regelt die Verfassung? Wie hängt alles zusammen? Was können wir tun? 

Es ist außergewöhnlich, dass gerade der menschenscheue von Schirach so eine Aktion plant. Ich habe sehr viel gelernt, nicht nur über die Herausforderungen unserer Zeit, sondern auch über die Möglichkeiten, die wir haben. 

Den Podcast gibt es bei SpotifyPodimo, Deezer und Apple.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Diese Folge wird von Leica, Clark und Blinkist supportet. Danke!

Jetzt die Leica Q2 Monochrom im Online Store kaufen und mit dem Code "hotelmatze" einen zweiten Akku gratis dazu bekommen.

Einfach die kostenlose Clark-App im Apple oder Google Play Store herunterladen (oder direkt auf clark.de oder goclark.at) und bei der Registrierung den Gutscheincode MATZE eingeben. Bei einer in die App hochgeladenen Versicherung bekommt man per E-Mail einen 15-Euro-Gutschein zugesendet, bei zwei bestehenden Versicherungen sind es sogar 30 Euro.

Deutschland | Österreich 

Bei Blinkist erhaltet ihr 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium, das ihr vorher sieben Tage lang ausgiebig testen könnt.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!