Dienstag, 27.03. bitch_MATERial – Kunstquartier Bethanien

© aus der Austellung "Bitch Material"

Im Rahmen des Projekts "bitch_MATERial" beschäftigten sich knapp 30 junge Künstler mit der zeitgemäßen und vor allem vielfältigen Identität von Müttern. Bei der Ausstellung im Kunstquartier Bethanien geht es um Fragen wie "Was bedeutet Mutteridentität abseits von Klischees? Wie wird das Muttersein in der LGBT-Community gelebt? Welchen Horizont eröffnen uns Männer und wie viel Mutter steckt in Kinderlosen?" Zur Ausstellung finden bis zum 8. April außerdem Podiumsdiskussionen, Stammtische und Workshops für Kinder und Erwachsene statt. Auf der Website des Projekts könnt ihr noch mehr erfahren.

Du solltest hingehen, wenn: Du Interesse am gesellschaftlichen Diskurs zu Geschlechterstereotypen hast

Wen wirst du hier treffen: Bad Ass Feminists

Das perfekte Accessoire: Nippel

Hashtags zum Mitnehmen: #bitchMATERial

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien

Mariannenplatz 2, Berlin Kreuzberg
Montag bis Sonntag 12–19 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

Weiterlesen in Kunst
Sags deinen Freunden: