11 spannende True-Crime-Dokus, die ihr auf Netflix schauen könnt

© Jeff Daly, Ryan Murphy Productions, Color Force, Scott & Larry Productions, Fox 21 Television Studios, Cinema Vehicle Services, FX Procutions

Serien und Filme, die auf wahren Geschichten basieren, scheinen Zuschauer*innen magisch anzuziehen – vor allem, wenn es dabei um ungeheuerliche Verbrechen geht. “True Crime”: Irgendwie geht eine gewisse Faszination von diesem Genre aus. Je ungeheuerlicher und bizarrer der Fall ist, desto größer scheint das öffentliche Interesse zu sein. Kein Wunder also, dass Netflix mittlerweile unzählige Serien, Filme und Dokumentationen aus dem True Crime Bereich im Repertoire hat. Diese 11 solltet ihr auf eure Watchlist packen.

1. Making A Murderer

Making A Murderer verfolgt die Geschichte von Steven Avery, der im Jahr 1985 wegen sexueller Belästigung und versuchten Mordes verurteilt wurde. Nach 18 Jahren im Gefängnis wurde seine Unschuld bewiesen und er wurde entlassen – um nur zwei Jahre später erneut wegen Mordes an einer anderen Frau verurteilt zu werden. Beide Fälle werden in der Serie dokumentiert.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

2. The Ted Bundy Tapes

Noch immer zählt Ted Bundy zu den schrecklichsten Verbrechern, deren Geschichten uns bekannt sind. Mindestens 30 Frauen wurden von ihm vergewaltigt und getötet. Vor genau 30 Jahren wurde der berühmte Serienmörder in Florida auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet – pünktlich zu diesem Jahrestag gibt es deshalb jetzt eine Netflix-Serie, die in Form von bisher unveröffentlichten Originaltonaufnahmen Bundys Geschichte erzählt.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

3. American Crime Story: The People vs. OJ Simpson

American Crime Story ist streng genommen keine Dokumentation, sondern eine Serie, die auf wahren Geschehnissen basiert. Genau wie bei American Horror Story (übrigens von den gleichen Produzenten) handelt es sich um eine Anthologieserie, das heißt, jede Staffel ist mit komplett anderen Schauspielern besetzt und widmet sich einem ganz neuen Thema. Die erste Staffel von American Crime Story beschäftigte sich mit dem Fall von OJ Simpson: Der ehemalige Football-Star war in den 1990ern wegen Mordes an seiner Exfrau und einem Kellner angeklagt worden.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

4. The Confession Tapes

Bei The Confession Tapes geht es um echte Confessions, also Geständnisse, die teilweise nicht der Wahrheit entsprachen, und um die Verurteilungen, die auf sie folgten. Wie lässt sich herausfinden, ob eine Aussage der Wahrheit entspricht?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

5. Amanda Knox

Ihr Fall ist weltberühmt: Als die amerikanische Studentin Amanda Knox sich für ein Auslandssemester in Italien befand, wurde ihre dortige Mitbewohnerin Meredith Kercher tot aufgefunden. Amanda Knox und ihr damaliger Freund wurden beide zum Mord an Kercher verurteilt – nach vier Jahren im italienischen Gefängnis wurde Knox schließlich freigesprochen. Die Netflix-Dokumentation hat die Geschichte noch einmal rekonstruiert.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

6. American Crime Story: The Assassination of Gianni Versace

Seit Ende Januar ist die zweite Staffel von American Crime Story bei Netflix zu sehen. Diesmal geht es um den Mord am italienischen Modeschöpfer Gianni Versace: Dieser wurde 1997 von dem Serienmörder Andrew Cunanan vor seiner Villa in Miami erschossen. Darren Criss erhielt sogar einen Golden Globe für seine Rolle als Andrew Cunanan. Und Penelope Cruz als Tochter und Modedesignerin Donatella ist eine Wucht.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

7. The Investigator: A British Crime Story

Von dieser britischen True Crime Serie gibt es bisher zwei Staffeln: Jede beschäftigt sich mit einem einzelnen, bislang ungeklärten Mordfall oder Verschwinden. Die Sendung kombiniert dokumentarische Elemente wie Interviews mit fiktiven Darstellungen von realen Vorkommnissen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

8. Evil Genius

In 2003 überfiel der Pizzalieferant Brian Douglas Wells eine Bank in Pennsylvania. Als die Polizei ihn fassen wollte, stellte sie fest, dass er eine Bombe am Körper trug, die schließlich explodierte. Evil Genius versucht, Licht in das Dunkle um die Umstände dieses tödlichen Verbrechens zu bringen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

9. I Am A Killer

In dieser Serie geht es in jeder Folge um einen anderen Mörder, der für sein Verbrechen zum Tode verurteilt wurde. Dabei steht vor allem um die Frage im Vordergrund, was sie dazu gebracht hat, zum Mörder zu werden. Die Gefängnisinsassen, die interviewt werden, berichten aus ihrem Leben und von ihren Verbrechen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

10. The Keepers

In 1969 wurde die Nonne Cathy Cesnik ermordet. Erst Jahrzehnte später kam ihre Geschichte ans Licht – doch ist sie wirklich so geschehen? Die Dokumentation "The Keepers" verfolgt die Spuren.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

11. Out of Thin Air

Als 1974 zwei Männer in Island spurlos verschwanden, wurden sechs Menschen für deren Mord verantwortlich gemacht, festgenommen und verurteilt – und das, obwohl es weder Zeugen noch sonstige Beweise gab. Erst vierzig Jahre später wurde der Fall wieder eröffnet, weil Beweise auftauchten. An diesem Punkt beginnt die Dokumentation Out of Thin Air.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Weiterlesen in Film
Sags deinen Freunden: