11 Drehorte aus "4 Blocks", die ihr besuchen könnt

"4 Blocks" ist die vermutlich beste Serie des vergangenen Jahres. Ich kenne kaum jemanden, der die preisgekrönte, in Neukölln spielende Gangster-Serie nicht binnen eines Wochenendes gebingewatcht hat und total gespannt ist, wie es nun mit den Hamadys, ihren Drogengeschäften, dem Neuköllner Gleichgewicht und natürlich Vince weitergeht. Jetzt ist es endlich soweit, die zweite Staffel startet am 11. Oktober und wer sich auch im Real Life auf die Spuren des Hamady-Clans begeben will, der sollte einen Abstecher nach Neukölln machen und einen dieser 11 Drehorte besuchen.

1

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co Im El Salam liegen Liebe und Baklava in der Luft

In der Bäckerei El Salam in der Wildenbruchstraße in Neukölln gibt es neben leckeren Baklava und arabischen Sweets, auch jede Menge lustige Foto-Torten, die man als Gag auf jeden Fall mal für einen Dreißigsten drucken lassen kann. In "4 Blocks" trifft Vince hier zum ersten Mal seit Jahren wieder auf Tonis Schwester, die schöne Amara. Und weil sie in der Bäckerei arbeitet und er sich ein bisschen in sie verknallt, trinkt er hier lieber öfter als selten einen Tee.

2

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Drogendeals im Görli abwickeln

Der Görli ist zwar nicht mehr in Neukölln, er ist aber definitiv noch die Hood der Hamadys. Hier kassieren die beiden Halbstarken Zeki und Issam die Drogendealer ab und hier verliebt sich Issam auch in die hübsche Dunkelhaarige. Hier gibt es aber auch zum ersten Mal richtig Ärger mit Ruffi und den Rockern, die Zeki, nachdem er ihnen einen Ziegenkopf an die Tür nagelte, ordentlich aufmischen.

3

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Latif sitzt im Gefängnis Moabit

Nachdem Latif bei einer Razzia mit jeder Menge Koks im Kofferraum festgenommen wird, landet der Schwager von Toni in der JVA Moabit, wo er auch die längste Zeit der ersten Staffel bleibt. Während Vince draußen mit Latifs Ehefrau anbändelt, findet dieser allerdings im Gefängnis heraus, dass Vince eigentlich ein Bulle ist.

4

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Junges Liebesglück, Intrigen und Fake-Tode im Hochhaus am Kotti

So oft, wie die gelb-weißen Platten am Kotti schon als Film- und Serienkulisse dienten, ist es eigentlich ein Wunder, dass hier nicht längst unbezahlbare Luxusappartements vermietet werden. Wir können die Filmemacher aber verstehen, denn irgendwie haben sie schon was und der Ausblick, das muss man neidlos anerkennen, ist mega. In "4 Blocks" wohnt Vince hier. Hier findet Amara heraus, dass er eigentlich ein Bulle ist, hier wartet Toni mit geladener Waffe auf ihn und hier inszeniert er seinen eigenen Tod.

5

© TNT Serie Geheime Dealer-Treffen über den Dächern des Potsdamer Platzes

Nachdem bei einer Razzia der gesamte Monatsvorrat Kokain der Hamadys konfisziert wurde, versuchen sie bei ihrem Großhändler Nachschub zu besorgen. Geheime Treffen bedürfen dabei natürlich eines besonderes Orts und weil wir in Berlin sind, gerne mit Blick auf den Fernsehturm. Dafür machen sich Toni und Co. auch auf den Weg zur Potsdamer Straße auf das Dach der Deutschen-Bank-Filiale.

  • Daimler Contemporary Berlin
  • Alte Potsdamer Straße 5, 10785 Berlin
6

© Google Maps | Screenshot Heimliche Polizei-Meetings im Sexkino

Wer als verdeckter Ermittler für die Polizei arbeitet und sich noch dazu bei einem arabischen Clan einnistet, der muss vorsichtig sein, wenn es um Informationsaustausch geht. Deswegen trifft sich Vince in "4 Blocks" auch nicht im Café um die Ecke, sondern im Sexkino auf dem Britzer Damm.

7

© Screenshot | TNT Serie Groß-Razzia bei den Hamadys

Die High-Deck-Siedlung ist knapp 32 Hektar groß, mitten in Neukölln und das Zuhause von circa 6.000 Bewohnern. Durch die funktionale Trennung von Fußgänger- und Autowegen entstehen teilweise begrünte, hochgelagerte Wege, die namensgebenden "High-Decks". In der Serie findet hier direkt in der ersten Folge die große Razzia der Polizei statt, bei der sie Latif mit einem Kofferraum voller Kokain erwischen.

8

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Auf der Sonnenallee flanieren und die alltäglichen Geschäfte regeln

Wenn etwas zu Neukölln gehört, dann ist es die Sonnenallee und natürlich durchqueren die Hamadys und ihr Clan die Sonnenallee ständig. Egal, ob die beiden Halbstarken Zeki und Issam mit dem Roller durchbrettern, oder Toni im Bademantel frisch aus der Untersuchungshaft ein Fahrrad für seine Tochter kauft, die Sonnenallee ist ein gern und häufig gesehener Drehort.

9

2018 Turner Broadcasting System Europe Limited – a WarnerMedia Company / Wiedemann & Berg Television GmbH & Co Abbas sitzt wegen Mordes auf der Anklagebank

Während gegen Ende der ersten Staffel Latif wieder aus dem Gefängnis rauskommt, muss sich sein Schwager Abbas jetzt wegen Mordes vor Gericht verteidigen. Wie die Gerichtsverhandlungen ausgehen, werden wir in der zweiten Staffel sehen, die Dreharbeiten jedenfalls fanden im Amtsgericht Tiergarten statt.

10

2018 Turner Broadcasting System Europe Limited – a WarnerMedia Company / Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Pokerrunden bei den Hamadys

Nach dem grandiosen Showdown in der ersten Staffel haben sich die Geschäfte in der zweiten Staffel entspannt und laufen für die Hamadys besser denn je, bis ihr Lieferant verdrängt wird und Abbas sich wegen Mordes auf der Anklagebank befindet. Toni gerät mehr und mehr unter Druck und landet irgendwann in einer Pokerrunde. Wie es dazu kommt, erfahrt ihr in der zweiten Staffel. Wir verraten nur: Wer im Hamady-Stil pokern will, der ist in Neukölln im Hotel Estrel richtig.

11

© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. Bei den Hamadys zu Hause

Dreh- und Angelpunkt der Familie Hamady ist die Wohnung von Toni, seiner Frau und ihrer Tochter. Diese Wohnung wird mit dem SEK gestürmt, Toni vor den Augen seiner Familie verhaftet, hier wird der Leichenschmaus für den toten Onkel Hakeem ausgerichtet und hier wird, gegen Ende der ersten Staffel, Toni von den Cthuhlus entführt. Und dieser Drehort befindet sich, wie könnte es anders sein, auch in der Sonnenallee.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!