11 Gedanken, die ihr bei einem Date im Corona-Winter habt

© Olya Kobruseva | Pexels

Für Datingwillige waren die letzten Monate sicherlich kein Zuckerschlecken und der graue Winter macht die Situation auch nicht unbedingt besser. Die Vorbereitungen zu einem Corona-friendly Treffen werden schon bei der Suche nach einer passenden Aktivität anstrengend, verlangen bestenfalls nach einem Test und enden möglicherweise mit der Frage, ob das auserwählte Date im Zweifel für eine anschließende zweiwöchige Quarantäne geeignet wäre? Wer es nicht darauf anlegen will, sollte sich an den Mindestabstand halten. Ihr merkt schon, es ist gerade ziemlich kompliziert – und deswegen gehen uns bei einem Date im Corona-Winter auch viele Gedanken durch den Kopf.

1. Die lange Unterhose wird ja eh niemand zu Gesicht bekommen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

2. "Bin zu spät, weil Testergebnis so lange dauert" ist doch eine super Ausrede.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

3. Wir hatten doch vereinbart, dass wir uns getestet treffen, oder?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

4. Ich hätte den Impfstatus einfach davor abfragen sollen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

5. Hoppla, unter der Maske ist der Döner-Atem noch krasser als gedacht.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

6. Eine laufende Nase muss ja nicht immer gleich Corona sein, oder?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

7. Mindestabstand für das erste Date vielleicht gar nicht mal so verkehrt.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

8. Bitte nicht schon wieder diese Spazierroute.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

9. Wenn wir aus einer Tasse trinken, können wir auch gleich knutschen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

10. Zum Knutschen dürfen wir die Maske schon abziehen, oder?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

11. Wie es wohl wäre, wenn wir jetzt zwei Wochen zusammen ausharren müssten?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Dating be like

11 Gedanken, die man als Frau in Berlin beim Tindern hat
Laut Statistik leben über 50 Prozent der Berliner*innen in Single-Haushalten – und gefühlt alle, die aus der einsamen Hälfte dieser Statistik ausbrechen wollen, findet man bei Tinder.
Weiterlesen
11 coole Dinge, die du bei Online-Verabredungen machen kannst
Klar, auch wir wissen, dass virtuelles Dating kein reales Knutschen ersetzt – aber hey, vielleicht bekommt ihr gerade die einmalige Gelegenheit richtig gut im Telefonsex zu werden.
Weiterlesen
Weiterlesen in Leben
Buch, Mit Vergnügen, Berlin für alle Lebenslagen