11 romantische und leckere Valentinstagsdinner für dich und deine*n Liebste*n

© Lucas Mendes | Unsplash

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn und wieder anderen ist er total egal: der Valentinstag. Egal zu welcher Kategorie Mensch ihr gehört, essen müsst ihr am Freitag, den 14. Februar ja trotzdem. Wie wir zum Valentinstag stehen? Wir mögen Anlässe, zu denen wir mit unseren Liebsten gut essen gehen und eine schöne Zeit verbringen können. Wie jedes Jahr veranstalten Berliner Restaurants zum Tag der Liebe ein besonderes Dinner. Hier sind 11 romantische Valentinstagsdinner.

1. Vegan-vegetarisches Valentinstagsdinner im Kanaan

© Kanaan | Facebook

Am Valentinstag veranstaltet das Kanaan ein vegan-vegetarisches Valentinstagsdinner. Ihr könnt aus drei Menüs wählen, dem "Israeli-German", dem "Israeli-Palestinian" und dem "Palestinian-German". Freut euch auf Hummus, Falafel Lachmajun, gegrillten Blumenkohl, leckere Desserts und ganz viel Liebe. Hier wird unter dem Motto "together is better" gegessen und gefeiert! Das Valentinstagsmenü für Pärchen (oder Gruppen) kostet 29 Euro pro Person.

Kanaan | Schliemannstraße 15, 10437 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–01 Uhr | Mehr Info

2. Fish Klub presents: Oyster Night im Bergschloss

© Fish Klub | Facebook

Bereits im letzten Jahr veranstalteten die Brauerei Berliner Berg gemeinsam mit dem Fish Klub zum Valentinstag einen leckeren Abend mit frischen Bio-Austern, und Sauerbieren im Bergschloss. Auch 2020 laden die beiden wieder zum Schlürfen, Schlemmen und Anstoßen ein. Ihr bekommt drei Austern für 5 Euro, außerdem wird es ein Special-Pairing-Deal geben.

Berliner Berg | Kopfstraße 59, 12053 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 19–23.30 Uhr | Mehr Info

3. Eat, drink, love im BLEND BERLIN

© BLEND Berlin

"Eat, Drink, Love..." heißt es auf der Homepage vom BLEND und genau das könnt ihr am Valentinstag hier machen. Der Abend startet mit dem Sparkling Love, einem Aperitif. Danach folgt das Vier-Gänge-Valentinstagsmenü mit Hamachi, Artischocke, Kalbstafelspitz und Kürbismousse mit Sanddorn-Eiscreme. Das Menü kostet 44 Euro pro Person, die Weinbegleitung ist optional und kostet 19 Euro pro Person.

BLEND Berlin | Budapester Straße 25, 10787 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–23 Uhr | Mehr Info

4. San Valentino von Prometeo

© Prometeo | Facebook

Wer ins Prometeo geht, kommt wegen der leckeren Pizza und dem cremigen Tiramisu. Zum Valentinstag gibt es beides als Special-Menü. Los geht's mit Garnelen als Vorspeise. Zur Hauptspeise gibt's Pizza oder Pasta eurer Wahl und als Dessert entweder Pannacotta, Sicilian Cannolo oder Tiramisu. Das Menü kostet 20 Euro pro Person.

Prometeo | Goebenstraße 3, 10783 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 17–22.30 Uhr | Mehr Info

5. Valentine's Day im Benedict

Valentinstags-Pancakes im Benedict Berlin
© Dror Pinto | Benedict Berlin

Anlässlich des Valentinstags gibt es im Benedict Berlin eine ganz besonders süße und leckere Pancake-Kreation: Mini-Pancakes mit weißer Schokoladen-Himbeercreme, frischen Himbeeren, Meringue und Himbeer-Coulis. Die Pancakes gibt es nur am 14. Februar, also kommt vorbei und frühstückt zu Tages- und Nachtzeit ein hübsches Pancake-Türmchen im Benedict.

