Ohne Worte – Florian David Fitz im GIF-Interview

© Matze Hielscher

Wir stellen vor: Florian David Fitz. Der 41-jährige hat es von Rosamunde Pilcher zum Fernsehpreis geschafft und ist ein Musterbeispiel für einen selbstbestimmten Schauspieler. Statt darauf zu warten, eine passende Rolle zu bekommen, hat er selbst ein Drehbuch geschrieben, für das er der Schauspieler sein konnte, der er sein will. Das Ergebnis war der berührende Film "Vincent will Meer". Dieses Rezept hat er nun auch für sein neustes Werk "Der geilste Tag" angewendet. Zusammen mit Matthias Schweighöfer begibt er sich auf seine letzte Reise. Beide lernen sich todkrank im Hospiz kennen und flüchten zum Kap der guten Hoffnung. Fitz hat dafür das Buch geschrieben und die Regie geführt. Auch dieser Film berührt, weil er weiß, wie er Klischees zwar nutzen, aber im richtigen Moment brechen kann.

Wir haben Florian in Berlin getroffen und ausnahmsweise bestimmt, was er tun soll. Wir sind uns etwas unsicher, ob er das so gut fand.

Wie geht’s?

Wie gehts

Was macht du morgens als allererstes, wenn du an einem normalen Tag aufsteht?

beginnt der beste tag

Wie beginnt im Vergleich dazu der geilste Tag des Lebens?

dergeilstetag

Was hätte nie aus dir werden können?

ballett

Florian, wie sieht ein typischer Münchner aus?

typischmuenchen

Wenn du Filmpartner Matthias Schweighöfer in einer Scharade vormachen würdest, wie würdest du ihn darstellen?

scharade

Wie möchtest du sterben?

sterben

Wie möchtest du den Menschen in Erinnerung bleiben?

erinnerung

Was passiert, wenn der Vorhang fällt?

vorhang

 


Letzte Woche stand sein Filmpartner Matthias Schweighöfer vor der schwarzen Wand. Er hat uns gezeigt, wie man mit einem Bären kämpft und einen Knackarsch bekommt. Dieses Interview entstand in Kooperation mit Spiegel Online. Alle GIF-Interviews gibt es hier.