Vegane Torten, Tacos und ein Bierfest – 11 leckere Food Events im Februar

© Stefan Vladimirov | Unsplash

Dank der vielen Food Events sind wir bereits im Januar gut ins neue Jahr gekommen. Im Februar geht es jetzt mindestens genauso lecker weiter. Freut euch auch diesen Monat auf die unterschiedlichsten kulinarischen Veranstaltungen. Vom zuckersüßen Pop-up inklusive veganer Zimtschnecken, über einen Taco Brunch, bis hin zu einem kleinen Bierfest: Hier sind 11 leckere Food Events, die euch satt und glücklich machen.

Samstag, 01. Februar: Pop-up Minimalist Vegan Cakes

© Huadou Soy Concept Store | Facebook

Ich habe Mansfield Park bei einem Naschmarkt in der Markthalle Neun kennengelernt und mich direkt in das vegane Gebäck verliebt. Heute kommt Gabrielle Coffey mit ihrer Online-Pâtisserie als Pop-up in den HUADOU Soy Concept Store nach Mitte. Im Gepäck hat sie ihre veganen Buttercremetorten und Zimtschnecken. Dazu gibt es Kaffee, chinesischen Tee, Matcha und hausgemachte Bio-Sojamilch-Drinks.

HUADOU Soy Concept Store | Linienstraße  205, 10119 Berlin | Samstag, 01. Februar 2020: 12–16 Uhr | Mehr Info

Samstag, 01. Februar: Café Atelier Culinario

© Max Delsid | Unsplash

Das Café Atelier Culinario ist endlich wieder da und lädt am Samstag zum gemütlichen Essen und Beisammensein ein. Freut euch auf hausgemachte Kuchen, brasilianische Spezialitäten, Tapas, Kaffee und Limonaden. Die Atmosphäre im Atelier ist super entspannt und es kann schon mal sein, dass man hier einen ganzen Samstag verbringt. Sehen wir uns?

Sabine Hueck – Café Atelier Culinario | Kyffhäuser Straße 21, 10781 Berlin | Samstag, 01. Februar 2020: 14–20 Uhr | Mehr Info

Samstag, 01. Februar: Breakfast Taco Brunch Party

© The Pandanoodle | Facebook

Normalerweise schlürfen wir im The Pandanoodle Nudelsuppen und chinesische Nudeln mit scharfer Chillisoße. Heute gehen zur Abwechslung mal Tacos über die Theke, denn Alan Nguyen und Eva Pech bringen ihren "Breakfast Taco Party Brunch" an den Lausitzer Platz. Euch erwarten drei verschiedene Tacos, ein veganer, ein vegetarischer und einer mit Fleisch. Dazu gibt's Mimosas und House-Musik. So kann man auch mal in den Tag starten.

The Pandanoodle | Lausitzer Platz 12, 10997 Berlin | Samstag, 01. Februar 2020: 11–18 Uhr | Mehr Info

Mittwoch, 05. Februar: Zusammen isst man besser – Kochworkshop im Haus der Statistik

© RESTLOS GLÜCKLICH | Facebook

Ihr habt noch keine Lunchpläne und wolltet schon immer mal ins Haus der Statistik? Das passt ja perfekt. Noch bis zum 26. Februar könnt ihr gemeinsam mit den lieben Menschen von RESTLOS GLÜCKLICH jeden Mittwoch ein gesundes, nachhaltiges und leckere Mittagessen kochen und danach essen. Und es wird noch besser: Der Kochworkshop ist kostenlos! Meldet euch per Mail an.

Haus der Statistik | Otto-Braun-Straße 70-72, 10178 Berlin | Mittwoch, 05. Februar 2020: 11–14 Uhr | Mehr Info

Freitag, 07. Februar: Taube Grau x woodboom Pop-up-Dinner

© Taube Grau x woodboom

Taube Grau, ein Berliner Catering, ist heute Abend zu Gast bei woodboom, einem Berliner Holzmöbelhersteller. Gegessen wird an einem laaaangen Holztisch direkt in der großen Werkstatt. Bei dem Dinner seid ihr nicht nur von Holz umgeben, es kommt auch auf eure Teller: Rind mit Stockfisch, Ente mit Kiefer und Kastanie, Rote-Beete-Eis mit Harz. Das Vier-Gänge-Menü kostet 39 Euro, wer dazu Wein will muss diesen extra zahlen. Die Weine kommen aus Österreich und der Winzer ist ebenfalls anwesend.

