Gesucht, gefunden: Wie kleinen Unternehmen wie soulbottles geholfen wird, mehr Aufmerksamkeit zu erlangen

© soulbottles

2022 ist bekanntlich passé, es wird Zeit, Bilanz zu ziehen. Damit meinen wir nicht uns, sondern die Tausenden kleinen Unternehmen mit ihren tollen Dienstleistungen, von denen viele – kein Witz! – am Ende des Jahres rund die Hälfte oder mehr ihres Jahresumsatzes machen. Diese Aussage entstammt dem von Meta durchgeführten "Global State of Small Business Report" aus dem Juli 2022, der Teil einer Initiative ist, deren Titel nicht vielsagender sein könnte und deren Aussage wir uns zu 100% anschließen: "Gute Ideen verdienen es, gefunden zu werden". Gesagt, getan: Stellvertretend für die Vielzahl an außergewöhnlichen Ideen nutzen wir hier die Chance und stellen euch mit soulbottles ein tolles, kleines Berliner Unternehmen vor.

© soulbottles

Zwei gute Vorsätze in einem: Mehr Wasser trinken und damit etwas für die Umwelt tun. Was für manche das Ziel für das Jahr 2023 sein mag, hat sich das Berliner Unternehmen soulbottles bereits bei seiner Gründung zur Aufgabe gemacht. Einige von euch werden sicher schon von soulbottles gehört haben – vielleicht habt ihr die bunten Flaschen bereits bei euren Lieblingscreator*innen in der Story entdeckt oder eine der kreativen Anzeigen von soulbottles auf Facebook gesehen.

Schon seit zehn Jahren bietet das Kleinunternehmen nachhaltig produzierte, umweltschonende und individualisierbare Trinkflaschen an. Ein Konzept, das nicht nur Müll vermeidet, sondern auch dort, wo es aktiv keinen gibt, zum sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser beiträgt. Ein Konzept, welches man als Erfolgsstory bezeichnen kann: Mehr als 1,5 Millionen Flaschen wurden bislang verkauft und damit 95.000 Menschen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen ermöglicht. Pro verkaufter soulbottle fließt ein Euro an das mit Viva con Agua ins Leben gerufene Projekt "WASH’n’soul". Eine tolle Leistung, über die man sprechen und die man supporten sollte!

© soulbottles

Über die Social-Media-Plattformen von Meta kommen die kreativen Köpfe von soulbottles mit ihrer Community in Kontakt, sie können sich austauschen, transparent kommunizieren und gemeinsam die Welt ein Stück besser machen. Darüber hinaus steht das Technologieunternehmen auch mit hilfreichen Tipps zur Seite, um dem nachhaltigen Unternehmen genauso wie Tausenden anderen die Aufmerksamkeit zu verschaffen, die sie verdienen. Die Aktion "Gute Ideen verdienen es, gefunden zu werden" gibt den Unternehmen ein Gesicht – und ruft aktiv dazu auf, sie durch euren Einkauf zu unterstützen. Worauf wartet ihr also noch?

Buch, Mit Vergnügen, Berlin für alle Lebenslagen
Zurück zur Startseite