Eine Podcast-Hausgemeinschaft mit Sibylle Berg und Matze Hielscher

Noch nie hat man sie so klar erkannt wie jetzt: Die Optimist*innen und die Pessimist*innen. Nie waren die großen Fragen des Lebens so allgegenwärtig und so wenig aufschiebbar. Und nirgends lassen sie sich besser beantworten als am Küchentisch. Deshalb haben sich Sibylle Berg und Matze Hielscher in den letzten Wochen immer wieder in ihrer virtuellen Hausgemeinschaft getroffen und die kleinen und großen Fragen am Küchentisch diskutiert.

Hast du Angst vor dem Tod? Woran erkennst du, dass es Wunder gibt? Was ist eigentlich deine Lieblingsfarbe? Wann hast du dich zum ersten Mal als Mann/Frau gefühlt? Magst du Hunde? Was ist dein Lieblingsessen?

Bisher sind sechs gemeinsame Folgen entstanden. Mal ist der Podcast albern und dann wieder zum Nachdenken betrübt. Lustig, ernst, traurig, melancholisch, schön, bescheuert, kindisch, tiefgründig und schrill. Es geht rauf und runter. Man könnte sagen, wie im echten Leben.

Hier findet ihr alle sechs Folgen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Die Folgen gibt es auch innerhalb vom Hotel Matze bei SpotifyDeezer und iTunes.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!