Benedict Berlin | Uhlandstraße 49, 10719 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 24/7 Uhr | Mehr Info

6. BONAppetit Vol. 3 - Valentine's Day im BONA Kollektiv

© BONA Kollektiv | Facebook

Die BONAppetit Dinnerreihe vom BONA Kollektiv in Neukölln geht in die dritte Runde. Zum Valentinstag gibt es ein vegetarisches Drei-Gänge-Menü, dazu guten Wein und Musik. Es gibt zwei Slots, von 19–21 Uhr oder von 21.15 bis 23.20 Uhr.

BONA Kollektiv | Hermannstraße 178, 12051 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 19–23.30 Uhr | Mehr Info

7. Sechs-Gänge-Valentinstagsdinner im Ungeheuer

© Restaurant Ungeheuer | Facebook

Fantastisches Essen, tolle Weine und ein sehr freundlicher Service machen das Ungeheuer in Neukölln zu einem echten Juwel. Jedes Jahr gibt es am Valentinstag ein spezielles Sechs-Gänge-Menü mit Champagner Aperitif und Weinbegleitung oder selbst ausgewählten Getränken von der Karte. Marco Lusetti und Francesco Compiani sorgen dafür, dass ihr auch noch Tage später von dem Dinner träumen werdet.

Restaurant Ungeheuer | Emser Straße 23, 12051 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18.30–23.30 Uhr | Mehr Info

8. POTS/ Love im Restaurant POTS by Dieter Müller

© Fabio Sangregorio | Unsplash

Wer sich und seiner*m Liebsten zum Valentinstag etwas gönnen will, sollte ins POTS, dem neuen Restaurant im Ritz Carlton am Potsdamer Platz. Hier gibt es am 14. Februar ein Fünf-Gänge-Menü mit Sekt- oder Weinbegleitung sowie Wasser und Kaffee. Das "Love Menü" stellt sich zusammen aus Saibling mit Sauerrahm, Backe vom Linumer Kalb mit Miso und dem Apfel mit Zimt und Pekannuss. Nach dem Dinner bekommt ihr noch ein kleines und vor allem süßes Geschenk aus der Pâtisserie. Das Menü kostet 250 Euro für zwei Personen.

POTS im The Ritz Carlton | Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–23 Uhr | Mehr Info

9. VALENTINSTAGS MENÜ für 2 Personen inklusive Champagner im Einstein Unter den Linden

© Eventbrite

Im EINSTEIN Unter den Linden wird der Valentinstag mit einem speziellen Menü gefeiert. Als Aperitif gibt es zwei Gläser Champagner, danach folgt ein Drei-Gänge-Menü mit Jakobsmuschel, Ragout Fin vom Kalbsrücken und Eclairs. Das Menü inklusive zwei Gläsern Champagner kostet 99 Euro pro Person.

EINSTEIN Unter den Linden | Unter den Linden 42, 10117 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–23 Uhr | Mehr Info

10. Valentinstag im ROCA

© Waldorf Astoria Hotel | Facebook

Am Valentinstag lädt das ROCA im Waldorf Astoria Berlin zu einem romantischen Dinner. Euch erwartet ein Vier-Gänge-Menü inklusive einem Glas Champagner und einem Dessert für Verliebte zum Teilen. Den Champagner könnt ihr, mit Blick über Berlin, in der "The Library" genießen und auf die Liebe anstoßen. Das Menü kostet 79 Euro pro Person.

ROCA im Waldorf Astoria Berlin | Hardenbergstraße 28, 10623 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: 18–22 Uhr | Mehr Info

11. Menu Saint-Valentin: "Paris, je t'aime" im La Cocotte

© La Cocotte | Facebook

Keine Stadt ist romantischer als Paris. Wer es am Freitag nicht in die Stadt der Liebe schafft, der bekommt im La Cocotte dennoch ein bisschen Frankreich-Feeling. In dem französischen Restaurant in einer ruhigen Seitenstraße im Akazienkiez gibt es anlässlich des Valentinstags das "Paris, je t'aime"-Menü. Für 35 Euro bekommt ihr ein Fünf-Gänge-Menü mit überbackener Pariser Zwiebelsuppe, Croque Monsieur, Entrecôte oder Kabeljau und Mousse au Chocolate.

La Cocotte | Vorbergstraße 10, 10823 Berlin | Freitag, 14. Februar 2020: ab 18 Uhr | Mehr Info

Weiterlesen in Food
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!