Kleingartenkolonien, Tupperboxen und Steißbeine – Die Jodel der Woche

Na, hängt ihr auch schon wieder am Handy? Willkommen im Klub. Morgens, mittags, abends – same procedure. So hat sich das Smartphone zum – gar nicht mal so kuscheligen – Kuscheltierersatz gemausert und hält uns regelmäßig vom Schlafen ab. Schlaue Jodler*innen haben dafür einen Lösungsvorschlag: Stichwort Schlafhygiene. Dann bleibt auch mehr Zeit vom Küssen und einer Welt zu träumen, in der Bundeskanzler*innen mit funny Spruchshirts durch die Welt touren.

1. FYI.

© Jodel

2. Gute Nacht.

© Jodel

3. Ohne Kaffee, ohne mich.

© Jodel

4. Hyggelig.

© Jodel

5. Der Tag kann nur noch besser werden.

© Jodel

6. GaLiGrü von den Gartenzwergen.

© Jodel

7. Servicewüste Deutschland.

© Jodel

8. Autsch.

© Jodel

9. Ey, stimmt.

© Jodel

10. Traumende.

© Jodel

11. Bald ist Weihnachten!

© Jodel

Mehr vergnügte Sachen

11 Sätze, die die Generation Z nicht mehr hören kann
Wer mitten der Lebensphase der „goldenen Zwanziger“ steckt, wird bestimmt schon mal den ein oder anderen dieser Sätze gehört haben.
Weiterlesen
11 Sätze, die wir erst sagen, seitdem wir Ü30 sind
Nachdem wir die Zwanziger hinter uns gelassen haben, haben sich in unseren Dreißigern – ohne dass wir es bemerkten – diese Floskeln eingeschlichen.
Weiterlesen
Weiterlesen in Leben