Gesucht und gefunden: 11 Locations für leckeren Osterbrunch to go

© Insa Grüning

Kalt...wärmer...noch wärmer...heiß...gefunden! Hier kommen 11 Brunch-Locations, in denen ihr neben Eiern so viele andere Leckereien findet, dass ihr dem Osterhasen am liebsten persönlich Danke sagen wollt. Der Osterbrunch schmeckt zu Hause auf dem kuscheligen Sofa oder unterwegs als Picknick auf der sonnigen Parkbank und lässt euer Frühstücksherz höherschlagen. Von süß bis salzig, knusprig bis cremig, warm bis prickelnd – die Frühstücksboxen sind bis oben hin vollgepackt, damit ihr es euch an den Feiertagen so richtig gut gehen lassen könnt. Zudem warten tolle Take-Away-Spezialitäten auf euch, um den entspannten Osterspaziergang zu versüßen. Die Eiersuche könnt ihr euch dieses Jahr also getrost sparen!

1. Frühstück 3000

Frühstück3000, Brunch, Ostern, Chicken Waffel
© Frühstück3000

Die Frühstücksspezialist*innen von Frühstück 3000 sind wieder zurück und verwöhnen uns an Ostern mit tollen Snacks auf die Hand. Ab dem 2. April bekommt ihr über die Feiertage ausgefallene Frühstücks-Cravings, für die es sich lohnt, das Haus zu verlassen: Crispy-Chicken-Cheddar-Waffeln mit Karamell-Bacon-Sauce, cremiges Graupenrisotto, deftige Langos mit Speck und triefende French Toast. Mit frisch gepresstem O-Saft oder einem perlenden Schaumwein für den Rückweg ist alles ready für den perfekten Start in den Tag abseits des Frühstücks-Mainstreams.

Frühstück 3000 | Bülowstraße 101, 10783 Berlin | Mehr Info

2. Benedict

Den ganzen Tag frühstücken im Benedict Berlin
© Daliah Hoffmann

Das Benedict lässt auch an Ostern keine Wünsche offen: Die sechs verschiedenen Picknick-Boxen lassen vegane, süße und mediterrane Frühstücksherzen höherschlagen. Wir feiern die "Tel Aviv"-Box mit Leckereien wie geröstetem Blumenkohl, Tahini-Aufstrich und Tomaten-Mozzarella-Kranz. Dazu gibt es eine Auswahl an fünf Brötchen aus der Benedict-Bäckerei und frisch gepressten Orangensaft. Spätestens mit den Extras wie French Toast oder Crémant steht dem perfekten Start in den Tag nichts mehr im Weg.

Benedict Berlin | Uhlandstraße 49, 10719 Berlin | Box ab 39€ für drei bis vier Personen  | Mehr Info

3. Café Flo

Croissant mit Frischkäse, Avocado und Granatapfel im Café Flo
© Daliah Hoffmann

Never change a running system. Die Frühstücksboxen von Café Flo haben uns schon mehrfach überzeugt. Für Ostern packen die zwei sympathischen Schwestern Lea & Rachel wieder viele Leckereien für zwei Personen in die Pick-up-Osterboxen: Bunt bemalte Eier, würziger Karottenkuchen, gegrilltes Antipasti-Gemüse, leckerer Lachs, feine Käse- & Wurst-Variationen (auch veggie), Rhabarber-Himbeer-Crumble und, und, und...Kaffee, frisch gepresster O-Saft und Sekt included! Wenn ihr bis zum 31. März bestellt, bekommt ihr die Box fünf Euro günstiger. Auf was wartet ihr noch?

Café Flo | Eberswalder Straße 29, 10437 Berlin | Box 50€ für zwei Personen | Mehr Info

4. Lok6

© Daliah Hoffmann

Achtung, Triggerwarnung für alle, die auf extravaganten Brunch stehen. Die Osterspecials im Lok6, genauer gesagt Torta Pasqualina (ligurische Gemüsetarte), Spargelsalat mit Radieschen und Estragon und selbstgemachtes Brioche mit Rhabarber-Marmelade, könnten vermehrt starke Gelüste auslösen. Rettender Tipp: Brunch vorbestellen und am Ostersonntag genüsslich allen kulinarischen Verlangen nachkommen.

Lok6 | Am Lokdepot 6, 10965 Berlin | Box 35€ pro Person |  Mehr Info

5. 21 Gramm

© Daliah Hoffmann

Ob auf dem kuscheligen Sofa oder einer sonnigen Parkbank: die Picknick-Boxen von 21 Gramm sind mit so vielen feinen Leckereien vollgepackt, dass ihr so schnell nicht mehr aufstehen wollt. Mit Sauerteigbrot, Rhabarber-Erdbeer-Marmelade, Gemüse-Quiche, Kokosjoghurt, Kurkuma-Haselnuss-Granola & Co. lässt es sich den ganzen Tag aushalten. Praktisch, dass es auf Wunsch auch noch einen Crémant dazu gibt. Die vegane oder die gemischte Box gibt es auf Vorbestellung. Sehr cool: Wenn ihr im Umkreis von drei Kilometern wohnt, werden die Boxen auch nach Hause geliefert. Tag gerettet!

21 Gramm | Hermannstraße 179, 12049 Berlin | Osterbox 45€ für drei Personen |  Mehr Info

6. Michelberger Restaurant

Michelberger, Ostern, Frühstück, To Go
© Michelberger

Bis wir zum Brunch wieder im romantischen Innenhof des schönen Michelberger Hotels sitzen können, verwöhnt uns das Michelberger Restaurant mit tollen Brunchboxen für zu Hause. Ihr habt die Auswahl zwischen den kreativen, veganen und klassischen Kombinationen. Von Granola bis Brötchen ist wirklich alles hausgemacht – und superlecker noch dazu! Geschmack und Aussehen haben auf jeden Fall fünf Sterne verdient. Vorbestellen und beim Michelberger abholen – oder für zehn Euro Aufpreis den Room Service beanspruchen und die Box nach Hause liefern lassen.

Michelberger Restaurant | Warschauer Straße 39–40, 10243 Berlin | Box 35€ pro Person |  Mehr Info

7. Café Krone

© Daliah Hoffmann

Die Packages für zwei Personen von Café Krone gibt es als vegane oder normale Variante und lassen uns schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammenlaufen: Räucherlachs-Tatar, Omelette aus Bio-Eiern, Buttermilch-Pancakes, Chia-Pudding mit Apfel-Walnussragout, rotes Quinoa-Porridge mit Datteln und Kokosflocken. Und das war noch nicht alles: Eure Lieblingsessen gibt es auch einzeln. Kaffee und frischer Saft setzt den Kombinationen das schmackhafte Krönchen auf.

Café Krone | Oderberger Straße 38, 10435 Berlin | Box vegan 45€ für zwei Personen |  Mehr Info

8. Wilke

© Daliah Hoffmann

Endlich wissen wir, was der Mümmelmann auf dem Tempelhofer Feld so im Schilde führt. Im Café Wilke hat der Osterhase zwei tolle Osterboxen mit süßen Leckereien für zu Hause versteckt. In der ersten Box warten hausgemachtes Banana Bread, Birnenkompott und Nussbutter auf euch. Die zweite Box versüßt euch mit Granola, Birnenkompott und Joghurt den Tag. Wer braucht da noch Osternester?

Wilke | Boddinstraße 10-11, 12053 Berlin | Granola-Kombo für 16€ für zwei Personen |  Mehr Info

9. Private Roof Club

Ostern, Brunchboxen, Frühstück, Brunch, Private Roof Club
© Private Roof Club

Noch auf der Suche nach einem netten Osterpräsent für Familie und Freund*innen? Die Geschenkbox vom Private Roof Club kommt da wie gerufen: Die luftig weiche Panettone mit marinierten Aprikosen und Vanille wird von einer Flasche selbst gemachtem Eierlikör aus Bio-Eiern aus der Region begleitet. Als sündiges Add-on gibt es eine verlockende Haselnusscreme mit dunkler Schokolade dazu. Auch toll: Die Osterbox hat ein nachhaltiges Verpackungskonzept. Zudem könnt ihr sie euch liefern lassen oder vor Ort abholen. Pssst: Der Ausblick bei Abholung lohnt sich.

Private Roof Club | Mühlenstraße 78-80, 10243 Berlin | Osterbox 45€ für drei Personen |  Mehr Info

10. Allans Breakfast Club

© Milena Zwerenz

Juhu, Allans Breakfast Club ist für Ostern zurück und versorgt euch mit gewohnt lässigen Köstlichkeiten. Als Take-out gibt es verschiedene, reichlich belegte Sandwiches, French Toast und den berühmten Schokoladenkuchen. Auch die Getränke dürfen nicht fehlen. Bloody Mary gibt es abgefüllt und spazierfreundlich, genau wie die Flaschen des wunderbaren Rosé, die ihr euch im schönen Kollwitzkiez oder auch daheim schmecken lassen könnt. Cheers.

Allans Breakfast Club | Rykestraße 13, 10405 Berlin |  Mehr Info

11. Ganymed Brasserie

Picknick, Ganymed Brasserie, frühstück
© Selina Schrader

Für den Hochgenuss an Ostern sorgt die Ganymed Brasserie. Beim Flanieren an der Spree könnt ihr euch eine französische Currywurst und Eis gönnen, oder euch mit dem exklusiven Picknickkorb ein ruhiges Plätzchen suchen. Bewegungshungrige kommen vor Ort mit den Boule-Kugeln zum Ausleihen auf ihre Kosten. Keine Lust auf draußen? Pas de problème. An Ostern und allen anderen Ausschlaf-Tagen könnt ihr euer Zuhause mit dem Champagner-Frühstück in eine französische Brasserie verwandeln. Mit dabei: Räucherlachs, Riesengarnelen, Roquefort, Obst, Mini-Croissants und, na klar: Champagner.

Brasserie Ganymed | Schiffbauerdamm 5, 10117 Berlin | Picknickkorb 69€, Box 159€ jeweils für zwei Personen |  Mehr Info

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!