11 tolle Tipps für ein sonniges Wochenende im Juli

Mit über 30 Grad wird dieses Wochenende in Berlin auf jeden Fall heiß! Irgendwo die Füße ins Wasser hängen steht also auf jeden Fall auf dem Plan, aber wir haben für euch außerdem jede Menge Open Air Events rausgesucht, damit ihr bloß keinen Sonnenstrahl verpasst. Zum Beispiel die Botanische Nacht, Freiluftkino, kostenlose Open-Air-Konzerte und gleich zwei Vintage-Märkte in Wedding. Sonnencreme einpacken und ab ins Wochenende!

Freitag

Humboldt Forum
© Insa Grüning

1
Kostenlose Open Air Konzerte im Humboldtforum

Diese Woche startet im Innenhof vom Humboldt Forum das Open Air Musikfestival "Durchlüften"! Noch bis Mitte August finden im Schlüterhof jeden Donnerstag, Freitag und Samstag kostenlose Konzerte von Künstler*innen und DJs aus der ganzen Welt statt. Am Freitag bekommt ihr Klänge aus Brasilien auf die Ohren: mit Singer-Songwriter Sessa aus São Paolo, Bia Ferreira mit queer-feministischen Texten auf Samba-Sounds und Vinyl-Sets von DJ Mauricio Fleury.

  • Humboldt Forum | Schloßplatz 1, 10178 Berlin
  • Freitag, 19.07.2024: ab 19 Uhr
  • kostenlos

2
Botanische Nacht im Botanischen Garten Berlin

Dieses Wochenende findet bereits zum 15. Mal die Botanische Nacht statt. Dabei verwandelt sich der Botanische Garten durch unzählige Lichter, Klänge und Akrobat*innen in eine kleine Wunderwelt – absolut magisch, vor allem nach Einbruch der Dunkelheit! Kinder bis 12 Jahren haben übrigens freien Eintritt.

  • Botanischer Garten | Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin
  • Freitag, 19.07.2024 und Samstag, 20.07.2024: Einlass ab 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr
  • 42 Euro, ermäßigt: 32 Euro
Crystal Paris ©Notagallery

3
Neueröffnung Notagallery mit der Gruppenausstellung "Gesunder Größenwahn"

Die Kunstgalerie Notagallery eröffnet am Freitag ihren neuen Standort am Potsdamer Platz und feiert das gleich mit der Gruppenausstellung "Gesunder Größenwahn". Dabei werden Werke von bekannten Künstler*innen wie Sven Marquardt und Andy Warhol sowie aufstrebenden Talenten wie Obou Gbais und Tina Winkhaus gezeigt. Aber alle Werke eint die kühne Idee, Dinge anders zu machen. Der Eintritt zur Vernissage ist kostenlos, aber ihr müsst euch vorher anmelden.
  • Notagallery | Marlene-Dietrich-Platz 5, 10785 Berlin
  • Freitag, 19.07.2024: ab 18 Uhr
  • kostenlos

Samstag

© Carsten Kretzschmar

4
Open Air Poetry Slam im Strandbad Orankesee

Beim "besten Poetry Slam der Welt", wie sich der Slam selbst ganz unbescheiden nennt, treten sechs Poet*innen auf einer schwimmenden Bühne mitten im Orankesee auf. Okay, das ist schon ziemlich legendär! Macht es euch im Sand bequem, lauscht den Texten von unter anderem Jean-Philippe Kindler, Paulina Behrendt und Sebastian 23 und entscheidet, wer am Schluss das Battle um den Goldenen Schwan gewinnt.

  • Strandbad Orankesee | Gertrudstraße 7, 13053 Berlin
  • Samstag, 20.07.2024: Einlass: 17 Uhr, Beginn: 19 Uhr
  • Ticket: 26,93 Euro
© Maaya

5
Grand Opening von Kulturzentrum MAAYA im ehemaligen Haubentaucher

Am früheren Standort vom Haubentaucher auf dem RAW-Gelände eröffnet am Samstag das MAAYA, ein neues Kulturzentrum, wo Afrikanische und Afrodiasporische Kunst und Kultur im Mittelpunkt steht. Schaut euch zum kostenlosen Grand Opening am Pool, im Garten, an der Beauty Bar und an verschiedenen Ständen um und freut euch in Zukunft auf Ausstellungen, Konzerte, Foodmärkte und Open Air Events.

