Das große Dezember-Horoskop für alle, die eigentlich nicht an Horoskope glauben (außer vielleicht an dieses)

© Ira Bolsinger

Wow, was für ein Jahr! 2019 war ein wilder Ritt auf dem Rücken der Sterne. Wir haben gelacht, geweint und uns ein paar Mal gefragt, ob alles hier mit rechten Dingen zugeht (klares "Nein"). Es war ein regelrechtes Feuerwerk der Gefühle und noch viel öfter eines der herben Enttäuschungen. Damit 2020 erfolgreicher, besser und schöner wird, findet ihr in diesem letzten Dezember-Horoskop des Jahres eine kleine Hausaufgabe, mit der ihr je nach Katerstatus am 2., 3. oder 15. Januar beginnen könnt.

Happy new year, alles Liebe und viel Glück für die Zukunft. Ihr werdet es brauchen!

Eure Astro-Mutti

Schütze

Sternzeichen, Mit Vergnügen Horoskop
Collage © Ira Bolsinger

Für 2019 hast du dir nicht weniger als die Weltherrschaft vorgenommen. Die ist dieses Jahr ein ganzes Stück näher gerückt: im Späti kennt man dich jetzt mit Namen. Mach was draus! Starte eine Revolution mit Hilfe der Sterne (und Sterni)!

Deine Aufgabe für 2020:
Stürze mit Hilfe der anderen Tierkreiszeichen das Patriarchat.

Steinbock

Collage © Ira Bolsinger

Wie geht das Sprichwort noch gleich, "Stress in der Arbeit, Pech in der Liebe"? Damit 2020 zumindest an einer Stelle besser wird, könntest du mal versuchen, ausgeschlafen, nüchtern und mit richtig herum angezogenen Klamotten zu Jobs und Dates zu gehen.

Deine Aufgabe für 2020:
Verliebe dich in jemanden, der nicht vorbestraft, krankhaft eifersüchtig oder "gerade irgendwie noch nicht bereit" ist.

Wassermann

Collage © Ira Bolsinger

2019 lief gar nicht so schlecht für jemanden wie dich, der die Dinge erstmal einfach passieren lässt und im Notfall bei Mama und Papa anruft. Du hättest sie natürlich auch mal nach ihrem Befinden fragen können, aber hey: Man muss Prioritäten haben (sich selbst).

Deine Aufgabe für 2020:
Mach weiter wie bisher, nur irgendwie...anders?

Fische

Collage © Ira Bolsinger

Dir ist schon klar, dass sich ziemlich viele Leute dieses Jahr wegen dir ins Delirium getrunken haben? Wäre Herzen brechen olympisch, bräuchten wir dank dir Fabian Hambüchen nicht.

Deine Aufgabe für 2020:
Tu was gegen den Klimawandel und sei ein bisschen weniger heiß.

Widder

Collage © Ira Bolsinger

Es gibt so Jahre, die speichert man irgendwann ab unter "Ups". 2019 war eine ziemliche Pannenshow bei dir, aber immerhin kannst du an Silvester mit den besten Geschichten flexen.

Deine Aufgabe für 2020:
Lerne etwas Neues, zum Beispiel eine Sprache, Stepptanz oder wie viel Alkohol du eigentlich verträgst.

Stier

Collage © Ira Bolsinger

Zeit, Bilanz zu ziehen. In der Liebe lief es...wobei, lassen wir das. Jobmäßig hast du dich – ups, schwieriges Thema. Immerhin konntest du persönlich...ah, weißt du was? Vergessen wir 2019. 2020 wird DEIN Jahr. Versprochen!

Deine Aufgabe für 2020:
Optimiere deine Ernä – ach, wem machen wir was vor. Guten!

Zwillinge

Collage © Ira Bolsinger

2019 war ein Jahr in Saus und Braus, so wie dir das gefällt. Ja, vielleicht haben Konto, Haut und Leber ein wenig darunter gelitten, aber who cares? Die schönen Erinnerungen kann dir keiner nehmen. Die Filmrisse übrigens auch nicht.

Deine Aufgabe für 2020:
Spare dein Geld für schlechte Zeiten: Katersonntage.

Krebs

Collage © Ira Bolsinger

Whoo-hoo! 2019 war eine Achterbahnfahrt. Eine, bei der du ab der Hälfte des Jahres kopfüber in dem Scheißteil festhingst und warten musstest, bis dich jemand rausholt. Zeig dich dankbar denen gegenüber, die keine Fotos gemacht haben!

Deine Aufgabe für 2020:
Such dir neue Verbündete. Nein, diese Weinflasche dort zählt nicht.

Löwe

Collage © Ira Bolsinger

Gut gebrüllt, Löwe. Du hast dir 2019 viel vorgenommen und viel erreicht. Komischerweise wird dir dafür jetzt kein Preis verliehen, sondern nur eine fette Grippe. Ein schrecklicher Verdacht: Bist du etwa auch nur ein Mensch?

Deine Aufgabe für 2020:
Öffne dich für den absurden Gedanken, dass du nicht der Mittelpunkt des Sonnensystems bist.

Jungfrau

Collage © Ira Bolsinger

Der Dezember ist einer deiner Lieblingsmonate: so viel gespartes Geld durch die ganzen Einladungen zu Weihnachtsfeiern! Leg es gewinnbringend an, zum Beispiel in Osterhasen-Aktien.

Deine Aufgabe für 2020:
Finde dich damit ab, das im Leben ständig Fehler passieren.

Waage

Collage © Ira Bolsinger

Das Jahr war arbeitsreich und trotzdem ist eine Menge liegen geblieben. Auch wenn es schwer fällt: Gönn’ dir ein bisschen Ruhe und lass den Kram liegen, bis jemand kommt, und ihn für dich erledigt! Richtig, das heißt: für immer.

Deine Aufgabe für 2020:
Verabschiede dich von allem, was du nicht brauchst – die fünfzehnte schwarze Hose, missgünstige Freunde, die Kondome in deiner Tasche, "für den Fall".

Skorpion

Collage © Ira Bolsinger

Man sagt ja immer, der Mensch lernt aus seinen Fehlern. Warum nicht auch du? Immerhin halten deine Freunde im Angesicht deiner Krisen jetzt noch stärker zu dir. Grüß die beiden recht herzlich!

Deine Aufgabe für 2020:
Sei einfach ein bisschen weniger du selbst.

Sags deinen Freunden: