Montag, 15.10. Laksa comes to Chicha – Chicha Berlin

© Pixabay

Sobald die Temperaturen etwas kühler werden, haben wir den ganzen Tag Lust, warme Suppe zu löffeln. Die Laksa-Saison ist damit offiziell eröffnet! Als einziges Restaurant in Berlin könnt ihr normalerweise ausschließlich im Laksa House Berlin das reichhaltige Nationalgericht Malaysias genießen. Diesmal allerdings fusioniert die leckere Suppe mit fruchtigen Cocktails im Chicha. Süß, sauer, scharf – die Suppe ist ein wahres Geschmackserlebnis und spiegelt die reichhaltige Kultur Malaysias wieder! Laksa basiert auf einer würzigen Currypaste aus frischen und getrockneten Chilis, Galangal und Kurkuma, Unmengen an Kräutern und Gewürzen, die in Kokosmilch gekocht werden! Das Original wird mit einer intensiven Brühe verfeinert, die aus Garnelen und Hühnchen besteht. Für alle Veggie-Fans wird es eine vegane Version geben!

Du solltest hingehen, wenn: Du wissen willst, wie Malaysia schmeckt

Wen wirst du hier treffen: Südostasien-Liebhaber und Frostbeulen

Das perfekte Accessoire: bewaffne Dich mit Stäbchen und einem extra großen Löffel

Hashtags zum Mitnehmen: #leckerlaksa #malaysianmonday

Chicha

Friedelstraße 34, Berlin Neukölln
18–22 Uhr | 7 bis 12 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Food
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!