  • MAAYA | Revaler Str. 99, 10245 Berlin
  • Samstag, 20.07.2024: 12–22 Uhr
  • kostenlos
© Marcus Witte

6
Tag der Offenen Tür an der Universität der Künste

Zum Ende des Sommersemesters öffnet die Universität der Künste das ganze Wochenende über ihre Pforten zum diesjährigen Tag der Offenen Tür. Studien- oder einfach nur Kunstinteressierte können einen Blick in die Studios, Ateliers, Werkstätten und auf die Probebühnen werfen. An zehn verschiedenen Standorten finden Ausstellungen, Lesungen und Performances aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Tanz, Film, Musik, Schauspiel, Mode, Plakatkunst und Design statt. Und wer noch nicht genug hat: Auch an der Kunsthochschule Weißensee werden am Samstag und Sonntag alle Fachgebiete vorgestellt.

  • Universität der Künste | Bundesallee 1–12, 10719 Berlin
  • Freitag, 19.07.2024 – Sonntag, 21.07.2024
  • kostenlos
Gestrandet Mitte Strandbar
© Gestrandet Mitte

7
Circular Music Open Air im Gestrandet an der Jannowitzbrücke

Kühler Drink in der Hand, Füße im Sand, Blick auf die Spree und zu guter Musik tanzen – wenn das für euch nach einem guten Samstagabend klingt, dann kommt zur Beachbar von Gestrandet. Das Housemusic-Label Circular Music legt auf, außerdem gibt es einen Second Hand Vinyl Market, wo ihr selber nach Beats stöbern könnt.

  • Gestrandet an der Jannowitzbrücke | Rolandufer 4, 10179 Berlin
  • Samstag, 20.07.2024: 15–22 Uhr
  • 6 Euro

Sonntag

© Fabelei

8
Brunch mit Comfort Food und Austern in der Fabelei

Wegen ihrer fabelhaften Drinks war die Fabelei 2020 sogar schon für die "Beste neue Bar" beim Mixology Award nominiert. Brunch kann die Bar in Schöneberg aber auch bestens und das beweist sie diesen Sonntag wieder. Beim ersten Brunch des Jahres wird José Kolbe, der Bar Manager von Golvet, seine Signature Drinks mixen. Dazu gibt es Comfort Food und Austern – so startet man richtig in den Sonntag!

  • Fabelei | Kyffhäuserstraße 21, 10781 Berlin
  • Sonntag, 21.07.2024: 11–15.30 Uhr
© Cocoon

9
Sommer-Flohmarkt im Cocoon

Das queerfreundliche Art-Café Cocoon lädt am Sonntag zu seinem ersten Sommer-Flohmarkt ein. Neben Klamotten, Accessoires und Büchern aus zweiter Hand gibt es auch erfrischende Drinks, Eis, mediterrane Snacks und DJ-Sets. Also auf in den Wedding!

  • Cocoon | Exerzierstraße 14, 13357 Berlin
  • Sonntag, 21.07.2024: 12–18 Uhr
  • kostenlos
© Instagram | belaplume.design.market

10
Bélaplume Art und Design Markt in der Vagabundbrauerei

Und wenn ihr schon mit Shoppinglaune im Wedding seid: Auf dem Bélaplume Design Markt in der Vagabund Brauerei erwarten euch über 20 lokale Künstler*innen mit selbstgefertigtem Schmuck, Prints, Zeichnungen, Kleidern und mehr. Dazu noch Essen, Musik und Bier von der Brauerei –it's a deal.

  • Vagabund Kesselhaus | Oudenarder Str. 16-20, 13347 Berlin
  • Sonntag, 21.07.2024: 12:00 - 18:00
  • kostenlos
arte Sommerkino im Kulturforum
© Yorck Kinogruppe

11
"Pride" im Arte Sommerkino am Potsdamer Platz

Das Kulturforum am sonst so wenig sexy Potsdamer Platz verwandelt sich jeden Sommer in eines unserer liebsten Freiluftkinos! Im Arte Sommerkino könnt ihr am Sonntag "Pride" (OmU) aus dem Jahr 2014 anschauen. Dabei erhalten im Wales der 1980er Bergarbeiter*innen beim Streik gegen Zechenschließungen und Privatisierung unerwartete Unterstützung von einer kleinen schwul-lesbischen Aktivistengruppe aus London, unter anderem gespielt von Andrew Scott und Dominic West.

  • Kulturforum am Potsdamer Platz | Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin
  • Sonntag, 21.07.2024: 21.15 Uhr
  • 11 Euro

Mehr Tipps fürs Wochenende in Berlin

Kunst-Highlights im Juli
Wir haben 11 Ausstellungen für euch, die ihr im Juli nicht verpassen solltet.
Weiterlesen
Kultur-Highlights im Juli
Diese Theaterstücke, Konzerte und Shows solltet ihr auf Berlins Bühnen anschauen.
Weiterlesen
Zurück zur Startseite