11 tolle Konzerte in Berlin, die euch im Frühling 2019 erwarten

© Hella Wittenberg

Alles neu macht der März! So sagt man das doch, oder? Nicht? Auch egal, denn das Berliner Wetter hat sich in diesem Jahr ja sogar schon im Februar von erstaunlich frühlingshafter Seite gezeigt. Der Frühling steht also in den Startlöchern und bringt natürlich einen Haufen toller Konzerte mit in die Hauptstadt. Yay! Diese 11 Künstler*innen und Bands könnt ihr euch im März, April und Mai live anschauen.

1. Donnerstag, 07.03. Ry X & Filmorchester Babelsberg

Wir lieben die sanfte, gefühlvolle Stimme von Ry X und freuen uns schon, uns am 7. März darin einzukuscheln wie ihn eine warme Decke. Das wollt ihr auch? Dann los, holt euch schnell Tickets für das Konzert des Australiers, der es sich wie schon im vergangenen Jahr nicht nehmen lässt, das Filmorchester Babelsberg mit auf die Bühne der Verti Music Hall zu nehmen.

Ry X & Mitglieder des Deutschen Filmorchester Babelsberg | Donnerstag, 07.03.2019, 20 Uhr | Verti Music Hall, Mercedes-Platz, 10243 Berlin | Tickets

2. Samstag, 09.03. Drangsal

Wer Max Gruber aka Drangsal nicht schon vor ein paar Jahren auf musikalischer Ebene entdeckt hat, kennt ihn inzwischen vielleicht als Caspers Gesprächspartner im gemeinsamen "Mit Verachtung"-Podcast. Dieses Frühjahr geht Drangsal mit seinem Album Zores, das letztes Jahr erschien, auf Tour und macht Anfang März Halt im Huxleys.

Drangsal | Samstag, 09.03.2019, 20 Uhr | Huxley's Neue Welt, Hasenheide 107-113, 10967 Berlin | Tickets

3. Dienstag, 19.03. Bosse

Ach, Bosse. Der Singer-Songwriter Axel Bosse ist aus der deutschen Indie-Pop-Welt wirklich nicht mehr wegzudenken. Sein aktuelles Album Alles ist Jetzt präsentiert er am 19. März in der Columbiahalle.

Bosse | Dienstag, 19.03.19, 20 Uhr | Columbiahalle, Columbiadamm 13-21, 10965 Berlin | Tickets

4. Freitag, 22.03. Sophie Hunger

Die Schweizerin Sophie Hunger hat einen so unverkennbaren Sound, irgendwo zwischen Folk, Jazz und Elektro, und ist noch dazu ein wahnsinniges Lyrik-Talent. Ein Konzert von ihr sollte man sich also wirklich nicht entgehen lassen.

Sophie Hunger | Freitag, 22.03.2019, 20 Uhr | Tempodrom, Möckernstraße 10, 10963 Berlin | Tickets

5. Freitag, 29.03. Frittenbude

Frittenbude sind zurück mit neuem Album und alter Energie! Wer die Band schon seit zehn Jahren toll findet, darf sich am 29. März auf ein Konzert in kleinerem Rahmen im SO36 freuen.

Frittenbude | Freitag, 29.03.2019, 20 Uhr | SO36, Oranienstraße 190, 10999 Berlin | Tickets

6. Mittwoch, 03.04. Mogli

Mogli hat uns im letzten Jahr sowohl auf der Gelben Bank als auch bei unserem Podcast-Fest mit ihrer wunderschönen Stimme verzaubert – wie schön, dass wir sie Anfang April wieder live hören können, und zwar im Kesselhaus in der Kulturbrauerei.

Mogli | Mittwoch, 03.04.2019, 20 Uhr | Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstraße 97, 10435 Berlin | Tickets

7. Freitag, 05.04. Bob Dylan

Oh, yes: Im April gibt kein geringerer als Songwriting-Legende und Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan ein paar Konzerte in Deutschland, unter anderem am 5. April in der Mercedes-Benz-Arena. Noch gibt es ein paar Tickets, aber ihr solltet euch beeilen!

Bob Dylan & Band | Donnerstag, 04.04.2019, 20 Uhr | Mercedes-Benz-Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin | Tickets

8. Mittwoch, 08.05. Ziggy Alberts

Der junge Australier Ziggy Alberts ist an der Sunshine Coast aufgewachsen und wir schwören, wenn man seine Musik hört, scheint sogar im Berliner Winter mal kurz die Sonne. Vergangenen November erschien nämlich Ziggys neustes Album Laps Around The Sun, welches er nun auch für das Berliner Publikum im Gepäck hat.

Ziggy Alberts | Mittwoch, 08.05.2019, 20 Uhr | Lido, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin | Tickets

9. Freitag, 10.05. Apparat

Auch wenn wir Moderat, dem fantastischen gemeinsamen Projekt von Apparat und Modeselektor, noch immer ein wenig hinterher trauern, freuen wir uns doch darauf, Sascha Ring aka Apparat am 10. Mai live im Tempodrom zu sehen. Unterstützt wird er dabei von der Sängerin und Komponistin Káryyn.

Apparat + Káryyn | Freitag, 10.05.2019, 20 Uhr | Tempodrom, Möckernstraße 10, 10963 Berlin | Tickets

10. Dienstag, 14.05. L'aupaire

Der Singer-Songwriter Robert Laupert aka L'aupaire macht einfühlsamen Folk-Pop und spielte sich 2014 mit seinem Song "Rollercoaster Girl" in die Herzen deutscher Indie-Girls and -Boys. Im Mai spielt er in den kuscheligen, kleinen Indie-Clubs der Bundesrepublik und kommt dementsprechend am 14. Mai natürlich ins Lido.

L'aupaire | Dienstag, 14.05.2019, 20 Uhr | Lido, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin | Tickets

11. 30.05. Fil Bo Riva

Wir sind große Fans von Fil Bo Riva und das nicht erst, seitdem er uns vor Kurzem einen zauberhaften Besuch auf unserem Gelben Sofa abgestattet hat. Der sympathische Halb-Italiener, der unter anderem mit seinem Song "Killer Queen" bekannt wurde, tourt im Frühling durch Europa – das Abschlusskonzert am 30. Mai in Berlin wird der Tour die Krone aufsetzen.

Fil Bo Riva | Donnerstag, 30.05.2019, 20 Uhr | Huxley's Neue Welt, Hasenheide 107 - 113, 10967 Berlin | Tickets

Sags deinen Freunden: