Leckere Comebacks, eine Neueröffnung und mehr – Die Food News der Woche

© Svenja Stamme

Die Berliner Food-Szene steht nie still. Hier informieren wir euch über kleine und große Neuigkeiten und Änderungen, die uns beschäftigen. Heute mit dabei: Zwei leckere Comebacks, eine Neueröffnung und mehr.

Die Take-Out Boxen von ChungKing Noodles sind zurück

© Wiebke Jann

Meine Kolleginnen Marit und Wiebke sind Stammgäste bei ChungKing Noodles und auch sonst sind wir im Mit Vergnügen-Büro große Fans der scharfen Nudeln. Seit dieser Woche gibt es die beliebten Take-Out Boxen wieder, die uns durch den ersten Corona-Lockdown gebracht haben. Eine Box enthält zwei Portionen der hausgemachten Nudeln und Toppings deiner Wahl: Rindfleisch, Schweinefleisch oder Tofu. Du kannst natürlich auch weiterhin vor Ort essen, entweder auf der Terrasse (die Chilisoße sorgt dafür, dass du nicht frierst) oder drinnen.

ChungKing Noodles | Reichenberger Straße 35, 10999 Berlin | Dienstag – Samstag: 18–22 Uhr | Mehr Info

Neue Öffnungszeiten, neue Pizza und Lieferdienst bei Standard 

© Daliah Hoffmann

Wenn ich in Mitte Pizza essen gehe, dann ist die Chance ziemlich groß, dass ich am Ende bei Standard Serious Pizza lande. Ich mag die neapolitanische Pizza und die Auswahl an Weinen (aktuell eher nebensächlich) hier sehr. Vor Kurzem wurde eine neue Pizzasorte mit viel Käse, Pilzen und geriebenem Trüffel bei Instagram angeteased und ich plane schon jetzt meinen nächsten Besuch. Außerdem hat Standard neue Öffnungszeiten – unter der Woche schon ab 17 Uhr – und bald ist die Pizzeria auch bei Wolt, dann kannst du dir deine Pizza direkt nach Hause liefern lassen.

Standard Serious Pizza | Templiner Straße 7, 10119 Berlin |  Dienstag – Freitag: 17–23 Uhr, Samstag & Sonntag: 13–23 Uhr | Mehr Info

Bei Canal Berlin gibt es wieder Eclairs

© Svenja Stamme

Ich weiß nicht, was ich bei Canal lieber esse, das hausgemachte Eis oder die hübschen Eclairs? Letztere gibt es seit ein paar Tagen wieder in dem kleinen Café in den Hackeschen Höfen. Das französische Gebäck  wird hier per Hand mit viel Liebe (zum Detail) zubereitet und versüßt uns auch den grauste Herbsttag. Vorbestellen kannst du die Eclairs nicht und in der ersten Woche sind die süßen Teilchen gut und schnell weggegangen. Zur Auswahl stehen Sorten wie Salted Caramel, White Chocolate & Passionfruit oder Earl Grey Eclair. Ich schaue auf jeden Fall in den kommenden Tagen bei Canal vorbei und hole mir eine 4er-Box Eclairs.

Canal Berlin | Rosenthaler Straße 40, 10178 Berlin |  Montag – Samstag: 12–19.30 Uhr, Sonntag: 12–18 Uhr | Mehr Info

Das 12seasons eröffnet in Charlottenburg

© Daliah Hoffmann

Warst du mal im Neumond in Mitte essen? Das Restaurant von Tim und Vitali lag in einer ruhigen Seitenstraße am Ende der Torstraße und war für mich eines der gemütlichsten Restaurants der Stadt. Nach dem Lockdown wurde das Restaurant nicht wieder eröffnet, dafür wagen die beiden gemeinsam mit Küchenchef Kamel Haddad einen Neustart und eröffnen noch diesen Monat das 12seasons in Charlottenburg. Der Name ist Programm und das Team widmet sich vollständig der Saisonalität. Jeden Monat gibt es eine neue Speise-, Wein- und Barkarte und du hast die Wahl zwischen einem 4-, 6- und 8-Gang-Menü oder á la carte.

12seasons | Giesebrechtstraße 3, 10629 Berlin | Eröffnung: tba | geplante Öffnungszeiten Dienstag – Samstag: ab 18 Uhr | Mehr Info

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!