Bloody Mary ganz in Grün

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Diese Bloody Mary ist anders, als ihre Freundinnen, sie ist nämlich grün. Und das kommt nicht von ungefähr, denn fast alle Zutaten sind grün. Nach Farben trinken, auch eine feine Sache.

So geht's:

Macht in euren Shaker eine Gurkenscheibe, 1/2 Jalapenos, 1 Esslöffel Koriander, 1 Prise Salz, eine Prise Kreuzkümmel, 3 cl Wodka, einen Spritzer grüne Chilisoße, 1/2 Teelöffel Worcester Sauce, 2 Esslöffel Limettensaft, 1 Esslöffel Gurkenwasser und Eiswürfel. Shaket alles für circa 15 Sekunden und fertig ist der Drink.

Sags deinen Freunden: