So lustig sehen Katzen aus, wenn sie ihr Fell in Slow Motion schütteln

Erinnert ihr euch noch an die tolle Fotostrecke "Shake" von Carli Davidson mit Hunden, die ihr nasses Fell schütteln und dabei aussehen wie süße, kleine verstörte Monster? Davidson scheint ebenfalls ziemlich Spaß damit gehabt zu haben und hat direkt noch eine Fotosserie mit sich schüttelnden Welpen und eine mit Katzen produziert. Das Ganze gibt es auch als Video und Buch. Wir stellen fest, Slow Motion kann echt fies sein ("Shake it off" als Ohrwurm übrigens auch). Miau.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Weiterlesen in