woodboom | Josef-Orlopp Straße 92, 10365 Berlin | Freitag, 07. Februar 2020: 20–23 Uhr | Mehr Info

Samstag, 08. Februar: Walters Schokoladen Croissant BakeNight

© Walter Confiserie GmbH

Diese Croissants sehen doch einfach zum anbeißen aus, oder?! Wenn ihr wissen wollt, wie man solche Schokocroissants backt, solltet ihr unbedingt bei der BakeNight mit Konditor Steffen Holle bei Walter Confiserie teilnehmen. Der Profi erklärt euch Schritt für Schritt, wie man das perfekte Pain au Chocolat mit cooler Bi-Colour-Optik backt. Das kleine Sahnehäubchen: Ihr könnt am Ende des Workshops vier Croissants mit nach Hause nehmen. Das Frühstück am nächsten Morgen ist gerettet!

Walter Confiserie | Brunnenstraße 13, 10119 Berlin | Samstag, 08. Februar 2020: 08–10.30 Uhr | Mehr Info

Sonntag, 09. Februar: Käse einfach selber machen!

© KAS Kaesekurse

Bei dem Käsekurs von KAS lernt ihr unter Anleitung von Profis, wie ihr Käse zubereitet. Die Kursleiter erklären euch die verschiedenen Schritte und geben Tipps. Zum Schluss gibt es eine gemeinsame Käseverkostung inklusive Wein und Brot.

KAS Käsekurse | Obentrautstraße 53, 10963 Berlin | Sonntag, 09. Februar 2020: 15–19 Uhr | Mehr Info

Sonntag, 09. Februar: Hopfen & Salz

© Motel Beer & Coffee | Facebook

Wer nicht auf das nächste Wurst-&-Bier-Festival der Markthalle Neun warten will, das am 07. Februar 2021 stattfinden wird, der sollte am 09. Februar zu Hopfen & Salz gehen. Das kleine Bierfest bringt Berliner Brauereien wie Motel, Schneeule und Vagabund zusammen. Für den kleinen Hunger gibt's Würstchen von The Sausage Man Never Sleeps und Fleisch von The Bird BBQ. Wärmt euch am Lagerfeuer und stoßt mit euren Freund*innen und einem guten Bier auf die Freundschaft an.

Motel Beer & Coffee | Waldstraße 11a, 13403 Berlin | Sonntag, 09. Februar 2020: 11–19 Uhr | Mehr Info

Mittwoch, 12. Februar: JOSEPH - Dinner with Yossi Elad

© JOSEPH | Facebook

"YALLA, YALLA!", hört man die Köche aus der Küche im JOSEPH rufen, so bestimmt auch heute Abend, wenn der israelische Spitzenkoch Yossi Elad zu Gast ist. Yossi Elad betreibt das Machneyuda in Jerusalem und die Paloma Bar in London. Heute kocht er gemeinsam mit Küchenchef Robert Christow und bringt den Geschmack von Tel Aviv nach Berlin. Freut euch auf typisch israelische Gerichte, frische Zutaten, orientalische Gewürze, gute Laune und viel Arak.

JOSEPH | Friedrichstraße 113, 10117 Berlin | Mittwoch, 12. Februar 2020: 18–24 Uhr | Mehr Info

Freitag, 14. Februar: TRY Schokolade Tasting

© Try Foods Facebook

Hand hoch, wer eine Schwäche für Schokolade hat? WIR! Geht's euch auch so? Dann meldet euch doch für das TRY Schokolade Tasting in der Markthalle Neun an. Gemeinsam mit dem "TRY FOODS"-Gründer Jörn Gutowski probiert ihr euch durch verschiedene Schokoladensorten und erfahrt, was gute und edle Schokolade ausmacht. Die Teilnahme kostet zwölf Euro.

Markthalle Neun | Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–20 Uhr | Mehr Info

Freitag, 14. Februar: Ten Shades of Red

© CC0 License | Pexels

"50 Shades of Grey" war gestern! Zum Valentinstag heißt es bei Allans Breakfast Club "Ten Shades of Red". Zur Auswahl stehen zehn Rotweine aus fünf Weinländern, die ihr probieren, vergleichen und genießen könnt. Sichert euch einen der wenigen Plätze. Die Teilnahme an dem Event kostet 39 Euro, dafür bekommt ihr einen Apero, zehn Weine und leckere Snacks.

Allans Breakfast Club | Rykestraße 13, 10405 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 19.30–22.30 Uhr | Mehr Info

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!