11 Food-Events im September 2022, die ihr in Berlin nicht verpassen solltet

© Daliah Hoffmann-Konieczka

Die Zeit der Open-Air-Streetfood-Märkte neigt sich dem Ende zu und es zieht uns wieder rein ins Warme. Der September macht den Abschied vom Sommer mit seinen vielen Food-Events aber nicht nur leicht, sondern auch lecker. Freut euch auf exklusive Dinnerabende, bei denen mit Feuer gekocht wird, Aperitivo unter Freund*innen und Markfeste. Hier sind unsere 11 Food-Events im September, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Viel Spaß und lasst es euch schmecken.

Donnerstag, 01. September: pars Aperitivo meets friends⁠

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Die Pralinen von Pars Pralinen sind fast zu schön zum Naschen und das perfekte Geschenk für Feinschmecker*innen. Diesen Sommer und Herbst könnt ihr bis zum 6. Oktober jeden Donnerstag in den Genuss der handgemachten Pralinen kommen, denn gemeinsam mit befreundeten Gastronom*innen und Künstler*innen lädt Pars zum "Aperitivo meet Friends" ein. Im September dürft ihr euch auf fünf tolle und vor allem leckere Events mit u.a. Fishklub, Cate und Sören vom otto und Billy Wagner (Nobelhart & Schmutzig) freuen. Wie sich das für einen italienischen Aperitivo gehört, kann man nicht reservieren, sondern einfach um 17 Uhr auftauchen, anstoßen und schlemmen.

Cul de Sac | Rosa-Luxemburg-Straße 20, 10178 Berlin | Jeden Donnerstag im September 2022: ab 17 Uhr | Mehr Info

Freitag, 02. September: Köpenicker Whiskeyfest

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wer sich an der Bar am liebsten einen Whisky bestellt und im Freund*innenkreis als Whisky-Expert*in gilt, der*die wird sich beim Köpenicker Whiskyfest gut aufgehoben fühlen. Bei dem Festival präsentieren regionale, nationale und internationale Aussteller*innen und Produzent*innen nicht nur ihre Expertise, sondern auch ihr Angebot. Mit dabei sind zum Beispiel die Brennerei Spreewood Distillers aus dem Spreewald und die Grumsiner Brennerei aus der Uckermark. Gebt gut Acht auf euer Tasting-Glas, mit dem ihr an den Ständen die verschiedenen Whisyks probieren und kaufen könnt.

freiheit fünfzehn | Freiheit 15, 12555 Berlin | Freitag, 02.09.2022: ab 16 Uhr, Sonntag, 03.09.2022: ab 14 Uhr | Eintritt: 15 Euro | Mehr Info

Freitag & Samstag, 02. & 03. September: Ember Dinner im Archiv

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Bei Ember, einer exklusiven Dinnereihe, wird ausschließlich über offenem Feuer gekocht. Im September kehrt das Dinner an jedem Freitag und Samstag an einen bereits bekannten Ort zurück, in ein ehemaliges Archiv zwischen Bahngleisen und Tankstelle. Das Menü besteht aus saisonalen Produkten, Gemüse steht dabei im Fokus. Die Küche befindet sich im Innenhof. Auf den Grills und in der eigens angefertigten Feuerschale brennt heimisches Birkenholz. Gegessen wird an einer langen Tafel, die zwischen beweglichen Aktenwänden steht. Das Menü kostet 110 Euro und ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Getränkebegleitungen (30 und 60 Euro).

Archive Berlin | in der Nähe der S-Bahn Station Marzahn | jeden Freitag und Samstag im September 2022: 19.30 Uhr | Ticket: 110 Euro (Weinbegleitung 60 Euro, alkoholfreie Begleitung 30 Euro) | Mehr Info

Samstag, 03. September: NaNum Sommerfest

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Das NaNum gegenüber vom Jüdischen Museum lädt am 3. September zum Sommerfest ein. Geplant sind ein Acht-Gänge-Menü und ein Weintasting mit Wolfgang Baumeister, der Naturweine und Orange Weine aus Slowenien vorstellt. An der langen Tafel unter freiem Himmel ist Platz für 30 Gäste, sichert euch also noch die allerletzten Tickets und kommt in den Genuss eines vegetarischen oder eines Fischmenüs mit Gerichten, die nach alten koreanischen Zubereitungsmethoden gekocht wurden.

NaNum | Lindenstraße 90, 10969 Berlin | Samstag, 03.09.2022: 18 Uhr | Ticket: 140 Euro | Mehr Info

Samstag & Sonntag, 03. & 04. September: Berlin Chili Fest

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wir müssen uns erst noch an die kühleren Temperaturen gewöhnen, die der Herbst mit sich bringt. Damit uns auch weiterhin schön warm ums Herz ist, greifen wir gerne zu Chili-Öl, Tabasco und Ähnlichem. Wenn ihr auch auf scharfe Soßen und Chili steht, solltet ihr das Chili Fest in der Berliner Berg Brauerei besuchen. Bei dem Festival dreht sich alles um Schärfe – Craft Beer darf bei der Lacation natürlich auch nicht fehlen. Neben BBQ, Food Trucks, Soßen-Verkostung, Spicy Wings und Cocktails dürft ihr euch außerdem auf Livemusik, eine Feuershow und den Wettbewerb für die beste hausgemachte scharfe Soße freuen.

Berliner Berg Brauerei | Treptower Straße 39, 12059 Berlin | Samstag, 03.09. & Sonntag, 04.09.2022: 12–20 Uhr | freier Eintritt | Mehr Info

Sonntag, 11. September: Brave New Brunch

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Der Brave New Brunch vereint zwei unserer Lieblingsbeschäftigungen: brunchen und tanzen. Klingt nach dem perfekten Sonntag? Dann sichert euch Tickets für das leckere "Summer Closing Event" in der Rummelbucht. Das sympathische und talentierte Duo von Shemesh Kitchen steht in der Küche und versorgt euch mit leckerstem Essen, Esther Silex und Jennifer Touch stehen an den Turntables.

Studio C | Köpenicker Chaussee 3, 10317 Berlin | Sonntag, 11.09.2022: 13–18 Uhr | Tickets: 76 Euro | Mehr Info

Sonntag, 11. September: Prosit! Der Weinmarkt

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wein ist euer Lieblingsalkohol und den shoppt ihr am liebsten in Berliner Weinhandlungen? Dann tragt euch "Prosit! Der Weinmarkt" am 11. September in der Markthalle Neun weinrot in den Kalender ein. Bei dem süffigen Markt kommen ausschließlich Berliner Weinhandlungen zusammen, egal wie groß oder klein, etabliert oder frisch gegründet, offline oder online. Mit dem Eintrittspreis sind Probierschlucke an jedem Stand inklusive. In diesem Sinne: Prost!

Markthalle Neun | Eisenbahnstr. 42/43, 10997 Berlin | Sonntag, 11.09.2022: 12–19 Uhr | Eintritt: 10 Euro (PLZ-Nachbar*innen: 5 Euro; Kinder & Berlinpass-Inhaber*innen: 0 Euro | Mehr Info

Samstag & Sonntag, 17. & 18. September: Kartoffelfest in Dahlem

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wir lieben Ausflüge in die Domäne Dahlem. Mitte September findet hier wieder das Kartoffelfest auf dem Gutshof und dem Landgut statt. Auf dem Programm steht die traditionelle Kartoffelernte vom Feld, bei der ihr selbst die "Linda" und anderen Kartoffelsorten ernten könnt. Auf dem Gelände stehen außerdem ausgewählte Stände mit Kulinarischem, Kunsthandwerk und anderen Spezialitäten und Leckereien. Für Kinder gibt es unter anderem Theater, Ponyreiten und Traktorfahrten.

Domäne Dahlem | Königin-Luise-Straße 49, 14198 Berlin | Samstag, 17.09. & Sonntag, 18.09.2022: 10–18 Uhr | Eintritt: 3,50 Euro | Mehr Info

Samstag, 17. September: People, Food, Music Vol. III presented by African Food Festival Berlin

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Das African Food Festival präsentiert euch die dritte Ausgabe von People, Food, Music und feiert damit die Dinge, die das Leben schöner machen. Die letzten beiden Jahre war das Event komplett ausverkauft, sichert euch also rechtzeitig eure Tickets, um bei dem Open Air mit Konzerten, DJ-Sets und afrikanischem Streetfood dabei zu sein.

Jules Gleisdreieck | Luckenwalder Straße 6b, 10963 Berlin | Samstag, 17.09.2022: 16–23 Uhr | Tickets: 13,96 Euro | Mehr Info

Mittwoch, 21. September: aware Food For Thought Dinner

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Die Dinnerreihe "Food for Thought", die Menschen aus den Bereichen Technik, Gesundheitswesen, Ernährung, Fitness und Wissenschaft verbinden soll, startet mit einem Abendessen in der FREA Bakery in Mitte. Ihr fühlt euch angesprochen? Dann sichert euch ein Ticket für das vegane Dinner inklusive interessanter Talks.

FREA Bakery | Gartenstraße 9, 10115 Berlin | Mittwoch, 21.09.2022: 19 Uhr | Mehr Info

Samstag & Sonntag, 24. & 25. September: Kürbis- und Apfelfest im Britzer Garten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Hallo Herbst, Hallo Kürbiszeit! Ein Besuch auf dem Kürbis- und Apfelfest im Britzer Garten eignet sich besonders als Familie super, um die neue Jahreszeit willkommen zu heißen. Neben der traditionellen Kürbisschau gibt es ein tolles Programm für Groß und Klein. Freut euch auf Kürbisschnitzen, Drachenbasteln und einen herbstlichen Spaziergang durch den Britzer Garten.

Britzer Garten | Buckower Damm 146, 12349 Berlin | Samstag, 24.09.: 18–21 Uhr, Sonntag, 25.09.2022: 11–18 Uhr | Eintritt: 2 Euro | Mehr Info

Berlin im September erleben:

Theater im Herbst
Nach Sommer und Freiluftkino kommt der Herbst mit vielen Theaterabenden. Für diese 11 Stücke solltet ihr euch Karten kaufen.
Weiterlesen
Prenzlauer Berg bei Regen
Der Herbst bringt oft auch Regenwetter mit sich. Wir haben hier 11 tolle Tipps für eine schöne Zeit in Prenzlauer Berg, trotz Regen und schlechtem Wetter.
Weiterlesen

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!