Ein neuer Italiener in Treptow, frisch gebackenes Brot und mehr – Das sind die Food News der Woche

© heimlichTreu

Uff, kaum hat sich die Foodszene wieder etwas berappelt, steht auch schon erneut der Lockdown vor der Tür. Anders als beim ersten Mal scheint es mir aber sehr viel unaufgeregter. Nicht weniger dramatisch natürlich, aber es fühlt sich an, als wüssten die meisten, was zu tun ist. Der Lieferdienst ist vorbereitet, die Take-away-Boxen werden wieder aus dem Regal genommen und weiter geht's – zum Glück!

Viele unserer Lieblingsläden bieten jetzt wieder ihren Take-away- und Lieferservice an, so wie etwa das Gazzo, Standard Serious Pizza oder das Umami. Aber auch die Fine-Dining-Riege lässt sich wieder auf Lieferservice ein, so auch das erst kürzlich eröffnete 12seasons, das jetzt als Marktplatz12 die Menüs nach Hause liefert.

Diese Woche bringen dir die Food News der Woche ein italienisches Restaurant ohne Pizza, Brunch-Vorfreude und mehr.

Alles außer Pizza: das Quasi Quasi in Treptow

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

View this post on Instagram

Playing with menus #quasiquasiberlin

A post shared by Quasi Quasi (@quasiquasiberlin) on

Dort, wo früher das vegane Café und Deli White Crow war, zieht gerade ein italienisches Restaurant ein, das auf den Namen Quasi Quasi hört. Die Umbauarbeiten laufen zwar auf Hochtouren – der gesamte Boden wird durch wunderschönes, altes Fischgrätenparkett ersetzt –, ein genaues Eröffnungsdatum ist aber leider noch nicht bekannt. Ein Crédo verraten die Macher*innen allerdings schon: No Pizza. Stattdessen zeigt eine kleine Sneak, dass es omnivor, vegetarisch und sogar vegan wird. Wir dürfen uns also vermutlich auf Pumpkin Caponata, vegetarische Lasagne, Focaccia, salzige Profiteroles, gegrillten Radiccio und mehr freuen.

Quasi Quasi | Bouchéstraße 15, 12435 Berlin | Opening: tba | Mehr Info

Regionale Tapas von der Klinke in Kreuzberg

© Klinke

Nachdem die drei Geschwister Jette, Lilo und Moritz Klinkenberg vor vier Jahren das hübsche Mirika in der Prinzenstraße eröffnet haben, wollen es die drei jetzt erneut wissen: Mit der Klinke eröffnen sie nämlich in unmittelbarer Nähe in der Dresdner Straße ihren zweiten Laden. Hier werden regionale Tapas serviert, gepaart mit leckeren Drinks. "Satt einen sitzen" ist hier das Motto – gefällt mir. Leider mussten sie den Laden aufgrund der neuen Regelungen nach dem Eröffnungswochenende wieder schließen, dafür bieten sie jetzt ausgewählte Speisen – Mittwoch bis Sonntag von 17 bis 22 Uhr – zum Mitnehmen, an. Bestellen kannst du unter 0177 4000 0879. Enjoy!

Klinke | Dresdner Straße 119, 10999 Berlin | Mehr Info

Eine neue Bäckerei im Rococo-Stil in Prenzlauer Berg

© Maxi Stumm

Ein wirklich gutes Bauernbrot mit schöner Kruste, Salzbutter und Schnittlauch: Damit kann man mich schon wirklich glücklich machen. Deswegen freue ich mich auch, dass ganz in der Nähe von unserem alten Büro in Prenzlauer Berg, in der Belforter Straße, eine neue Bäckerei aufmacht. In den hübschen Laden im Rococo-Stil zieht nämlich gerade Marie's Café ein. Was es abseits von frischem Brot und Croissants noch in die Auslage schafft, bleibt offen, mehr erfahren wir hoffentlich, wenn der Laden gegen Ende November eröffnet.

Marie's Café | Belforter Straße 24, 10405 Berlin | Opening: tba | Mehr Info

Brunch alert im heimlichTreu

© heimlichTreu

Das haben sich die Leute des heimlichTreu vermutlich anders vorgestellt, denn kurz nachdem der zweite Light Lockdown ausgerufen wurde, fand der erste Brunch im heimlichTreu statt – und bis auf Weiteres wohl auch der letzte. Ich freue mich dennoch, dass man, sobald die Regelungen wieder gelockert werden, im heimlichTreu samstags und sonntags brunchen kann. Die Brunchkarte liest sich wie eine Portion Glück und reicht von Birchermüsli und Porrdige über Rührei bis hin zu Chicken Waffles, French Toast, Eggs Benedict und Lachs-Spinat-Crêpes. Ich merke mir das auf jeden Fall schon mal vor, und du?

heimlichTreu | Anklamer Straße 38, 10115 Berlin | Mehr Info

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!