Wie verteidigst du deine Werte? – Bundesjustizminister Heiko Maas im Podcast-Interview

© Matze Hielscher
Manchmal muss man die Werte, über die man so froh ist, nicht nur leben, sondern auch verteidigen.
Heiko Maas

Heiko Maas ist seit 4 Jahren "unser" Bundesjustizminister. Im längsten Interview seiner bisherigen Amtszeit sprechen wir über den Alltag im Ministerium, darüber, welche Themen und Gesetzesänderungen auf seinen Tisch kommen, seinen Terminkalender, wie er zwischen all den Aufgaben den Überblick behält und wie er mit Kritik und Gegenwind umgeht?

Denn den bekommt er: Heiko Maas wird in sozialen Netzwerken und bei öffentlichen Auftritten teilweise sehr heftig angefeindet und beleidigt. Er bekommt Morddrohungen – in seinem privaten Briefkasten wurde eine Pistolenkugel gefunden – und im Mai hatte eine rechtsradikale Gruppe versucht, das Justizministerium zu stürmen.

Natürlich hat mich interessiert, wie er damit umgeht, was er dagegen unternimmt, wie es ihn und seine Familie beeinflusst. Wir reden über Demokratie, Meinungsfreiheit und die Wichtigkeit von Diskussionen.

Wichtig ist: Das Hotel Matze ist ein neutraler Ort. Ich wollte herausfinden, wie der Alltag eines Ministers aussieht, wie jemand, der so in der Kritik steht, damit umgeht und natürlich wie Heiko Mass so tickt.

Den Podcast gibt es auch bei SpotifyDeezer und iTunes.

Sags deinen Freunden: