Das große November-Horoskop für alle, die eigentlich nicht an Horoskope glauben (außer vielleicht an dieses)

© Ira Bolsinger

Uff. November. Kann eigentlich weg, oder? Nicht mehr so schön golden wie der Oktober, noch nicht so weihnachtlich gemütlich wie der Dezember. Was machen wir jetzt also mit diesem unnötigen Monat? Na, das beste daraus natürlich. Die Sterne unterstützen uns dabei, so gut sie können. Also gar nicht. In diesem Sinne: Die Selbsthilfegruppe trifft sich auf dem ersten Weihnachtsmarkt am Glühweinstand!

Steinbock

Collage © Ira Bolsinger

Wie schnell ging denn dieses Jahr vorbei! Jetzt ist schon November und es lohnt sich nicht mehr, mit deinen guten Vorsätzen (besseres Gras rauchen, weniger Straftaten begehen, regelmäßig Zahnseide benutzen) anzufangen. Insofern: weiter so! Lass dich halt nicht erwischen von der Polizei. Oder deiner Mutter.

Wassermann

Collage © Ira Bolsinger

Kleide dich für den Job den du möchtest, nicht für den, den du bereits hast. Also rein in die Jogginghose, eine Tüte Erdnussflips in den Hosenbund geklemmt und ab auf’s Sofa! 8 Staffeln “Bares für Rares” schauen sich nicht von allein. Wenn das Privatfernsehen an deine Tür klopft, willst du doch bereit sein für dein neues Leben als Reality-TV-Star, oder nicht?

Fische

Collage © Ira Bolsinger

Die Sterne sind blind, sagte mal Paris Hilton. Stimmt leider in deinem Fall nicht ganz. Merkur und Saturn haben dich entdeckt – und sie möchten, dass du weinst. Stell dich auf Gegenwind ein diesen Monat! Leg ein paar Vorräte an, spar etwas Geld und sei in jeder Sekunde bereit, alles hinter dir zu lassen und in Las Vegas ein neues Leben anzufangen. Zum Beispiel als Springbrunnenreiniger*in

Widder

Collage © Ira Bolsinger

Guten Tag, die Sterne hier. Wir hätten gerne den Widder gesprochen. Ach, der ist außer Haus? Haben wir uns gedacht. Sagen Sie ihm, er soll auch mal eine Pause machen. Nein, nicht nebenher Emails checken. Genau, einfach relaxen. Gut, aber nur noch eine. Dann mal schöne Grüße!

Stier

Collage © Ira Bolsinger

Mars macht dich diesen Monat feurig bis aufbrausend, aber das muss nicht in Zwist enden. Kanalisiere deine Energie und löse Probleme nicht mit Gewalt, sondern mit Liebe! Trage im November stets eine rote Rose und eine Schachtel Pralinen bei dir. Und vielleicht einen Schutz für die Zähne, falls es doch zum Handgemenge kommt.

Zwilling

Collage © Ira Bolsinger

Wir alle wissen, dass du richtig gut Verlockungen widerstehen kannst. Verführerische Jobs, interessante Hintertürchen und unmoralische Angebote prasseln nur so auf dich ein, aber dein Wille ist hart wie ein in Wasser eingelegtes Gummibärchen. Viel Spaß mit den Konsequenzen, ich hole schon mal das Popcorn!

Krebs

Collage © Ira Bolsinger

An dir beißen sich die Sterne regelmäßig die Zähne aus. Mit Esoterik hast du immer noch nichts am Hut, wohl aber mit Autosuggestion. Hier also dein Mantra für den November, das hoffentlich wahr wird: Jeden Tag richtig geile Haare trotz Mütze. Jeden Tag richtig geile Haare trotz Mütze. Jeden Tag ri...

Löwe

Collage © Ira Bolsinger

Herbst ist deine viertliebste Jahreszeit. Keiner geht mehr raus, alle haben jetzt eine Katze, Erkältung oder Couch. Nutze die freie Zeit und lerne eine neue Sprache, plane eine riesige Dinnerparty oder sorge in der Arbeit für Stimmung, indem du Brownies mit magischer Geheimzutat (Katzenhaare, Erkältungsviren) mitbringst.

Jungfrau

Collage © Ira Bolsinger

Jetzt beginnt die Zeit der inneren Ruhe. Als aufgeräumte Jungfrau entspannst du am besten bei Dingen, die dir ein Gefühl von Ordnung und Struktur vermitteln. Sortiere die Namen deiner Feinde alphabetisch und genieße die wohlige Wärme, die sich in dir ausbreitet.

Waage

Collage © Ira Bolsinger

Kennst du diese Szenen aus der Werbung, in denen sich Leute lachend im bunten Laub wälzen? So wirst du diesen Monat leben. Nur nicht lachend und das Laub ist nicht bunt, sondern nass. Naja. Immerhin gewinnst du da unten neue Perspektiven auf dein Leben. Wenn du Glück hast, winkt am Ende ein Werbedeal für Nierenwärmer.

Skorpion

Collage © Ira Bolsinger

Skorpion-Primetime! Endlich haben die wichtigen Monate begonnen. Weihnachten, Weihnachtsfeier, Silvester, alle sind betrunken oder traurig. Es ist ratsam für dich, bereits jetzt die Leber für die Feiertage bei der Familie zu trainieren. Betrachte diesen Hinweis als Hausaufgabe. Auf dem ersten Weihnachtsmarkt wird abgefragt!

Schütze

Sternzeichen, Mit Vergnügen Horoskop
Collage © Ira Bolsinger

Es gibt Sommermenschen. Es gibt Herbstmenschen. Und es gibt dich. Du bist ein Drinnenmensch. Hör auf dein Rückzugsbedürfnis – zumindest solange der Biomüll noch nicht von alleine laufen kann. So drin wie du war noch keiner! Jetzt wird zurückgewohnt! Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Drinnendeck!

Sags deinen Freunden: