Urlaub mal anders: Die Erfolgsstory "Erlebe Deine Stadt!" ist zurück

© visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Im Sommer 2021, vor rund anderthalb Jahren, haben wir euch erstmals von der schmucken Aktion "Erlebe Deine Stadt!" erzählt, die es Berliner*innen und Brandenburger*innen (und sogar deren entfernt wohnenden Familienmitgliedern und Freund*innen) bereits seit mehreren Jahren ermöglicht, zum Supersonderpreis in zahlreichen tollen Drei- bis Fünf-Sterne-Hotels unserer schönen Stadt zu übernachten.

Die von Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin ins Leben gerufene Kampagne entwickelte sich schnell zum gefragten Selbstläufer. Die logische Konsequenz: Die Aktion wurde wiederholt und auch in diesem Frühjahr hieß es: "'Erlebe Deine Stadt!' 2022 so, wie du sie noch nie gesehen hast!" Weshalb wir also hier und heute erneut darauf zu sprechen kommen, sollte klar sein: Das "Family & Friends"-Angebot wird im November bis zum 31. Dezember 2022 wiederholt. Wie ihr es nutzen könnt, erklären wir euch hier:

Zwei Preiskategorien erleichtern euch die Wahl

©: visitBerlin, Foto: Mo Wüstenhagen

Besonderen Wert legt die im November neu gestartete Aktion auf eine übersichtliche Preisstruktur. Egal ob ihr alleine, als Paar oder mit der ganzen Familie inklusive Onkel Herbert anreist, könnt ihr aus zwei übersichtlichen Preiskategorien wählen. In der ersten Kategorie befinden sich Etablissements des Luxus-Segments, beispielsweise das Hotel de Rome, wo ihr in allen teilnehmenden Häusern im Aktionszeitraum zum Fixpreis von 126 Euro für das Einzelzimmer, 138 Euro für ein Doppelzimmer sowie 178 Euro für ein Familienzimmer übernachtet.

In der zweiten Preiskategorie wiederum – hierbei handelt es sich um eine Unterbringung in einem der teilnehmenden First-Class-Hotels wie dem Amo by Amano – werden 106 Euro im Einzelzimmer, 118 Euro im Doppelzimmer oder für das Familienzimmer 158 Euro fällig. Egal, für welche Preisgestaltung und Größe ihr euch entscheidet, findet ihr bei "Erlebe Deine Stadt!" ein besonderes Portfolio, das stetig erweitert wird. Es lohnt sich also regelmäßig auf der Aktionsseite vorbeizuschauen.

Lernt eure geliebte Stadt neu kennen

©: visitBerlin, Foto: Mo Wüstenhagen

Bei jeder Buchung habt ihr nebenbei standardmäßig weitere Vorteile: Ein früher Check-in ab 13 Uhr und spätes Auschecken am Folgetag bis 13 Uhr ist beispielsweise auf jeden Fall dabei. Gleiches gilt für Frühstück sowie Abendessen oder eine Ersatzleistung – auch sie sind im Preis inkludiert. Sollte die gewählte Unterbringung kein Abendessen anbieten, erhaltet ihr zum Beispiel einen Gutschein für ein Partnerrestaurant, ein Zimmer-Upgrade oder einen kostenfreien Parkplatz während eures Aufenthalts. Ein Blick auf die Übersicht der teilnehmenden Hotels gibt rasch Aufschluss, was euch vor Ort geboten wird.

"Rasch" ist auch ein gutes Stichwort, denn die Aktion ist bereits wie beschrieben am 1. November gestartet und endet am 31. Dezember 2022. Unser Tipp: Bucht zügig für euch oder eure Liebsten eine Unterbringung und erlebt unsere schöne Stadt auf ganz neue Art und Weise! Viel Spaß dabei!

Buch, Mit Vergnügen, Berlin für alle Lebenslagen
Zurück zur Startseite