Sonntag, 23.09. Berlin Live - Trafo

Na super, endlich wieder ein Mini-Festival in Berlin. Könnte man ja jetzt denken, nachdem in den letzten Wochen wirklich mehr als viel los war. Dieses Festival ist allerdings schon allein wegen der Location besuchenswert. Im TRAFO, der beeindruckenden Beton-Kathedrale des legendären Tresor Clubs, findet das Berlin Live Festival statt, bei dem drei Bands zusammenkommen. Und für diese drei Künstler lohnt es sich dann gleich doppelt.

Moneybrother, der Mann, der immer wieder mit "Reconsider me" in meinem Kopf rumsingt und mich vor Jahren mit eben diesem Überhit in den Indiediscos dieser Stadt glücklich gemacht hat, ist zurück mit einem neuen Album. Unterstützt wird er von King Charles, einem Kumpel der Mumford & Sons, und von der schönen Ellie Goulding, die für diesen Abend extra ihr Studium geschmissen hat.

Wir bringen euch rein in die Betonkathedrale, wenn ihr uns den außergewöhnlichsten Konzertort Berlins nennt und "gefällt mir" drückt!

Trafo: Köpenicker Straße 59 | Weitere Infos und Anmeldung hier.

Weiterlesen in Musik
Sags deinen Freunden: