Überfälle, Five Guys und Red Flags: Die Jodel der Woche

Im Januar fühlt es sich immer ein bisschen so an, als hätte die Sonne einfach vergessen, dass Berlin existiert. Hallo, wir sind auch im Jahr 2022 noch da, magst du dich hier nicht auch mal wieder blicken lassen? Na gut, wir wollen uns nicht beschweren, diese Woche schien sie dann nämlich endlich, und es war wunderbar. Mit blauem Himmel sind selbst die noch immer viel zu kurzen Januartage erträglicher, und deshalb legen wir uns jetzt mit frisch aufgeladenen Serotonin-Speichern auf die Couch und lassen uns von den Jodeln der Woche sanft ins Wochenende befördern. Ciaoi!

1. Ciao!

© Jodel

2. So läuft das mit den Vorsätzen.

© Jodel

3. Red flaaaaaag.

© Jodel

4. WWM but make it Antikapitalismus.

© Jodel

5. Erwischt.

© Jodel

6. Liebe Grüße!

© Jodel

7. Und auch keine Pommes?

© Jodel

8. War was?

© Jodel

9. Autsch.

© Jodel

10. Bitte geh jetzt.

© Jodel

11. Achtung, Flachwitz:

© Jodel

MEHR VERGNÜGEN

Verfehlte Wohnungsbauziele und steigende Sozialmieten
Okay, weniger Vergnügen, aber wichtig: Unser Autor Tom macht seinem Ärger über den Berliner Wohnungsmarkt Luft.
Weiterlesen
11 Gedanken, die uns von Neujahrsvorsätzen ablenken
Ihr seid voller Motivation, zwar mit einem mittelschweren Kater, aber guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet – und nun?
Weiterlesen
Weiterlesen in Leben